Home / Hallenradsport News (Seite 5)

Hallenradsport News

Radball: LVR-Doppelspitze in 2. Bundesliga Nord

Die dritte Spielrunde der 2. Radball-Bundesliga Nord in Mücheln war der Tag der Landesderbys. Alle fünf Teams aus dem Landesverband Sachsen-Anhalt trafen am Geiseltalsee aufeinander. Für die Mannschaft des gastgebenden Vereins VfH Mücheln lief es nicht so rund. Domenic Espen und Marc Wöllner starteten mit zwei Niederlagen. Gegen den Tabellenzweiten …

mehr lesen »

Kunstrad: Harnisch/Berger für Junior-Masters-Serie qualifiziert

Überschaubar war das Starterfeld der Kunstrad-Landesmeisterschaften der Junioren und Elite. In Mücheln traten neun Starter an. Weitaus größer war das Feld, welches im Rahmen der Landespokalwertung antrat. Dieser Wettkampf war im Januar aufgrund widriger Straßenverhältnisse abgesagt worden und wurde nun zeitgleich in Mücheln nachgeholt. Hannah Berger und Selina Harnisch vom VfH …

mehr lesen »

Radpolo: Reideburg punktet beim Bundesliga-Heimspieltag

Verdammt eng geht es derzeit in der 1. Radpolo-Bundesliga zu. Gerade einmal fünf Punkte liegen Kristin Nádpor und Kristin Hesselbarth vom Reideburger SV hinter dem drittplatzierten Team aus Kostheim. Dabei sammelten die “Halle-Lizards” bei ihrem Heimspieltag zum Start der Rückrunde sieben Zähler. Zum Auftakt gab es ein 6:3-Sieg – und das …

mehr lesen »

Radpolo: Sahnetag für Tollwitz in 1. Bundesliga

Drei Siege und ein Unentschieden. Mit dieser Heimbilanz beim 3. Spieltag der 1. Radpolo-Bundesliga hatten Caroline Opitz und Cindy Schüßler vom Tollwitzer RSV sicherlich nicht gerechnet. In der Bad Dürrenberger Zweifelderhalle begeisterten die gesundheitlich stark angeschlagene Cindy und Partnerin Caroline einmal mehr die anwesenden Fans. Schon im Auftaktspiel, dem Lokalderby gegen …

mehr lesen »

Radpolo: Reideburg II sammelt in 2. Liga wichtige Zähler

In der 2. Radpolo-Bundesliga haben Lea Proske und Laura Herrmann vom Reideburger SV eine durchaus achtbare dritte Runde hingelegt. In Darmstadt bekamen sie zunächst gegen das abwesende Methler II ein kampfloses 5:0 zugesprochen. Gegen den bisherigen Spitzenreiter Darmstadt schlugen sich die “Halle Lizards” wacker und unterlagen nur knapp mit 2:3.  …

mehr lesen »

Radball: Sangerhausen übernimmt Zweitliga-Tabellenspitze

Max Rückschloß und Eric Haedicke vom RSV Sangerhausen haben in der 2. Bundeliga Nord die Tabellenführung übernommen. Bei ihrem Heimspieltag schlugen die amtierenden U23-Vizeeuropameister zunächst im Vereinsderby Sangerhausen II (Leon Gebser/Peter Krause) mit 7:2. Gegen den neuen Tabellendritten Demmin (5:3), Schlusslicht Brandenburg (10:1) und Hannover (5:1). Damit sind Rückschloß/Haedicke das …

mehr lesen »

Radball: Wie schlägt sich LVR-Führungstrio in 2. Liga Nord?

Gleich an zwei Standorten ist in Sachsen-Anhalt an diesem Wochenende Zweitliga-Radball zu sehen. Am Samstag (16. Februar) sind sowohl der RSV Sangerhausen als auch der Post SV Magdeburg Gastgeber der zweiten Punktspielrunde. Interessant wird, wie sich das augenblickliche Führungstrio Reideburger SV, Sangerhausen I und VfH Mücheln schlagen wird. Reideburg (Daniel …

mehr lesen »

Radball: Junioren aus Zeitz zahlen bei EM-Qualifikation Lehrgeld

Das Junioren-Radballduo Gabriel Jose und Lucas Hehring hat in der ersten Runde der U19-Europameisterschaftsqualifikation Lehrgeld gezahlt. Die amtierenden Landesmeister von der SG Chemie Zeitz kassierten beim Turnier in Darmstadt am ersten Tag drei Niederlagen. Immerhin gelang gegen das Gastgeberteam des VCR Darmstadt ein 4:4 und im Match Kemnat ein 6:3-Erfolg. …

mehr lesen »

Radball: Leipziger Gastspiel in Bad Dürrenberg zahlt sich aus

Das Radball-Bundesligateam des KSC Leipzig hat seine Heimspielrunde des zweiten Spieltages am vergangenen Samstag in Bad Dürrenberg ausgetragen. Die Leipziger Radballer hatten mangels fehlender Sporthalle beim Tollwitzer RSV angefragt, die seinerseits sofort zusagte und die Sporthalle in Bad Dürrenberg zur Verfügung stellte. Und der Ausflug der Sachsen hat sich gelohnt. …

mehr lesen »