Recent Posts

Big Thumbnail

LVR und neuer Förderverein laden zum Anradeln auf der Bahn Merseburg

Am Samstag (30. März) ist die Radrennbahn Merseburg wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Wenige Tage nach der Gründung des “Förderverein Radrennbahn Merseburg” (FFV) lädt der Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt (LVR) zusammen mit den neuen Verein zum Anradeln der Saison 2024 an den Airpark Nummer 1 ein. Dabei können alle Interessierte mit …

mehr lesen »

MTB: Saisonstart mit mitteldeutschen XCO-Bike- und LVR-Rookies-Cup

Die Mountainbiker sind in die Saison 2024 gestartet. Bei den ersten beiden Läufen der mitteldeutschen Cross-Country-Serie XCO-Bikecup waren auch zahlreiche Aktive aus dem LV Sachsen-Anhalt mit am Start. Nach dem Auftaktrennen in Brandis war einen Tag später Weißenfels Gastgeber des zweiten Laufes. Beim Heimspiel des erfahrenen Ausrichtervereins White Rock Weißenfels …

mehr lesen »

Förderverein Radrennbahn Merseburg gegründet

VON NICO GRÜNKE* Vor wenigen Tagen gründete sich in Merseburg ein Förderverein, der die breite Nutzung der Radrennbahn auf den Weg bringen will. Es gibt viele Ideen für eine Nutzung der Anlage. Lange wurde darüber geredet. Und seit dem vergangenen Jahr tut sich auch tatsächlich wieder was an und vor …

mehr lesen »

Blog Block

LVR und neuer Förderverein laden zum Anradeln auf der Bahn Merseburg

Am Samstag (30. März) ist die Radrennbahn Merseburg wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Wenige Tage nach der Gründung des “Förderverein Radrennbahn Merseburg” (FFV) lädt der Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt (LVR) zusammen mit den neuen Verein zum Anradeln der Saison 2024 an den Airpark Nummer 1 ein. Dabei können alle Interessierte mit …

mehr lesen »

MTB: Saisonstart mit mitteldeutschen XCO-Bike- und LVR-Rookies-Cup

Die Mountainbiker sind in die Saison 2024 gestartet. Bei den ersten beiden Läufen der mitteldeutschen Cross-Country-Serie XCO-Bikecup waren auch zahlreiche Aktive aus dem LV Sachsen-Anhalt mit am Start. Nach dem Auftaktrennen in Brandis war einen Tag später Weißenfels Gastgeber des zweiten Laufes. Beim Heimspiel des erfahrenen Ausrichtervereins White Rock Weißenfels …

mehr lesen »

Förderverein Radrennbahn Merseburg gegründet

VON NICO GRÜNKE* Vor wenigen Tagen gründete sich in Merseburg ein Förderverein, der die breite Nutzung der Radrennbahn auf den Weg bringen will. Es gibt viele Ideen für eine Nutzung der Anlage. Lange wurde darüber geredet. Und seit dem vergangenen Jahr tut sich auch tatsächlich wieder was an und vor …

mehr lesen »

Masonry Block

LVR und neuer Förderverein laden zum Anradeln auf der Bahn Merseburg

Am Samstag (30. März) ist die Radrennbahn Merseburg wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Wenige Tage nach der Gründung des “Förderverein Radrennbahn Merseburg” (FFV) lädt der Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt (LVR) zusammen mit den neuen Verein zum Anradeln der Saison 2024 an den Airpark Nummer 1 ein. Dabei können alle Interessierte mit …

mehr lesen »

MTB: Saisonstart mit mitteldeutschen XCO-Bike- und LVR-Rookies-Cup

Die Mountainbiker sind in die Saison 2024 gestartet. Bei den ersten beiden Läufen der mitteldeutschen Cross-Country-Serie XCO-Bikecup waren auch zahlreiche Aktive aus dem LV Sachsen-Anhalt mit am Start. Nach dem Auftaktrennen in Brandis war einen Tag später Weißenfels Gastgeber des zweiten Laufes. Beim Heimspiel des erfahrenen Ausrichtervereins White Rock Weißenfels …

mehr lesen »

