• ZEITFAHREN

    Einzelzeitfahren

  • MTB

    Mountainbike

  • HALLENRADSPORT

    Radball, Radpolo, Kunstradfahren

  • ERFOLGE

    Eine von uns

  • RADRENNEN

    Spannung

  • BAHN

    Sprint, Omnium, Scratch

  • OFFROAD

    Action

WILLKOMMEN auf der Webseite des Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt e.V.



Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund um den Radsport in Sachsen-Anhalt.



Aktuelle News

Radrennsport: Landesmeisterschaften in Bahrendorf und Wolfspütz

Am ersten Mai-Wochenende werden traditionell die Landesmeisterschaften der Rennradfahrer im Einzelzeitfahren sowie im Straßenrennen vergeben. Am 4. Mai ist wie gewohnt der RSV Osterweddingen Ausrichter der Sachsen-Anhalt-Meisterschaft im individuellen Kampf gegen die Uhr. Start und Ziel ist auch 2019 wieder in Bahrendorf. Ausgefahren werden hier alle Altersklassen, von der U11 …

mehr lesen »

Radball: Fünf LV-Schülerteams stehen in DM-Halbfinalrunde

Fünf von acht angetretenen Schüler-Radballmannschaften des LVR stehen in der Halbfinalrunde zur deutschen Meisterschaft. Zum Auftakt der DM-Qualifikation zogen im U15-Viertelfinale Landesmeister RSV Sangerhausen I (Max Beck/Jonas Günther) als Gruppensieger und der Post SV Magdeburg (Ruben Zufelde/Konrad Beckman) als Tagesdritter der Gruppe VII in die nächste Runde ein. Sangerhausen II …

mehr lesen »

Radpolo: Lostau und Tollwitz qualifizieren sich für U19-DM

Der LVR Sachsen-Anhalt ist bei der kommenden deutschen Hallenradsportmeisterschaft der U19 mit zwei weiteren Teams vertreten. Im Radpolo qualifizierten sich die Vertretungen des RC Lostau sowie der Tollwitzer RSV für die Endrunde am 18. Mai in Köln. In der Halbfinalgruppe I sicherten sich Helen Graeßner – noch amtierende DM-Vizemeisterin – …

mehr lesen »

Radball: Zscherben gewinnt Landestitel im Entscheidungsspiel – Mücheln mit Vater-Sohn-Gespann

Maik Eckardt und Michael Gerdes vom RSV Zscherben sind Radball-Landesmeister der Saison 2018/19. Beim Finale mit den besten sechs Landesoberliga-Teams in Bad Dürrenberg, setzte sich das Duo in einem Entscheidungsspiel gegen die Gastgebervertretung des Tollwitzer RSV, Oliver Uhlirsch und Christian Kühn, mit 3:2 durch. Nach der Hauptrunde hatten beide Mannschaften …

mehr lesen »