Monthly Archives: Januar 2022

e-Cycling: BDR bietet virtuelles Radtourenfahren an

Auch in diesem Jahr finden auf der Online-Plattform “Zwift” die beliebten vRTF des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) statt. Zum dritten Mal werden die virtuellen Radtourenfahrten (vRTF) durchgeführt. Es gibt fünf Läufe, die im klassischen Stil eines Groupe-Rides durchgeführt werden. Die Serie läuft noch bis einschließlich 27. Februar 2022. Alle Termine …

mehr lesen »

Mitgliederversammlung 2022 am 26. März in Wittenberg-Piesteritz

Die ordentliche Mitgliederversammlung 2022 des Landesverbandes Radsport Sachsen-Anhalt e.V. (LVR) findet wie folgt statt: Samstag, 26. März 2022 in Wittenberg-Piesteritz. Gastgeber ist die Radsport-Abteilung des SV Grün-Weiß Piesteritz. In diesem Jahr stehen Wahlen des LVR-Präsidiums für die nächsten vier Jahre bis 2026 an. Zudem werden die Kassenprüfer sowie das LVR-Schiedsgericht …

mehr lesen »

Radpolo: Guter Auftakt in die 1. Bundesliga beim Reideburger Heimspiel

Mit drei Teams aus dem LV Sachsen-Anhalt startete am vergangenen Samstag die 1. Radpolo-Bundesliga in die Saison. In Halle/Saale schickte Gastgeber Reideburg mit Kristin Hesselbarth/ Kristin Nadpor sowie Laura Herrmann/ Lea Proske zwei Mannschaften ins Rennen. Und für den  Tollwitzer RSV traten wieder Cindy Schüßler und Caroline Opitz zum Spieltag im hessischen Aßlar an. …

mehr lesen »

3. e-NWC: Erneut Sekundenentscheidungen im Schlusssprint

Am vergangenen Freitag lief der zweite Durchgang des 3. e-Nachwuchscups. Dabei gab es wieder knappe Zielentscheidungen. Die waren dieses Mal live im Internet über den Twitch-Kanal von Tom Otto zu verfolgen. In der U13 gewann dieses Mal Felix Mayer (RSV Sonthofen). Er absolvierte den Zwift-Kurs “Three Village Loop” auf Makuri Island in …

mehr lesen »

Radrennsport: LVR-Nachwuchs bereitet sich auf erstes Bahn-Rennen vor

Ein Teil des LV-Nachwuchskaders Radrennsport war am vergangenen Wochenende auf der Bahn unterwegs. In Frankfurt/Oder absolvierte die Auswahl unter Landestrainer Andreas Kindler zwei Trainingseinheiten auf dem Holzoval. Mit dabei waren Sportlerinnen und Sportler aus vier Vereinen: Der RSV Osterweddingen stellte als Landesleistungszenrum mit sechs Mädchen und Jungen die größte Delegation. …

mehr lesen »

LV-Radsport am Wochenende: Radpolo-Bundesliga und Nachwuchsradballer starten in die Saison

Das Wochenende steht ganz im Zeichen des Hallenradsports. In Halle/Salle startet die 1. Radpolo-Bundesliga in die Saison. Gastgeber Reideburg schickt mit Kristin Hesselbarth/ Kristin Nadpor sowie Laura Herrmann/ Lea Proske zwei Mannschaften ins Rennen. Vom Tollwitzer RSV sind wieder Cindy Schüßler und Caroline Opitz gemeldet. Nach zwei unvollendeten Spielzeiten haben alle drei Duos …

mehr lesen »

Radball: Ober- und Verbandsliga bis zum 20. Februar ausgesetzt

Der Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt setzt aufgrund der aktuellen 15. Landesverordnung zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie in Sachsen-Anhalt den Spielbetrieb im Elite-Radball vorerst bis zum 20. Februar 2022 weiter aus. Die aktuelle 2G-Regel für Sportveranstaltungen in Innenräumen macht im Erwachsenenbereich einen regulären Spielbetrieb weiterhin nicht möglich. Folgende Spieltage gemäß LVR-Generalausschreibung werden demnach …

mehr lesen »

Cyclocross: Bronze und Top-Zehnplatzierungen bei der Querfeldein-DM

Mit einer Medaille und mehreren Top-Zehnplatzierungen kehrten die Cyclocross-Fahrer und Fahrerinnen aus dem LV Radsport Sachsen-Anhalt von den deutschen Querfeldein-Meisterschaften in Luckenwalde heim. Bei den U15-Mädchen fuhr Edda Bieberle vom RSV Osterweddingen aufs Podest. Mit einer Minute Rückstand auf die Siegerin sicherte sich Edda die Bronzemedaille. Im selben Rennen rundete Jette Rasch (Genthiner …

mehr lesen »