• ZEITFAHREN

    Einzelzeitfahren

  • MTB

    Mountainbike

  • HALLENRADSPORT

    Radball, Radpolo, Kunstradfahren

  • ERFOLGE

    Eine von uns

  • RADRENNEN

    Spannung

  • BAHN

    Sprint, Omnium, Scratch

  • OFFROAD

    Action

WILLKOMMEN auf der Webseite des Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt e.V.



Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund um den Radsport in Sachsen-Anhalt.



Aktuelle News

LV-Radsport am Wochenende: Radpolo-Bundesliga in Lostau – Bahn-Nachwuchs startet in Berlin

Radpolo, Radball und Bahnradsport stehen an diesem Wochenende auf dem Kalender. Das LVR-Bahnnachwuchsteam um Landestrainer Andreas Kindler bestreitet in Berlin seinen ersten Formtest. Der Berliner Radsport Verband (BRV) richtet mit Unterstützung des Berliner Sechstagerennens und der Stadt den „Berlin Cup Futures“ aus. Unter diesem Titel erhält der Nachwuchs aus Berlin, …

mehr lesen »

Radball: Zscherben erreicht Halbfinale des Deutschland-Pokals – Zeitz III führt in Landesoberliga

Das Radball-Team Michael Gerdes/ Herbert Pischl vom RSV Zscherben steht im Halbfinale des Deutschland-Pokals. Das Oberliga-Duo setzte sich in Gruppe IV der Viertelfinalrunde als Tagessieger ungeschlagen durch. Die Zweitliga-Vertretung des Tollwitzer RSV (Oliver Uhlirsch/ Christian Kühn) schied hingegen aus. Sechs Zähler reichten am Ende nur zu Rang vier. Die Halbfinalrunde mit …

mehr lesen »

Nachruf: LVR trauert um Hans-Hermann Lodahl

Ein großer Verlust für den Kunstfahr- und Einradsport im LV Radsport Sachsen-Anhalt. Hans-Hermann Lodahl (Jg. 1938) aus Dingelstedt am Huy ist gestorben. Der Drechsler-Meister hatte in den vergangenen Jahren zusammen mit Ehefrau Rosmarie in seinem Heimatort das Einradfahren praktisch aus dem nichts wieder auf ein gutes Niveau entwickelt. Vorbelastet durch seinen Vater …

mehr lesen »

Radball: Durchwachsener Start in die 2. Bundesliga

Einen durchwachsenen Saisonstart gab es für die Radball-Zweitligisten aus Sachsen-Anhalt. Während das neu formierte Team aus Sangerhausen nach der ersten Punktspielrunde der Nordstaffel auf Rang drei steht, Tollwitz und Reideburg die Plätze vier und fünf belegen, finden sich der VfH Mücheln und Sangerhausen II am Ende der Tabelle wieder. Für …

mehr lesen »

Radpolo: Drei LVR-Teams ziehen ins Deutschland-Pokalfinale ein

Drei Radpolo-Teams aus dem LV Sachsen-Anhalt stehen in der Endrunde des Deutschland-Pokals 2023. Im Halbfinale sicherten sich die amtierenden deutschen Meisterinnen Kristin Nadpor und Kristin Hesselbarth (Reideburger SV) gemeinsam mit ihren Vereinskameradinnen Lea Proske/ Laura Herrmann und der Vertretung des Tollwitzer RSV den Einzug ins Finalturnier am 11. März. In …

mehr lesen »