Home / Trial News

Trial News

Weihnachten 2020: Wir wünschen schöne Feiertage

So manche Steigung war zu überwinden, musstest über manchen Berg Dich schinden, manch Gegenwind kostete Dich Kraft – doch manche Tour war fabelhaft! So bist unentwegt geradelt Du durchs Jahr, das nun bald zu Ende geht, Weihnachten ist jetzt schon da und Neujahr vor der Türe steht! Wir wünschen Dir …

mehr lesen »

Corona-“Lockdown”: Radtraining weiterhin möglich

Am Mittwoch (16. Dezember) beginnt der nächste “Lockdown” und soll vorerst bis zum 10. Januar 2021 andauern. Für das Radsporttraining im Freien wird sich mit der nunmehr 9. Eindämmungsverordnung des Landes vorerst nichts ändern. Kontaktfreie Individualsportarten, die allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand ausgeübt werden können, ist die Ausübung gestattet, sofern …

mehr lesen »

Covid-19: Sachsen-Anhalt öffnet Trainingsbetrieb für Nachwuchs- und Leistungssport

Das Land Sachsen-Anhalt öffnet mit der bevorstehenden 3. Änderung der 8. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung den Trainingsbetrieb für Nachwuchs und den Sportbetrieb für Leistungssport. Ab dem 1. bis vorerst 20. Dezember 2020 sind Übungseinheiten im Freien sowie in geschlossenen Räumen demnach mit Einschränkungen zulässig. Allgemein ist der Sportbetrieb zwar auf und in allen öffentlichen …

mehr lesen »

Covid-19-Pandemie: Räder stehen im November still – Wettkampfsport und Vereinstraining wird eingestellt

Die Radsportsaison wird im November komplett aussetzen müssen. In einer Videokonferenz der Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Bundesländer wurden am Mittwoch (28.10.) zur Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie weitreichende Beschlüsse gefasst. Ab dem kommenden Montag, dem 2. November, wird unter anderem auch der Amateur-Sportbetrieb vorerst für vier Wochen eingestellt. …

mehr lesen »

Coronahilfen für Sachsen-Anhalts Sportvereine

In Sachsen-Anhalt können Sportvereine und -verbände zusätzliche finanzielle Unterstützung beantragen, wenn sie durch die Coronapandemie vorübergehend in Zahlungsschwierigkeiten geraten sind, die ihre Existenz bedrohen. Hierfür stehen gegenwärtig eine Millionen Euro Landesmittel zur Verfügung. Mit der Gewährung der Billigkeitsleistungen („Coronahilfen Sport“) sollen insbesondere kleinere, ehrenamtlich geführte Sportvereine in ihrer Existenz gesichert …

mehr lesen »

Saison 2021: Wiederholungs-Lizenzanträge können gestellt werden

Seit dem 23. Oktober 2020 können die Lizenz-Wiederholungsanträge für 2021 auf der Online-Lizenzverwaltung lizenzen.rad-net.de bearbeitet und heruntergeladen werden. Das teilte der Bund Deutscher Radfahrer in einer amtlichen Bekanntmachung dieser Tage mit. Für alle Lizenznehmer aus 2019 und 2020 wird der Lizenzantrag als Wiederholungsantrag mit den Daten von 2020 im System …

mehr lesen »

DOSB-Hygienekonzept für den nationalen Wettkampf- und Spielbetrieb

Sichere Sportveranstaltungen in Zeiten der Pandemie: Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) legt ein nationales Hygiene-Rahmenkonzept für den Wettkampf- und Spielbetrieb vor. Das Konzept basiert auf den zehn „DOSB-Leitplanken“ aus dem Frühjahr diesen Jahres zum Wiedereinstieg ins vereinsbasierte Sporttreiben nach dem Lockdown sowie den über 60 sportartspezifischen Übergangs-Regeln der Spitzenverbände und …

mehr lesen »

MTB: Beim 16. Mosigkauer Mountainbike-Rennen gibt’s eine Premiere

Zum vierten Mal findet am Samstag die Dessauer MTB-Schulmeisterschaft & 1. Fahrradkörbchen Rennen statt. Schulmeisterschaft: Gewertet werden alle Kinder und Jugendlichen, die bei der Anmeldung eine Schule angegeben haben. Die Schule mit den meisten Starten erhält einen Ehrenpokal. Die 2. und 3. platzierte Schule erhält ebenfalls einen Pokal. Fahrradkörbchen Rennen: Anmeldebedingung ist …

mehr lesen »

Verband: Lars Liedtke absolviert einjähriges Praktikum beim LVR

Mit Beginn des neuen Schuljahres begrüßt der LV Radsport Sachsen-Anhalt einen neuen Mitarbeiter in der Geschäftsstelle Magdeburg. Lars Liedtke (16) aus Magdeburg absolviert ein Schulpraktikum und wird den LV ein Jahr lang immer montags bis mittwochs in der Verwaltung sowie beim Rennsport-Landeskadertraining am Stützpunkt Osterweddingen unterstützen. Gleichzeitig verabschieden wir uns von …

mehr lesen »

Ausschreibung: LVR sucht ab September Mitarbeiter*in im Freiwilligendienst

Der Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt hat für 2020/21 kurzfristig noch eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst (BFD) beziehungsweise im Jugendfreiwilligendiensten (FSJ) zu vergeben. Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an interessierte Menschen jeden Alters, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren – im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich oder eben auch …

mehr lesen »