Home / Verband News

Verband News

Covid19-Eindämmungsmaßnahmen: Training ist ab 28. Mai wieder möglich – Wettkämpfe weiter untersagt

Die Landesregierung Sachsen-Anhalts hat sich auf ihrer heutigen Sitzung (19. Mai) auf einen Zeitplan für eine Rückführung der Covid19-Eindämmungsmaßnahmen verständigt. Mit weiteren Lockerungsmaßnahmen kann demnach Ende der nächsten Woche auch der organisierte Vereinssport rechnen. Mit der 6. Eindämmungsverordnung des Landes werden ab dem 28. Mai 2020 unter anderem Sport- und …

mehr lesen »

Lotto Sachsen-Anhalt stellt Corona-Hilfsfonds für finanzielle Ausfallbelastungen

Gute Nachrichten in auch für den Sport schwierigen Zeiten! Die Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt richtet einen Hilfsfonds für gemeinnützige Vereine, Träger, Verbände und Organisationen ein, die finanzielle Ausfallbelastungen durch die Corona-Pandemie haben. Der Aufsichtsrat des Unternehmens hat zugestimmt, dass über einen Lotto-Hilfsfonds bis zu eine Million Euro extra bereitgestellt werden. „Kleine …

mehr lesen »

Rennsport-Nachwuchs bereitet sich in Schöniningen auf Saison vor

Vom 6. bis 8. März 2020 fand in Schöningen/Niedersachsen der Rennsport-Trainingslehrgang des Landesverbandes Sachsen-Anhalt statt. Daran nahmen unsere Nachwuchstalente der Vereine Dessauer RC, Genthiner RC, SV Grün-Weiß Piesteritz, RSV Osterweddingen, RSV Lutherstadt Wittenberg und Harzer RC Wernigerode teil. Nachdem am Freitag die Anfahrt leider aufgrund des Regens ins Wasser fiel, …

mehr lesen »

Athletiktest 2020: Nachwuchs legt in Wittenberg ersten Formtest ab

Ende Februar fand in der Wittenberger Sporthalle der Athletiktest des Landesverbandes Radsport Sachsen-Anhalt statt. Dieser Wettkampf ist auch Bestandteil des Rennsport-Nachwuchscups Sachsen-Anhalt (NWC). 80 Mädchen und Jungen aus Sachsen-Anhalt kämpften um die begehrten Punkte. Dabei absolvierten die Nachwuchssportler einen Athletikteil, Gewandheitslauf, Schlussdreisprung und abschließend einem 1500-Meter-Lauf. “Insgesamt gab es gute Ergebnisse …

mehr lesen »

Aufruf: Robin braucht unsere Hilfe – Trainingsfahrt am 2. Februar nach Barleben zur Stammzellen-Typisierung

Der Nachwuchs-Radsportler Robin Erlebach vom MTB-Club Radunion Halle hat im Dezember 2019 die Diagnose Leukämie erhalten. Für eine erfolgreiche Heilung des Blutkrebses benötigt der 14-jährige Radsportfan eine Stammzellen-Transplantation. Deswegen rufen wir alle Radsportfreunde dazu auf, sich von der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) typisieren zu lassen. Dies ist unter anderem am kommenden …

mehr lesen »

Praktikant in der Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des LV Radsport Sachsen-Anhalt beschäftigt in den kommen den zwei Monaten einen Praktikanten. Nicklas-Alexander Raue (22) wird bis zum 3. Juli 2019 immer montags bis mittwochs in der Geschäftsstelle Magdeburg den LVR in der Verwaltungsarbeit unterstützen. Raue absolviert gerade an der Berufsbildenden Schule “Dr. Otto Schlein” in Magdeburg …

mehr lesen »

BDR: Positive Entwicklung und besseres Image – Günter Grau erhält Sonderehrung

Am Stammsitz des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) in Frankfurt trafen sich die Delegierten aus 17 Landesverbänden zur turnusmäßigen Bundeshauptversammlung, um über Anträge zu Sport und Verwaltung zu beschließen, Neuwahlen abzuhalten und die Meisterschaften für 2021 zu vergeben. Zu Beginn der BHV wurden mehrere verdiente Funktionäre geehrt. Darunter auch LVR-Ehrenpräsident Günter …

mehr lesen »

Ehrungen: LVR-Sportler und Trainer ausgezeichnet

Radrennfahrer Uwe Hecht vom Eisleber RC Mansfelder Land sowie das Radball-Duo Max Rückschloß und Eric Haedicke vom RSV Sangerhausen sind “Sportler des Jahres” im Landkreis Mansfeld-Südharz. Uwe Hecht, Dritter der deutschen Seniorenmeisterschaft 2018, setzte sich in der Umfrage in der Männerkategorie vor Ringer Erik Thiele und Turner Elias Hofer durch. Für …

mehr lesen »

Bekanntmachung: Neuer Termin für zentrale Trainerfortbildung

Aus organisatorischen Gründen muss die für den 28. Oktober 2017 geplante zentrale Trainerfortbildung des LV Radsport Sachsen-Anhalt zur Lizenzverlängerung um eine Woche verschoben werden. Neuer Termin ist Samstag, der 4. November 2017. Der Veranstaltungsort bleibt wie geplant Weißenfels. Am 28. Oktober wird eine Trainerfortbildung mit Schwerpunkt Radball/Kunstradfahren angeboten. Diese wird …

mehr lesen »

Nachruf Klaus Schulze (MSV 90)

Das Jahr 2017 scheint für die große Radsportfamilie Sachsen-Anhalts als eines der traurigsten in die Geschichte einzugehen. Unerwartet und äußerst tragisch verunglückte Klaus Schulze. Das Magdeburger Urgestein stammte aus einer Radsportfamilie und fühlte sich bereits als Kind dem Radsport verbunden. Als ich ihn in Bahrendorf bei den Landesmeisterschaften im Einzelzeitfahren …

mehr lesen »