• ZEITFAHREN

    Einzelzeitfahren

  • MTB

    Mountainbike

  • HALLENRADSPORT

    Radball, Radpolo, Kunstradfahren

  • ERFOLGE

    Eine von uns

  • RADRENNEN

    Spannung

  • BAHN

    Sprint, Omnium, Scratch

  • OFFROAD

    Action

WILLKOMMEN auf der Webseite des Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt e.V.



Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund um den Radsport in Sachsen-Anhalt.



Aktuelle News

Radball: Halber Heimsieg beim Sparkassen-Cup in Mücheln

„Das war mal ein kurioser Ausgang“, kommentierte Gerd Heimbach den Endstand des Saalesparkassen-Cups. Der ging erneut an Titelverteidiger KSC Leipzig. Doch Heimbach, Vorsitzender des Turniergastgebers VfH Mücheln, sowie die heimischen Fans bejubelten den Erfolg der Sachsen als Heimsieg. Denn das Gewinner-Duo bestand zur Hälfte aus einem Geiseltaler. Sebastian Hebel, eigentlich …

mehr lesen »

Bioracer-Cross-Challenge: Ries gelingt Auftaktsieg in Grimma

Einen goldenen Oktobertag war dem ersten Lauf der diesjährigen Bioracer-Cross-Challenge in Grimma vergönnt. Der Veranstalter RSG Grimma zog nach mehrjähriger Abstinenz wieder auf die Strecke im Stadtwald an der Mulde um. Eine gute Entscheidung, befanden die Starter aus Sachsen-Anhalt. Sie holten einen Tagessieg, einen zweiten Rang sowie mehrere Top-Zehn-Platzierungen. Auf …

mehr lesen »

Breitensport: Winter-Wertungskarte 2016/17 online abrufbar

Nach dem Herbstbeginn stellt das Breitensport-Team vom Bund Deutscher Radfahrer (BDR) wieder die Weichen für die kalte Jahreszeit. Ab sofort steht auf rad-net.de die Winter-Wertungskarte zum Download bereit. Die Wertungskarte dient zur Dokumentation der Teilnahme an den Country-Tourenfahrten (CTF) ab dem 17. Oktober 2016, aber auch für die CTF- und …

mehr lesen »

Radball-Oberliga: Lostau übernimmt sofort die Führung

Favorit RC Lostau wurde seiner Stellung gerecht. Nach dem ersten Spieltag der Radball-Landesoberliga stehen Rüdiger Czarnetzki und Denny Schwiesau ungeschlagen auf Platz eins. Die Absteiger aus der 2. Bundesliga Nord holten zum Auftakt der höchsten Spielklasse Sachsen-Anhalts in der eigenen Halle die optimale Ausbeute von zwölf Punkten. Auch wenn einer der …

mehr lesen »

Pauline Grabosch ist Juniorsportlerin des Jahres

  Das haben auch noch nicht viele geschafft. Bereits zum zweiten mal wurde unsere Rennsportlerin Pauline Grabosch vom RSV Osterweddingen von der Deutschen Sporthilfe zur „Juniorsportlerin des Jahres 2016“ gekürt. Bereits 2015 wurde die Wahl-Erfurterin, die im Frühjahr Sportschule und Verein wechselte, für ihren Junioren-WM-Titel im Teamsprint mit Emma Hinze in der Mannschaftswertung …

mehr lesen »