Rennrad: Landesmeisterschaft Straße am 25. Mai bei Wernigeröder Radsporttagen

Die Rennrad-Landesmeisterschaften Straße werden in diesem Jahr im Rahmen der 26. Wernigeröder Radsporttage durchgeführt.

Nach der Absage vom 5. Mai 2024 in Sachsen bot der Ausrichter Harzer RSC Wernigerode an, die LV-Meisterschaften mit auszutragen.

Die Rennen um die Landestitel finden am Samstag, 25. Mai 2024 in Bühne für alle Altersklassen ab U11 w/m bis Masters IV statt. Die Frauen starten dabei laut BDR-Sportordnung bei der männlichen U17.

Ausgenommen von den Titelkämpfen sind jedoch die männliche und weibliche U17 sowie die U19-Juniorinnen. Für diese Altersklassen finden parallel eine BDR-Jugendsichtung beziehungsweise ein Junioren-Bundesligarennen statt. Die LVM für die Jugendlichen sollen zu einem noch zu findenden Termin/Rennen ausgetragen werden.

Zudem werden zum Auftakt der Wernigeröder Radsporttage am Freitag, 24. Mai, beim Bergzeitfahrens von Schierke zum Brocken – wie schon im vergangenen Jahr – die Landesverbandsmeisterschaften Berg für alle Altersklassen ausgetragen.

Anmeldungen zur LVM Straße, LVM Berg sowie die Wernigeröder Radsporttage sind bis zum 19.05.2024 (23:59 Uhr) unter folgendem Link der offiziellen Ausschreibung möglich: rad-net.de

Check Also

MTB: Erste Schullandesmeisterschaft beim Rookies-Cup am 1. Juni in Merseburg

Am kommenden Samstag (1. Juni) richtet der LV Radsport Sachsen-Anhalt zusammen mit dem Förderverein Radrennbahn …