Rennrad: Guter Saisonstart für LVR-Nachwuchs

Finn Liedtke (vorn) vom RSV Osterweddingen startete die Saison mit zwei Siegen und einem zweiten Rang. (Fotoquelle: @juniorteam.osterweddingen)

Der LVR-Rennrad-Nachwuchs ist sehr gut in die Frühjahrs-Saison gestartet.

Tina Rücker (RSV Osterweddingen) gelang der erste Sieg in ihrer neuen Altersklasse U19. Die deutsche U17-Meisterin des vergangenen Jahres setzte sich im Rahmen des BDR-Bundesligarennens 47. Rund um Schönaich durch.

Ole Finger (Dessauer RC), in dieser Saison einziger Junioren-Bundesligafahrer aus Sachsen-Anhalt, erreichte bei seinem zweiten Bundesliga-Auftritt in Schönaich mit Rang 40 einen soliden Mittelfeldplatz. Zwei Tage zuvor hatte Ole zum Bundesliga-Auftakt auf dem Sachsenring als 44. beendet.

Beim gleichen Rennen fuhr Finn Liedtke (RSV Osterweddingen) in der U15 auf Rang zwei und Vereinskollegin Edda Bieberle war als Siebte das schnellste Mädchen.

Finn erzielte zudem zwei Saisonsiege. Er gewann im Rahmen der Cottbuser Etappenfahrt “Rund um Dissen” vor Eero Gündel (RadClub Lostau). Zudem für Liedtke beim “Großen Benotti Straßenpreis” in Esplingerode als Erster über die Ziellinie. U17-Fahrerin Lisa Marie Meinecke (Osterweddingen) war als Siebte die Schnellste in diesem Feld.

Besonders erfolgreich ging es bei den offenen Bergmeisterschaften von Nordrhein-Westfalen zu. Hier gewann Onno Bieberle (U17) und Edda Bieberle als Siebte des U15-Rennens die Mädchenwertung. Helene Heitzmann (RadClub Lostau), die an die Sportschule nach Erfurt und damit zum RSC Turbine Erfurt gewechselt ist, siegte in der weiblichen U17.

Beim 5. Hasenrasen in Lehnin gab es einen Tagessieg für Eero Gündel in der U15 sowie für Lars Meseberg (RSV Osterweddingen) bei den Masters 2 bis 4. Im Eliterennen bis 40 Jahre fuhr unterdessen Benjamin Ahrendt (La Onda Sportakademie Magdeburg) auf Rang zwei.

Zu guter letzt überzeugte die deutsche U15-Cross-Meisterin Edda Bieberle im Ausland. Sie gewann ein Schülerinnen-Rennen in Rodekro/Dänemark gewinnt. Bruder Onno hatte mit einem Defekt zur Rennhälfte Pech. Alwin Bieberle wurde Achter im U13-Rennen.

*-*-*-*

47. Rund um Schönaich

U19 weiblich
1. Rücker, Tina (RSV Osterweddingen/Vermarc HOEB.ike)

U19 männlich (Bundesliga)
40. Finger, Ole (Dessauer RC/Wheel Devils Cycling Team)

80. Sachsenring Radrennen

U19 männlich (Bundesliga)
44. Finger, Ole (Dessauer RC/Wheel Devils Cycling Team)

U15
2. Liedtke, Finn (RSV Osterweddingen)
7. (1.) Bieberle, Edda (RSV Osterweddingen)

U17 weiblich
7. Rücker, Tina (RSV Osterweddingen – U19)
12. Rasch, Jette (Genthiner RC 66)

Masters (2 – 4)
5. Romahn, Oliver (RSV Team Killerwade)
11. Geuthner, Sebastian (RSV Team Killerwade)

Offene Bergmeisterschaft NRW

U17 männlich
1. Bieberle, Onno (RSV Osterweddingen)

U17 weiblich
1. Heitzmann, Helene (RSC Turbine Erfurt/RadClub Lostau)

U15
7. (1.) Bieberle, Edda (RSV Osterweddingen)

U13
2. Bieberle, Alwin (RSV Osterweddingen)

5. Hasenrasen in Lehnin

U15
1. Gündel, Eero (RadClub Lostau)
4. Rodzis, Egar (RSV Osterweddingen)

Männer (bis 40)
2. Ahrendt, Benjamin (La Onda Sportakademie Magdeburg)

Masters 2/4
1. Meseberg, Lars (RSV Osterweddingen)
22. Baumgarten, Toralf (La Onda Sportakademie Magdeburg)

Rund um Dissen (Cottbuser Etappenfahrt)

U15
1. Liedtke, Finn (RSV Osterweddingen)
2. Gündel, Eero (RadClub Lostau)
20. (2.) Meinecke, Lisa Marie (RSV Osterweddingen – U17w)

Großer Benotti Straßenpreis in Esplingerode

U15
1. Liedtke, Finn (RSV Osterweddingen)
7. (1.) Meinecke, Lisa Marie (RSV Osterweddingen – U17w)

U13
4. Maue, Oskar (RSV Osterweddingen)

Elite Amateur
4. Ahrendt, Benjamin (La Onda Sportakademie Magdeburg)

Masters 4
8. Grünig, Hans-Peter (Harzer RSC Wernigerode)

Check Also

Rennrad: Edda Bieberle wird Gesamt-Zweite der TMP-Tour

Der LV-Rennsportnachwuchs hat sich bei der TMP-Tour in Thüringen gut geschlagen. Bei der Rundfahrt rund …