Workshop-Einladung: Wiederbelebung der Radsportjugend Sachsen-Anhalt

Seit mehreren Jahren existiert die Radsportjugend des LVR Sachsen-Anhalt nur auf dem Papier.

Dies wollen wir endlich ändern und unseren jungen Mitgliedern wieder die Möglichkeit zur Mitgestaltung im Verband geben.

Deswegen laden wir in Kooperation mit der Sportjugend des Landes Sportbundes Sachsen-Anhalt vom 23. bis 25. September in Bildungs- und Freizeitstätte Schierke zu einem Workshop-Wochenende zur Wiederbelebung der Landes-Radsportjugend Sachsen-Anhalts ein.

Unser an Aufruf an unsere Jugendlichen: Wer hat Zeit und Lust, sich an dem benannten Wochenende mit anderen Mädchen und Jungen aus allen Radsport-Disziplinen sowie auch anderer Sportarten aus dem JuniorTeam der Sportjugend Sachsen-Anhalt zu treffen und gemeinsam die Zukunft im Landesverband mit zu gestalten?!

Die Teilnahme ist kostenfrei und Reisekosten werden rückerstattet.

Wir freuen uns auf eure Rückmeldung – im Idealfall bis zum 31. August 2022!

Abschließend wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start sowie ein erfolgreiches Schuljahr 2022/23 und allen angehenden Auszubildenen und Studenten ebenso alles Gute für euren neuen Lebensabschnitt!

Check Also

Rennrad: Gute Nachwuchs-Resultate bei Zeitfahr-DM, Cyclo-Cross-Bundesliga und Bahn-Sprintercup

Bei den deutschen Einzelzeitfahrmeisterschaften der U17 auf der traditionellen Strecke von Langenhagen war der LVR mit zwei …