Hallenradsport News

Hallenradsport: Gold und Bronze für Lostauer Radpolo-Mädchen bei der deutscher U19-Meisterschaft

Toller Erfolg für den Radfahrerclub Lostau. Bei den deutschen Hallenradsport-Meisterschaften der U19 und U17 holten die Radpolo-Juniorinnen aus Lostau gleich zwei Medaillen. In einem bis zum Schluss spannenden Turnier hatten Lotte Eberhardt und Paula Rogge am Ende vor den punktgleichen Team aus Obernfeld aufgrund der besseren Tordifferenz die Nase vorn. …

mehr lesen »

LV-Radsport am Wochenende: Radballer spielen um DM-Qualifikationen und Zweitliga-Punkte

An diesem Wochenende (30. April/1. Mai) steht der Hallenradsport im Fokus. Der Radball-Nachwuchs der U13 und U15 spielt die erste Runde der DM-Qualifikation. Mit dabei sind sechs Mannschaften aus Tollwitz, Reideburg, Lostau und Zscherben. In der U23 tritt Magdeburg im Viertelfinale des Deutschlandpokals als einziger Vertreter des LVR an. Die …

mehr lesen »

Radpolo: Reideburger Damen sind deutsche Vize-Pokalsiegerinnen

Kristin Nadpor und Kristin Hesselbarth vom Reideburger SV sind deutsche Vize-Pokalsiegerinnen. Bei der Finalrunde in Halle/Saale fehlte den Lokalmatadorinnen im Endspiel nur das gewisse Glück zum erträumten Cup-Erfolg. Gegen die Pokalsiegerinnen von 2019, Theresa Sielemann und Luisa Artmann vom RSV Frellstedt, hatte Reideburg – wie schon vor drei Jahren – …

mehr lesen »

Radball: Tollwitz gewinnt erneut die Landesoberliga

Oliver Uhlirsch und Christian Kühn vom Tollwitzer RSV haben erneut die Radball-Oberliga gewonnen. Zum Abschluss der auf eine einfache Runde verkürzten Corona-Saison 2021/22 musste das Team nicht mehr antreten und konnte gelassen verfolgen, wie die Konkurrenz spielt. Denn bereits am 19. März hatten die mehrfachen Landesmeister ihre Saison ungeschlagen beendet …

mehr lesen »

LV-Radsport am Wochenende: Zweimal Bundesliga und einmal Landesoberliga

An diesem Wochenende gibt es gleich zweimal Radsport-Bundesliga mit Beteiligung aus Sachsen-Anhalt. In Kulmbach und Obergessertshausen startet mit dem 10. Fullgaz Race die internationale Mountainbike-Bundesliga in die neue Saison. Dabei sind Sportlerinnen und Sportler von White Rock Weißenfels sowie RadUnion Halle mit am Start. Im Radpolo gehen die Damenteams des Reideburger …

mehr lesen »

Fortbildung: 3. LSB-Sportkongress bietet großes Angebot zur Lizenzverlängerung

Ihr wollt euren Verein modern aufstellen? Ihr sucht neue Ideen für die Weiterentwicklung eurer Sportart? Ihr wollt neue Wege bei der der Finanzierung oder der Gewinnung von Ehrenamtlichen einschlagen? Dann seid Ihr beim 3. Sportkongress des LSB Sachsen-Anhalt genau richtig! Unter dem Motto “Gemeinsam.Zukunft.Bewegen.“ könnt Ihr am 2. April 2022 …

mehr lesen »

Radpolo: Reideburg übernimmt Bundesliga-Tabellenführung

Die Radpolo-Bundesligateams aus Sachsen-Anhalt haben einen nahezu perfekten Start in die Rückrunde hingelegt. Kristin Hesselbarth und Kristin Nadpor vom Reideburger SV I eroberten mit drei Siegen und einem kampflosen 5:0 gegen das abwesende Frellstedt II die Tabellenspitze. Nach einem 5:3 im Vereinsduell gegen die Reideburger Zweitvertretung Laura Herrmann/ Lea Proske und einem …

mehr lesen »

Benefizprojekt: “Cycle Tour” unterstützt vier Radsport-Veranstaltungen in Sachsen-Anhalt

Die “Cycle Tour” hat ein Benefizprojekt ins Leben gerufen. In diesem Jahr werden pro Teilnehmenden bei der “Cycle Tour” ein Euro gespendet und mit dem eingesammelten Gesamtbetrag vier Radsport-Wettkampfveranstaltungen in Sachsen-Anhalt – egal welcher Disziplin – finanziell unterstützt. Die “Cycle Tour”, die in diesem Jahr vom 9. bis 11. September …

mehr lesen »

LV-Radsport am Wochenende: Erstes Bahn-Nachwuchsrennen – Rückrundenstart Radpolo-Bundesliga – Spontane Friedens-RTF in Bitterfeld

An diesem Wochenende startet der LV-Rennsport-Nachwuchs mit dem ersten Wettkampf in die Saison 2022. Beim kurzfristig ausgeschriebenen Berliner Bahnpokal ist Landestrainer Andreas Kindler mit mehrenen Mädchen und Jungen aus verschiedenen Vereinen am Start. Mit einigen Bahn-Trainingsmaßnahmen in Frankfurt/Oder haben sich die LV-Talente im Januar und Februar bereits gut vorbereitet. Jetzt wollen …

mehr lesen »

Corona-Update: Lockerungen für den Sport ab 4. März

In Sachsen-Anhalt treten am 4. März 2022 neue Corona-Regelungen in Kraft. Für den organisierten Sport in Sachsen-Anhalt bringt die neue Eindämmungsverordnung wesentliche Lockerungen. Statt 2-G gilt für Training und Wettkämpfe in der Halle künftig wie für Wettkämpfe im Freien das 3-G-Zugangsmodell. Wichtig auch: die verpflichtende Kontaktnachverfolgung, also die Erfassung von …

mehr lesen »