Mitgliederversammlung 2022 am 26. März in Wittenberg-Piesteritz

Die ordentliche Mitgliederversammlung 2022 des Landesverbandes Radsport Sachsen-Anhalt e.V. (LVR) findet wie folgt statt: Samstag, 26. März 2022 in Wittenberg-Piesteritz. Gastgeber ist die Radsport-Abteilung des SV Grün-Weiß Piesteritz.

In diesem Jahr stehen Wahlen des LVR-Präsidiums für die nächsten vier Jahre bis 2026 an. Zudem werden die Kassenprüfer sowie das LVR-Schiedsgericht auf zwei Jahre bis 2024 gewählt.

Außerdem sind seitens des LVR-Präsidiums einige Satzungsänderung geplant und es wird über den Haushalt 2022 abgestimmt. Traditionell kommt es auch wieder zu Ehrungen und Auszeichnungen.

Anträge zur Tagesordnung können ab sofort alle Vereine beziehungsweise alle Verbandsmitglieder stellen. Sie müssen mindestens vier Wochen vor der Mitgliederversammlung schriftlich und mit einer Begründung in der LVR-Geschäftsstelle eingegangen sein. Stichtag ist demnach Samstag, der 26. Februar 2022. Später eingehende Anträge dürfen in der Mitgliederversammlung nur behandelt werden, wenn ihre Dringlichkeit bejaht wird.

Anträge zur Satzungsänderung sind bis sechs Wochen vor der Mitgliederversammlung an die LVR-Geschäftsstelle begründet einzureichen. Stichtag ist demnach Samstag, der 12. Februar 2022. Anträge auf Satzungsänderung können nicht als Dringlichkeitsantrag behandelt werden.

LVR-Präsident Frank Witte wird die Mitgliederversammlung vier Wochen vorher durch Bekanntmachung im amtlichen Organ des BDR sowie in einem Rundschreiben an alle Vereine, Einzel- und Ehrenmitglieder mit genauem Ort, Zeitpunkt und Tagesordnung einberufen.

Berichte und Anträge sowie Delegiertenschlüssel und Wahlvorschläge werden auf der Internetseite des LVR unter radsport-sah.de/dokumente/ veröffentlicht.

Die Versammlung wird unter den Regeln der zu diesem Zeitpunkt gültigen Landesverordnung zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie in Sachsen-Anhalt durchgeführt, sofern es die aktuelle Gesundheitslage zulässt!

Magdeburg, 18. Januar 2022,

gez. i. A. des LVR-Präsidiums: Stefan Thomé – Geschäftsführer

Check Also

Rennrad: Gute Nachwuchs-Resultate bei Zeitfahr-DM, Cyclo-Cross-Bundesliga und Bahn-Sprintercup

Bei den deutschen Einzelzeitfahrmeisterschaften der U17 auf der traditionellen Strecke von Langenhagen war der LVR mit zwei …