Home / Aktuelle News (Seite 30)

Aktuelle News

Rennsport: LV-Mädchen in Bundesliga vorn dabei

Unsere Rennsport-Mädchen fahren weiter in der deutschen Spitze mit. Bei der 30. Main-Spessart-Rundfahrt in Karbach fuhren Hannah Steffen (Genthiner RC) und Laura Barann (RSV Osterweddingen) sowie Dorothea Heitzmann (RadClub Lostau/RSC Turbine Erfurt) in der SG “Team Thüringen-Sachsen-Anhalt” um Bundesligapunkte. Für Anna-Helene Zdun und Tami Rosse (beide Osterweddingen) ging es in der …

mehr lesen »

Radball: Sangerhausen verteidigt U19-EM-Titel

Eric Haedicke und Max Rückschloß vom RSV Sangerhausen sind U19-Europameister 2017. Das Junioren-Radballduo war bei den UEC-Titelkämpfen in Prag (Tschechien) nicht zu schlagen. Die Vorrunde überstanden die Titelverteidiger ohne Niederlage. Nur beim 2:2 gegen Österreich (Maximilian Schwendinger/Bastian Arnoldi) ließen Haedicke/Rückschloss zwei Zähler liegen. Dennoch reichte es, um mit 16 Punkten …

mehr lesen »

Kunstrad: U15-Landesmeister ermittelt

Einen aufregenden Tag hatte der Kunstradnachwuchs am 20. Mai 2017 in Mücheln vor sich. Laut bundesweiten Festlegungen müssen zur U15-Landesmeisterschaft die jeweiligen Qualifikationspunkte zur ostdeutschen und deutschen Meisterschaft erbracht werden – und dieses Ziel stand bei einigen Sportlern schon lange auf dem Plan. Paul Harnisch (Vfh Mücheln/U11) wollte neben einer …

mehr lesen »

Abschied von Toby – Spendenaufruf

Am Donnerstag, dem 8. Juni, nehmen wir Abschied von Tobias “Toby” Horn. Toby, vielen Radsportlern unter seinem Facebook-Pseudonym “Tom Saywer” bekannt, war seit Jahren leidenschaftlicher Fotograf von Radrennen und über die Landesgrenze hinaus aktiv. Seit 2016 war er unser offizieller LV-Fotograf. Er verstarb am 23. April 2017. Seine Beisetzung findet …

mehr lesen »

Berg-DM: Hannah Steffen wird Fünfte

Achtungserfolg für Steffen Hannah vom Genthiner RC. Bei der deutschen Bergmeisterschaft der U19-Juniorinnen, fuhr die Abiturientin auf den fünften Rang. Dorothea Heitzmann (RadClub Lostau), die für den RSC Turbine Erfurt startet, verpasste nur knapp die Top-Zehn und wurde Elfte. Zusammen mit ihren Teamkolleginnen der Startgemeinschaft Sachsen-Anhalt/Thüringen, die auf den Plätzen …

mehr lesen »

Rennsport: Zwei Podestränge bei der TMP-Jugendtour

Starke Leistungen gab es an diesem Wochenende bei der 19. TMP-Jugendtour in Thüringen für das Nachwuchsteam des LV Sachsen-Anhalt. Bei den U15-Schülern belegte Moritz Kärsten (RSV Osterweddingen) am Ende der Etappenfahrt mit vier Einzelrennen den dritten Rang der Gesamtwertung. Beim letzten Rennen, Rund um Friedrichroda, schafte Anna Zdun (Osterweddingen) im …

mehr lesen »

Rennsport: LV-Nachwuchs bei der TMP-Tour – Zdun im Nationaltrikot

An diesem Wochenende ist unser Rennsport-Nachwuchskader bei der dreitägigen TMP-Jugendtour in Thüringen am Start. Landestrainer Andreas Kindler (Osterweddingen) hat zehn Sportler aus vier Vereinen nominiert. Anna Zdun (Osterweddingen/U17) wird zudem bei der Tour für “Team Deutschland” im Nationaltrikot des BDR starten. Ausrichter ist der RSC Waltershausen-Gotha. Bereits am Freitag geht es …

mehr lesen »

Rennsport: Nachholtermine für Landesmeisterschaft Straße U11/U13 und Senioren I-V

Nachdem bei den diesjährigen LV-Straßenmeisterschaften, die mit dem Sächsischen Radfahrer-Bund am 7. Mai in Reinsdorf durchgeführt wurden, einige Altersklassen nicht mehr ausgeschrieben waren (bedauerlicherweise ohne vorherige Rücksprache mit dem LVR Sachsen-Anhalt), werden die Titel der U11 und U13 sowie der Seniorenklassen I bis IV nun im Rahmen folgender Rennen vergeben: …

mehr lesen »

Rennsport-Nachwuchs: Zdun verteidigt Führung – Tagessieg für Tschepe

Bei der vergangenen BDR-Jugendsichtung haben sich unsere LV-Nachwuchsfahrer beim Straßerennen in Witterda/Thüringen am Sonntag ordentlich präsentiert. Allen voran Anna Zdun (RSV Osterweddingen) die in der weiblichen U17 das Führungstrikot der Gesamtwertung verteidigte. “Anna hat eine starke Leistung gezeigt”, so Landestrainer Andreas Kindler, “das Feld kontrolliert und mit dem fünften Platz …

mehr lesen »

Rennsport: BDR-Tageslizenz kommt

Pünktlich zum Grand Départ der Tour de France in Düsseldorf ermöglicht der Bund Deutscher Radfahrer auch Hobbysportlern, die bisher nicht im Verband lizensiert sind, nicht nur an Jedermannrennen, sondern an “echten” Rennveranstaltungen im gesamten Bundesgebiet teilzunehmen. Ab dem 1. Juli 2017 kann jeder Hobbysportler online eine Tageslizenz lösen und so an …

mehr lesen »