• ZEITFAHREN

    Einzelzeitfahren

  • MTB

    Mountainbike

  • HALLENRADSPORT

    Radball, Radpolo, Kunstradfahren

  • ERFOLGE

    Eine von uns

  • RADRENNEN

    Spannung

  • BAHN

    Sprint, Omnium, Scratch

  • OFFROAD

    Action

WILLKOMMEN auf der Webseite des Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt e.V.



Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund um den Radsport in Sachsen-Anhalt.



Aktuelle News

Deutschland-Tour: Sangerhausen ist 2021 Startort der 2. Etappe

Sachsen-Anhalt ist 2021 wieder Bestandteil der Deutschland Tour. Nachdem 2019 Halberstadt eine Zielankunft war, wird im kommenden Jahr Sangerhausen Startort der zweiten Etappe. Von der Berg- und Rosenstadt führt der Weg der Profis auf diesem Teilstück nach Ilmenau. Harz, Kyffhäuser, Thüringer Wald – Fans und Profis können sich auf einen …

mehr lesen »

Rennsport: LVR-Nachwuchs erfolgreich auf der Bahn unterwegs

Aufgrund mangels Straßenrennen macht der LV Radsport Sachsen-Anhalt aus der Not eine Tugend und setzt aktuell auf den Einsatz seiner Nachwuchstalente auf der Bahn. So nominierte Landestrainer Andreas Kindler die beiden U15-Fahrerinnen Alma Rasch (Genthiner RC) und Tina Rücker (RSV Osterweddingen) zum zweiten Lauf der BDR-Bahnnachwuchssichtung. Beim 2. Internationalen Bahnen-Kids-Cup in …

mehr lesen »

Rennsport: Anna Zdun ins Junior-Team des LSB berufen

Die Radrennsportlerin Anna-Helene Zdun vom RSV Osterweddingen wurde in das Junior-Team des LandesSportBundes berufen. Dafür erhielt sie kürzlich – im Rahmen eines Schwimmwettkampfes des Bundesstützpunktes Magdeburg – aus den Händen von OSP-Leiter Helmut Kurrat ihre Nominierungs-Urkunde. Zudem gab es eine Portraitzeichnung des Karikaturist Karl-Heinz Klappoth, die als Erinnerung an die Teamberufung …

mehr lesen »

Rennsport: Zeitfahr-DM der U23 in Genthin – Neuer Termin für Spee-Cup

Im Rahmen des Spee-Cups in Genthin wird am 6. September 2020 auch eine Deutsche Meisterschaft im Einzelzeitfahren der U23-Klasse ausgerichtet. Dafür wird der Mannschafts-Wettbewerb der Männer gestrichen. Dies teilte der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) jetzt mit. “Wir haben uns zu dieser Änderung entschieden, weil das Einzelzeitfahren eine olympische Disziplin als …

mehr lesen »

Friedensfahrtmuseum: Besucher aus Tollwitz übergeben historischen Bildband

Auch in Zeiten von Sommer- und Wettkampfpause ist beim Tollwitzer RSV immer irgendetwas los. Fred Schüßler hatte die Idee: In seinem Bücherschatz befand sich noch ein Sammelbilder-Buch über die Friedensfahrt 1954, welches er dem Friedensfahrt-Museum in Kleinmühlingen gern schenken wollte. Nach einer Kontaktaufnahme mit der Museumsleitung stand dann der Besuchstermin …

mehr lesen »