• ZEITFAHREN

    Einzelzeitfahren

  • MTB

    Mountainbike

  • HALLENRADSPORT

    Radball, Radpolo, Kunstradfahren

  • ERFOLGE

    Eine von uns

  • RADRENNEN

    Spannung

  • BAHN

    Sprint, Omnium, Scratch

  • OFFROAD

    Action

WILLKOMMEN auf der Webseite des Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt e.V.



Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund um den Radsport in Sachsen-Anhalt.



Aktuelle News

LVR-Geschäftsstelle nicht besetzt

Die Geschäftsstelle des Landesverbandes Radsport Sachsen-Anhalt e.V. ist in den kommenden Wochen zu folgenden Zeiten nicht besetzt: Montag, 22. Juli 2019, bis Montag, 29. Juli 2019 sowie Montag, 12. August 2019 bis Montag, 19. August 2019 Anträge und Anfragen werden in dieser Zeit nicht bearbeitet. Wir sind in dringenden Fällen …

mehr lesen »

MTB: Gregor Wiegleb trotz Pech weiter auf DM-Medaillenkurs

Im saarländischen Sankt Ingbert fand der vierte Lauf zur MTB-Nachwuchsbundesliga statt. Diesmal vertraten nur zwei Fahrer den LVR: Lia Planert (U15) und Gregor Wiegleb (U17) – beide von White Rock Weißenfels. Der Hinweg hatte einige Tücken, wie Vollsperrung, Stau und auch kräftige Gewitterfronten auf der Autobahn. Am Samstag stand das …

mehr lesen »

Radball: Sangerhausen wird U23-Vizepokalsieger

Die Radballer Max Rückschloß und Eric Haedicke sind Vizesieger im U23-Deutschland-Pokal 2019. Das Nachwuchsteam des RSV Sangerhausen musste sich im Endspiel nur dem Mitfavoriten RVW Naurod geschlagen geben – und das äußerst knapp. 2:2 trennten sich beide Teams nach der regulären Spielzeit. In der Verlängerung hatte Naurod dann das Glück …

mehr lesen »

Radball: Zscherben steigt in 2. Liga auf – Tollwitz scheitert knapp

Der RSV Zscherben kehrt in die 2. Bundesliga zurück. Der deutsche Ex-Meister Michael Gerdes vollzog zusammen mit seinem neuen Partner Herbert Pischl (vormals VfH Mücheln) erfolgreich den Aufstieg. Das neu formierte Team war am Samstag im 580 Kilometer entfernten Elzach-Prechtal am Start und sicherte sich mit dem zweiten Platz der …

mehr lesen »

Radrennsport: LVR-Senioren landen bei DM in Görlitz auf vorderen Plätzen

Mehrere Top-Zehnplatzierungen erzielten die Seniorenfahrer aus Sachsen-Anhalt bei der deutschen Masters-Meisterschaft 2019. In Görlitz gelang Harry Kühnelt vom Dessauer RC das beste Resultat. Bei den Senioren 3 war der 54-Jährige im Massenzielsprint ganz weit vorn dabei, verpasste aber knapp den Sprung auf das Siegerpodest. Kühnelt wurde in der Endabrechnung – …

mehr lesen »