• ZEITFAHREN

    Einzelzeitfahren

  • MTB

    Mountainbike

  • HALLENRADSPORT

    Radball, Radpolo, Kunstradfahren

  • ERFOLGE

    Eine von uns

  • RADRENNEN

    Spannung

  • BAHN

    Sprint, Omnium, Scratch

  • OFFROAD

    Action

WILLKOMMEN auf der Webseite des Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt e.V.



Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund um den Radsport in Sachsen-Anhalt.



Aktuelle News

Radpolo: Reideburg und Tollwitz im Halbfinale des Deutschlandpokals

Zwei von vier Radpolo-Teams des Tollwitzer RSV sowie des Reideburger SV haben den Sprung ins Halbfinale des BDR-Deutschlandpokals geschafft. Reideburg I (Kristin Leich und Kristin Hesselbarth) ging in Bad Dürrenberg als Tagessieger der Gruppe II hervor. Die deutschen Vizemeisterinnen von 2015 blieben ungeschlagen. Dem klaren 11:1 im Vereinsduell gegen Reideburg …

mehr lesen »

Radpolo: Deutschlandpokal-Viertelfinale in Bad Dürrenberg

In der Bad Dürrenberger Borlach-Sporthalle treffen sich am 9. Dezember ab 14 Uhr fünf Radpolo-Teams zur Viertelfinalrunde des Deutschlandpokals. Sachsen-Anhalt ist hier gleich mit vier Teams vertreten. Bundesligist Reideburg I (Kristin Leich/ Kristin Hesselbarth) freut sich auf das Aufeinandertreffen mit dem Liga-Konkurrenten des Turnier-Ausrichters Tollwitz I (Caroline Opitz/ Cindy Schüßler). …

mehr lesen »

Radball: Zscherben ist Halbzeitmeister der Oberliga

Maik Eckardt und Michael Gerdes vom RSV Zscherben sind in der Radball-Oberliga das letzte Team, dass diese Saison noch ungeschlagen ist. In der dritten Punktspielrunde holte das neuformierte Duo vier weitere Siege und sicherte sich damit die Halbzeit-Meisterschaft. In Lostau lag Zscherben II gegen Reideburg III nach einer Unachtsamkeit schnell mit 0:1 …

mehr lesen »

Geschäftstelle: Neue Telefonnummer

Die Geschäftsstelle des LV Radsport Sachsen-Anhalt ist derzeit aufgrund eines Anbieterwechsels vorübergehend nicht über die Festnetznummer 0391 / 50 95 92 42 zu erreichen. Alternativ sind aber folgende Nummern möglich: 0391 / 59 84 53 05 (Festnetz) oder 0176 / 438 75 187 (Mobil).

mehr lesen »

Radpolo: Lostau und Tollwitz in U19-Liga gemeinsam vorne

Für die ersten Punkte der U19-Radpolo-Liga mussten die drei Mannschaften aus Sachsen-Anhalt erst einmal weit Reisen. Im sächsischen Jänkendorf (Landkreis Görlitz) fand das Auftaktturnier der neuen Saison 2017/18 statt. Dort setzten sich Alina Wittig/Lea Lubisch (Lostau) und Nadine Salamon/Helen Graeßner (Tollwitz I) gleich zwei Teams aus unserem Verband an die …

mehr lesen »