Förderverein Radrennbahn Merseburg gegründet

VON NICO GRÜNKE* Vor wenigen Tagen gründete sich in Merseburg ein Förderverein, der die breite Nutzung der Radrennbahn auf den Weg bringen will. Es gibt viele Ideen für eine Nutzung der Anlage. Lange wurde darüber geredet. Und seit dem vergangenen Jahr tut sich auch tatsächlich wieder was an und vor …

mehr lesen »

Radpolo: Dreifacherfolg beim Deutschlandpokal

Einen historischen Dreifacherfolg haben die Radpolo-Frauen aus Sachsen-Anhalt beim Deutschland-Pokal hingelegt. In Lostau gewannen Kristin Nadpor/ Kristin Hesselbarth (Reideburger SV) vor dem Team des gastgebenden Vereins RC Lostau, Alina Wittig / Feophania Taubmann sowie dem Gespann Caroline Opitz/ Wiebke Heller vom Tollwitzer RSV. Für Nadpor/Hesselbarth erfüllten sich bei ihrer achten …

mehr lesen »

TimeLine Block

März, 2024

  • 28 März

    LVR und neuer Förderverein laden zum Anradeln auf der Bahn Merseburg

    Am Samstag (30. März) ist die Radrennbahn Merseburg wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Wenige Tage nach der Gründung des “Förderverein Radrennbahn Merseburg” (FFV) lädt der Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt (LVR) zusammen mit den neuen Verein zum Anradeln der Saison 2024 an den Airpark Nummer 1 ein. Dabei können alle Interessierte mit …

    mehr lesen »
  • 26 März

    MTB: Saisonstart mit mitteldeutschen XCO-Bike- und LVR-Rookies-Cup

    Die Mountainbiker sind in die Saison 2024 gestartet. Bei den ersten beiden Läufen der mitteldeutschen Cross-Country-Serie XCO-Bikecup waren auch zahlreiche Aktive aus dem LV Sachsen-Anhalt mit am Start. Nach dem Auftaktrennen in Brandis war einen Tag später Weißenfels Gastgeber des zweiten Laufes. Beim Heimspiel des erfahrenen Ausrichtervereins White Rock Weißenfels …

    mehr lesen »
  • 26 März

    Förderverein Radrennbahn Merseburg gegründet

    VON NICO GRÜNKE* Vor wenigen Tagen gründete sich in Merseburg ein Förderverein, der die breite Nutzung der Radrennbahn auf den Weg bringen will. Es gibt viele Ideen für eine Nutzung der Anlage. Lange wurde darüber geredet. Und seit dem vergangenen Jahr tut sich auch tatsächlich wieder was an und vor …

    mehr lesen »
  • 19 März

    Radpolo: Dreifacherfolg beim Deutschlandpokal

    Einen historischen Dreifacherfolg haben die Radpolo-Frauen aus Sachsen-Anhalt beim Deutschland-Pokal hingelegt. In Lostau gewannen Kristin Nadpor/ Kristin Hesselbarth (Reideburger SV) vor dem Team des gastgebenden Vereins RC Lostau, Alina Wittig / Feophania Taubmann sowie dem Gespann Caroline Opitz/ Wiebke Heller vom Tollwitzer RSV. Für Nadpor/Hesselbarth erfüllten sich bei ihrer achten …

    mehr lesen »
  • 15 März

    Deutschland-Pokal: Fünf Damenteams aus Sachsen-Anhalt bestreiten Finale in Lostau

    Ein Podestplatz für Sachsen-Anhalt ist beim Deutschland-Pokalfinale im Radpolo der Frauen an diesem Wochenende sicher. Bei der Endrunde mit den besten acht Mannschaften sind in Lostau (bei Magdeburg) fünf Teams aus dem Landesverband Sachsen-Anhalt dabei. Aufgrund der Vorrunden-Konstellation stehen zwei Mannschaften sicher im Halbfinale, eine Dritte könnte im Optimalfall dazu kommen. …

    mehr lesen »
  • 4 März

    Radball: Nachwuchs-Landesmeister in Bad Dürrenberg gekürt

    Der Radball-Nachwuchs Sachsen-Anhalts hat seine Landesmeister ermittelt. Bei einem gemeinsamen Finalspieltag trafen sich die besten Teams der U11, U13 und U15 in Bad Dürrenberg. Gastgeber war der Tollwitzer RSV. Den Titel der U15 sicherten sich Piet Peter und Ejrik Ketzer vom RC Lostau. Nach den regulären Turnierspielen war das Duo …

    mehr lesen »