Home / Rennsport News

Rennsport News

Lotto Sachsen-Anhalt stellt Corona-Hilfsfonds für finanzielle Ausfallbelastungen

Gute Nachrichten in auch für den Sport schwierigen Zeiten! Die Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt richtet einen Hilfsfonds für gemeinnützige Vereine, Träger, Verbände und Organisationen ein, die finanzielle Ausfallbelastungen durch die Corona-Pandemie haben. Der Aufsichtsrat des Unternehmens hat zugestimmt, dass über einen Lotto-Hilfsfonds bis zu eine Million Euro extra bereitgestellt werden. „Kleine …

mehr lesen »

Covid-19 UPDATE – Einschränkungen für den Sport- und Trainingsbetrieb bis 19. April verlängert

Aufgrund der bekannten Begebenheiten und aktuellen Entwicklungen werden in den kommenden Wochen seitens des Welt-, Bundes- und Landesverbandes viele Radsportveranstaltungen abgesagt. Die seit dem 23. März gültige Ausgangsbeschränkung des Landes Sachsen-Anhalt ist nun bis vorerst 19. April verlängert worden. Das Radtraining im öffentlichen Raum ist nur noch wie folgt möglich: …

mehr lesen »

LSB-Präsidentin ruft Vereine zum solidarischen Handeln auf

Am Ende einer Woche, die auch für den Sport in Sachsen-Anhalt gravierende und einschneidende Ereignisse bereithielt, richtet sich LSB-Präsidentin Silke Renk-Lange an die 357.197 Sportlerinnen und Sportler in den 3.060 Sportvereinen des Landes. Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, eine ereignisreiche Woche liegt hinter uns. Es ist noch keine sieben Tage her, dass …

mehr lesen »

Rennsport-Nachwuchs bereitet sich in Schöniningen auf Saison vor

Vom 6. bis 8. März 2020 fand in Schöningen/Niedersachsen der Rennsport-Trainingslehrgang des Landesverbandes Sachsen-Anhalt statt. Daran nahmen unsere Nachwuchstalente der Vereine Dessauer RC, Genthiner RC, SV Grün-Weiß Piesteritz, RSV Osterweddingen, RSV Lutherstadt Wittenberg und Harzer RC Wernigerode teil. Nachdem am Freitag die Anfahrt leider aufgrund des Regens ins Wasser fiel, …

mehr lesen »

Einstellung des Spielbetriebs auf Bundes- und Landesebene

Aufgrund der bekannten Begebenheiten und aktuellen Entwicklungen werden an diesem Wochenende seitens des Bundes- und Landesverbandes alle Radsportveranstaltungen abgesagt. In Sachsen-Anhalt sind dies: Samstag, 14. März: Radball: Deutschlandpokal – Halbfinale in Bad Dürrenberg Sonntag, 15. März: Radball: Schülerliga C (U11) – 4. Spieltag in Zscherben Der Hallenradsport (Radball, Radpolo u. …

mehr lesen »

LV-Radsport am Wochenende: Zscherben trifft im Radball-Pokalhalbfinale auf Vize-Weltmeister Stein

Vorausgesetzt, es kommt nicht zu Turnierabsagen, sind die Spieler und Spielerinnen im Radball sowie im Radpolo aus dem LV Radsport Sachsen-Anhalt am kommenden Wochenende auf Landes- und Bundesebene unterwegs. Durchaus berechtigte Chancen auf die Qualifikation zum Finale des Radball-Deutschlandpokals rechnen sich Michael Gerdes und Herbert Pischl vom RSV Zscherben aus. …

mehr lesen »

Athletiktest 2020: Nachwuchs legt in Wittenberg ersten Formtest ab

Ende Februar fand in der Wittenberger Sporthalle der Athletiktest des Landesverbandes Radsport Sachsen-Anhalt statt. Dieser Wettkampf ist auch Bestandteil des Rennsport-Nachwuchscups Sachsen-Anhalt (NWC). 80 Mädchen und Jungen aus Sachsen-Anhalt kämpften um die begehrten Punkte. Dabei absolvierten die Nachwuchssportler einen Athletikteil, Gewandheitslauf, Schlussdreisprung und abschließend einem 1500-Meter-Lauf. “Insgesamt gab es gute Ergebnisse …

mehr lesen »

Bahn-WM in Berlin: Pauline Grabosch gewinnt Gold

Pauline Grabosch ist Weltmeisterinnen im Teamsprint. Die 22-Jährige, die beim RSV Osterweddingen groß geworden ist, gewann bei der Bahn-WM in Berlin zusammen mit Emma Hinze das Finale souverän gegen Australien. Mit zum Goldteam gehörte Lea-Sophie Friedrich, die in der Vorrunde von Grabosch angeführt ins Ziel sprintete. Im Endlauf erzielten mit Hinze/Grabosch …

mehr lesen »

Bahn-WM in Berlin: Daumen drücken für Pauline Grabosch!

Ab heute (Mittwoch, 26. Februar 2020) trifft sich die Weltelite des Bahnradsports in Berlin zur UCI-Weltmeisterschaft 2020. Mit dabei eine von uns: Pauline Grabosch (Theed-Projekt-Cycling) vom RSV Osterweddingen. Die 22-Jährige gehört im Aufgebot des Bund Deutscher Radfahrer zum Sprinterteam. Und hat gleich am Mittwoch ihren ersten großen Auftritt. Ab 18.30 Uhr …

mehr lesen »

LV-Radsport am Wochenende: Erster Titel im Radball – Kunstradfahrer starten Saison – Rennsportler testen Athletik

Am kommenden Wochenende werden die ersten Landesmeister des Jahres ermittelt. Im Radball der U15-Schüler spielen fünf Mannschaften am Samstag in Halle/Saale um die Medaillen. Als Favoriten gehen Paul Berndt und Emil Otto Sacher vom Gastgeber Reideburger SV ins Rennen. Die beiden DM-Dritten der U13 von 2018 haben in der Punktspielrunde …

mehr lesen »