Hallenradsport News

Kunstrad: U15-Landesmeister ermittelt

Einen aufregenden Tag hatte der Kunstradnachwuchs am 20. Mai 2017 in Mücheln vor sich. Laut bundesweiten Festlegungen müssen zur U15-Landesmeisterschaft die jeweiligen Qualifikationspunkte zur ostdeutschen und deutschen Meisterschaft erbracht werden – und dieses Ziel stand bei einigen Sportlern schon lange auf dem Plan. Paul Harnisch (Vfh Mücheln/U11) wollte neben einer …

mehr lesen »

Radball/Radpolo: Sangerhausen verteidigt DM-Titel – Reideburg wird Vizemeister

Nur das letzte Spiel haben Max Rückschloss und Eric Haedicke verloren. Im Prestigeduell gegen ihre schärfsten Konkurrenten, dem RV Gärtringen, unterlag das Europameister-Duo des RSV Sangerhausen mit 2:3. Doch da stand bereits fest: Rückschloss und Haedicke sind zum zweiten Mal in Folge deutscher Meister der U19-Radballer. Bei den Titelkämpfen in …

mehr lesen »

Radball: Vier Schülerteams stehen im DM-Halbfinale

Vier Schüler-Radballteams des LV Radsport Sachsen-Anhalt haben bei der Qualifikation zur deutschen Meisterschaft den Einzug ins Halbfinale geschafft. Drei Mannschaften waren in der U15 gemeldet, eine davon kam weiter. Von den fünf U13-Mannschaften zogen immerhin drei in die nächste Runde ein. Allen voran die Erstvertretung des RSV Sangerhausen. Der DM-Fünfte …

mehr lesen »

Radpolo-Bundesliga: Gute Ausbeute für Reideburg und Tollwitz

Der Start in die Rückrunde der Radpolo-Bundesliga ist den Damen des Reideburger SV und des Tollwitzer RSV durchaus gelungen. Die Reideburgerinnen Kristin Leich und Kristin Hesselbarth, die als “Halle Lizzards” unterwegs sind, holten in Mainz-Kostheim neun Punkte. “Damit sind wir zufrieden”, sagte Vereinssprecherin Stefanie Hedler, “allerdings hätten es auch zwölf …

mehr lesen »

Radball/-polo: Kampf um Bundesligapunkte und DM-Tickets

Am Wochenende sind unsere Radballer und Radpolospielerinnen aktiv. Am Sonnabend ist der LV Sachsen-Anhalt bei drei nationalen Wettbewerben mit fünf Teams vertreten. Die Radpolo-Damen aus Tollwitz (Cindy Schüßler/Caroline Opitz) und Reideburg (Kristin Leich/Kristin Hesselbarth) kämpfen in Mainz-Kostheim beziehungsweise Süpplingen um weitere Bundesliga-Punkte. Zum Start der Rückrunde wollen sich beide Teams …

mehr lesen »

Radpolo: Drei U19-Teams bestreiten DM-Halbfinale

Die Spielpläne für das Halbfinale der deutschen Meisterschaft der Radpolo-Juniorinnen stehen fest. Am 22. April spielen 13 Mannschaften um den Einzug in die DM-Endrunde, welche am 13./14. Mai in Rimpar (Bayern) stattfindet. Sachsen-Anhalt ist mit drei Duos vertreten. Im niedersächsischen Halle treffen der RC Lostau (Alina Wittig/Lea Lubisch) und der HSV …

mehr lesen »

Radpolo-Bundesliga: Tollwitz ärgert Spitzenreiter

Durchwachsen verlief der dritte Spieltag der Radpolo-Bundesliga für die beiden Vertretungen aus Sachsen-Anhalt. Gastgeber Tollwitzer RSV (Cindy Schüßler/ Caroline Opitz) holte ebenso wie der Reideburger SV (Kristin Leich/Kristin Hesselbarth) nur einen Sieg. Im Landesderby setzten sich die Reideburger Damen klar mit 10:4 gegen Tollwitz durch. Zuvor hatten Schüßler/Opitz gegen Frellstedt …

mehr lesen »

Radball: Sangerhausen für U19-EM qualifiziert

Was für eine Hausnummer: Zwölf Spiele, zwölf Siege, 71 Tore – und nur elf Gegentreffern. In souveräner Manier haben sich Max Rückschloss und Eric Haedicke vom RSV Sangerhausen zum zweiten Mal in Folge das Ticket zur Junioren-Europameisterschaft im Radball gesichert. Beim zweiten C-Kaderturnier in Gärtringen ließen die amtierenden U19-Europameister aus …

mehr lesen »