• ZEITFAHREN

    Einzelzeitfahren

  • MTB

    Mountainbike

  • HALLENRADSPORT

    Radball, Radpolo, Kunstradfahren

  • ERFOLGE

    Eine von uns

  • RADRENNEN

    Spannung

  • BAHN

    Sprint, Omnium, Scratch

  • OFFROAD

    Action

WILLKOMMEN auf der Webseite des Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt e.V.



Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund um den Radsport in Sachsen-Anhalt.



Aktuelle News

LV-Geschäftsstelle vorübergehend geschlossen

LV-Logo_neu

Die Geschäftsstelle des Landesverbandes Radsport Sachsen-Anhalt e.V. ist vom Montag, 26. Juni bis Mittwoch, 28. Juni 2017 vorrübergehend nicht besetzt. Wir sind aber via E-Mail und in dringenden Fällen über Mobilfunk im Rahmen der Geschäftszeiten für euch erreichbar. Stefan Thomé, Geschäftsführer

mehr lesen »

Radball/Radpolo: Reideburg bleibt auf DM-Finalkurs

Radpolo_Symbol

Die Saison der 1. und 2. Bundesligen im Radball sowie Radpolo sind beendet. Für Sachsen-Anhalt gab es sehr unterschiedliche Ausgänge. Mit dem Radpolo-Duo Kristin Leich/Kristin Hesselbarth vom Reideburger SV qualifizierte sich immerhin eine Mannschaft für das DM-Qualifikationsturnier „Final-Six“. Das Gespann beendete die Hauptrunde beim Spieltag in Raddestorf mit einem kampflosen …

mehr lesen »

Nachwuchs-DM: Anna Zdun gewinnt Silber

DM_U17_Zdun

Bei den deutschen Straßenmeisterschaften der U15 bis U19-Nachwuchsklassen in Linden bei Kaiserslautern endete der erste Tag mit einem Medaillenerfolg für den LV Radsport Sachsen-Anhalt. Im Straßenrennen der weiblichen U17 belegte Anna-Helene Zdun vom RSV Osterweddingen den zweiten Platz und wurde deutsche Jugend-Vizemeisterin. Tami Rosse (Osterweddingen) zeigte bei ihrem ersten U17-DM-Rennen …

mehr lesen »

In Chemnitz und Linden geht es um die Straßen-DM-Titel

DM_Nachwuchs_2

Das Wochenende steht ganz im Zeichen der deutschen Radrennsportmeisterschaften. In Chemnitz und Linden werden die neuen Titelträger der Erwachsenen und des Nachwuchses ermittelt. Bei den Elitefahrern wird Sachsen-Anhalt in Chemnitz von nur einem Sportler vertreten. Landesmeister Oliver Romahn vom RSV Team Killerwade misst sich mit der deutschen Radsportprominenz. Unter den …

mehr lesen »

„Rund um den Adolf-Mittag-See“ in Magdeburg findet nicht statt

Adolf-Mittag-See_Logo

Das für kommenden Sonntag (26. Juni) geplante Radrennen „Rund um den Adolf-Mittag-See“ in Magdeburg ist abgesagt worden. Das teilte heute Mittag der Ausrichter Team Maxim Magdeburg mit. Aufgrund der Sturmschäden vom Donnerstag ist die Durchführung des Rennens im Startpark nicht möglich. Deswegen sagte die Stadt das Rennen ab. -Anzeige- —————————————————————————– …

mehr lesen »