Home / Aktuelle News (Seite 30)

Aktuelle News

Radball-Verbandsliga: Süd-Gruppe startet in Saison

In Bad Dürrenberg startet am Sonnabend (14. Oktober) die Südgruppe der Radball-Verbandsliga Sachsen-Anhalt in die neue Saison. Der Ausrichter des ersten Punktspielturniers, der Tollwitzer RSV, schickt mit Tollwitz I (Rüdiger Uhlirsch/Jörg Schüßler) und Tollwitz II (Ralf Müller/Sven Riedel) zwei Mannschaften ins Rennen. Zum Auftakt empfangen die Gastgeber die Teams VfH Mücheln …

mehr lesen »

Radball-Oberliga: Zeitz ist erster Spitzenreiter

Einen perfekten Start in die neue Radball-Punktspielsaison haben Robert Seidelt und Axel Müller von der SG Chemie Zeitz hingelegt. Zum Auftakt der Landes-Oberliga holte das Duo beim Heimturnier am vergangenen Sonnabend vier Siege aus vier Partien. Dafür mussten die Gastgeber allerdings nur zweimal antreten. Im vereinsinternen Duell gegen Zeitz II (David …

mehr lesen »

Radpolo-Bundespokal: Männer aus Tollwitz mit Rang vier zufrieden

Im Deutschlandpokal des Herren-Radpolos stand am Samstag im hessischen Aßlar das Finale an. Schon im Vorhinein stand fest, dass es einen Vierkampf um den Pokal geben wird. Tollwitz (Oliver Uhlirsch / Jörg Schüßler) musste sich als Medaillenanwärter letztlich mit Rang vier begnügen. Zum Auftakt ging es für Uhlirsch/Schüßler gleich gegen …

mehr lesen »

Cross-Challenge 2017: Neuer Titelsponsor Biehler und frischer Wind

Die etablierte Mitteldeutsche Cross-Challenge hat mit dem Ausstatter Biehler einen neuen, starken Partner gefunden. Frei nach dem Motto “Stillstand bedeutet Rückschritt” , geht man in 2017 neue Wege und will damit eine noch breitere Gruppe der Crossgemeinde erreichen. Die spannende Mischung aus absoluten Traditionsrennen und Klassikern wie Granschütz und Dornburg …

mehr lesen »

MTB: Gute Platzierungen beim Bundesliga-Finale in Freudenstadt

Beim letzten Rennen der MTB-Bundesliga in Freudenstadt hat das Landes-Nachwuchsteam Sachsen-Anhalt noch einmal respektable Resultate erzielt. Bei den U19-Juniorinnen fuhr Johanna Kreis (White Rock Weißenfels) ihr bestes Bundesligaergebnis ein. Am Ende stand ein sehr guter fünfter Platz für sie zu Buche. Damit erfüllte sie gleichzeitig im letzten Moment die Norm …

mehr lesen »

Radball-Landespokal: Zscherben II nutzt Heimvorteil

Der erste Titel der neuen Radball-Saison 2017/18 geht an den RSV Zscherben. Maik Eckhardt und Michael Gerdes haben in eigener Halle den Landespokal Sachsen-Anhalt gewonnen. Das neu formierte Landesoberliga-Duo mit dem deutschen Ex-Meister von 2009, Gerdes, setzte sich im Finalspiel gegen die Zweitvertretung des RSV Sangerhausen (Leon Gebser/Peter Krause; LV-Oberliga) knapp …

mehr lesen »

Rennsport: Ex-Seniorenweltmeister schlägt deutschen Meister

Der Eisleber Radsport Club veranstaltete gemeinsam mit der SG Motor Halle zum dritten Mal ein bundesoffenes Straßenradrennen auf dem Gelände der Deponie in Halle-Lochau. Auf einer 5,6 Kilometer langen Runde mit Asphaltbelag wurden in vier Rennen die Sieger ermittelt. Zweifellos war der Wettkampf der Senioren 4 der Höhepunkt der Veranstaltung. …

mehr lesen »

Zeitfahr-DM: Anna Zdun ist deutsche Jugendmeisterin

Anna Zdun ist deutsche Jugendmeisterin im Einzelzeitfahren. Nach DM-Silber im Straßenrennen krönte Zdun die Saison nun mit Gold. Die U17-Fahrerin des RSV Osterweddingen war beim Rennen in Langenhagen bei Hannover mit 15:55 Minuten als letzte Starterin auch die schnellste. In der Endabrechnung hatte Zdun fünf Sekunden Vorsprung auf die zweitplatzierte …

mehr lesen »

AWH-Rennen in Halle-Lochau geht in die 3. Auflage

Am Sonntag (17. September) geht das AWH-Rennen in Halle-Lochau/Döllnitz statt. Ausrichter sind die SG Motor Halle und der Eisleber Radsport Club Mansfelder Land. In Zusammenarbeit mit der Abfallwirtschaft Halle werden wieder vier Rennen auf dem rund sieben Kilometer langen Rundkurs über das Deponiegelände angeboten. Beginn ist um 10 Uhr. Zuerst …

mehr lesen »

Radpolo: Reideburg spielt in Ginsheim um DM-Qualifikation

Am Samstag (16. September) spielen Kristin Leich und Kristin Hesselbarth vom Reideburger SV um ihren erneuten Einzug in die Endrunde der deuschen Radpolo-Meisterschaften. Im hessischen Ginsheim (bei Wiesbaden) treten ab 13 Uhr Platz zwei bis sieben der abgelaufenen Bundesliga-Saison gegeneinander an und kämpfen um die finalen DM-Qualifikationspunkte. Bundesliga-Sieger Wetzlar ist …

mehr lesen »