• ZEITFAHREN

    Einzelzeitfahren

  • MTB

    Mountainbike

  • HALLENRADSPORT

    Radball, Radpolo, Kunstradfahren

  • ERFOLGE

    Eine von uns

  • RADRENNEN

    Spannung

  • BAHN

    Sprint, Omnium, Scratch

  • OFFROAD

    Action

WILLKOMMEN auf der Webseite des Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt e.V.



Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund um den Radsport in Sachsen-Anhalt.



Aktuelle News

LV-Geschäftsstelle bis auf weiteres nicht besetzt

Die Geschäftsstelle des Landesverbandes Radsport Sachsen-Anhalt e.V. ist in den kommenden Wochen aufgrund der aktuellen Pandemielage sowie Urlaub bis auf weiteres nicht regelmäßig besetzt. Zudem werden Anträge und Anfragen zwischen dem 22. Dezember 2020 und 15. Januar 2021 nur bedingt bearbeitet. Wir sind in dringenden Fällen aber via E-Mail oder WhatsApp für euch erreichbar. Stefan Thomé, …

mehr lesen »

Radball: Erfüllter Traum vom Pokal-Finale für Zscherben geplatzt

Der Traum von der Finalteilnahme im Radball-Deutschlandpokal 2020 ist für das Zweitligateam des RSV Zscherben geplatzt. Der deutsche Meister von 2009, Michael Gerdes, und der WM-Dritte von 1996, Herbert Pischl hatten sich Anfang Oktober in der Halbfinalrunde einen der acht begehrten Finalplätze gesichert. Doch Aufgrund der Covid-19-Pandemie können die Endspiele in diesem …

mehr lesen »

e-Cycling: BDR bietet virtuelle RTF an

Passend zur kalten Jahreszeit läuft wieder das Angebot des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) und der German Cycling Academy (GCA) auf der Online-Plattform “Zwift“. Mit zum Programm gehört dabei auch erstmals die BDR eSports vRTF. Sie ist das virtuelle (v) Pendant zu den beliebten Radtourenfahrten (RTF), die seit November alle zwei Wochen …

mehr lesen »

e-Cycling “Wahoo”-Nachwuchscup: Das sind unsere helfenden Hände

Der erste e-Cycling “Wahoo”-Nachwuchscup war ein voller Erfolg. Das verdanken wir zum einen unseren Sponsoren und Unterstützern, zum anderen aber vor allem auch den vielen helfenden Händen im Hintergrund. Unsere Vizepräsidentin für Rennsport, Ines Rosse, und unser Landestrainer für Rennsport, Andreas Kindler, hatten die sportliche und finanzielle Planung inne. Sie …

mehr lesen »