• ZEITFAHREN

    Einzelzeitfahren

  • MTB

    Mountainbike

  • HALLENRADSPORT

    Radball, Radpolo, Kunstradfahren

  • ERFOLGE

    Eine von uns

  • RADRENNEN

    Spannung

  • BAHN

    Sprint, Omnium, Scratch

  • OFFROAD

    Action

WILLKOMMEN auf der Webseite des Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt e.V.



Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund um den Radsport in Sachsen-Anhalt.



Aktuelle News

Wir trauen um unser Ehrenmitglied Horst Mönnig

Der Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt trauert um eines seiner verdienten Mitglieder. Am 10. August 2020 verstarb das Ehrenmitglied Horst Mönnig im Alter von 93 Jahren. Mit Horst Mönnig verlieren wir einen Sportkameraden, der großes für unseren Sport geleistet hat. Der Radsport wurde ihm bereits in die Wiege gelegt, denn sein Vater war …

mehr lesen »

MTB: Gregor Wiegleb landet zum Auftakt der UCI-Junior-Series im Mittelfeld

Das große Ziel, bei seiner Weltcup-Premiere in die Punkteränge zu fahren, hat Gregor Wiegleb (White Rock Weißenfels) verpasst. Beim Auftaktrennen der UCI-Junior-Serie 2020 belegte der Neuling den 62. Rang. Bei einem Starterfeld von 147 angetretenen Sportlern der U19, ein durchaus respektables Ergebnis. Damit war Gregor viertbester Deutscher und zweitbester BDR-Neuling …

mehr lesen »

MTB: Gregor Wiegleb startet bei UCI-Junior-Series in Alpe d’Huez

An diesem Wochenende (8./9. August) ist der LV Radsport Sachsen-Anhalt auf internationaler Bühne vertreten. Gregor Wiegleb vom Weißenfelser Mountainbike-Verein “White Rock” startet beim ersten Rennen der UCI-Junior-Serie. Der deutsche U17-Meister des vergangenen Jahres bestreitet in dieser Saison seine erste Saison bei den U19-Junioren. Diese war wie überall auch ausschließlich von …

mehr lesen »

Deutschland-Tour: Sangerhausen ist 2021 Startort der 2. Etappe

Sachsen-Anhalt ist 2021 wieder Bestandteil der Deutschland Tour. Nachdem 2019 Halberstadt eine Zielankunft war, wird im kommenden Jahr Sangerhausen Startort der zweiten Etappe. Von der Berg- und Rosenstadt führt der Weg der Profis auf diesem Teilstück nach Ilmenau. Harz, Kyffhäuser, Thüringer Wald – Fans und Profis können sich auf einen …

mehr lesen »

Rennsport: LVR-Nachwuchs erfolgreich auf der Bahn unterwegs

Aufgrund mangels Straßenrennen macht der LV Radsport Sachsen-Anhalt aus der Not eine Tugend und setzt aktuell auf den Einsatz seiner Nachwuchstalente auf der Bahn. So nominierte Landestrainer Andreas Kindler die beiden U15-Fahrerinnen Alma Rasch (Genthiner RC) und Tina Rücker (RSV Osterweddingen) zum zweiten Lauf der BDR-Bahnnachwuchssichtung. Beim 2. Internationalen Bahnen-Kids-Cup in …

mehr lesen »