Home / Aktuelle News / LV-Radsport am Wochenende: MTB-Event in Weißenfels – Nachwuchs bei der Bahn-DM

LV-Radsport am Wochenende: MTB-Event in Weißenfels – Nachwuchs bei der Bahn-DM

Gleich zwei hochrangige Radsport-Veranstaltungen stehen an diesem Wochenende auf dem Programm: Das Weißenfelser MTB-Event sowie die deutschen Bahn-Nachwuchsmeisterschaften in Köln.

Weißenfels ist an diesem Wochenende das Mekka der Mountainbikefans. An den beiden Tagen findet die internationale Mountainbike-Bundesliga am Bismarckturm statt. Es ist das höchste Rennen auf nationaler Ebene in ganz Deutschland.

Organisiert wird das Event von White-Rock. Knapp 500 Sportlerinnen und Sportler werden um die Podestplätze kämpfen.

Nachdem das Rennen im Vorjahr der Corona-Pandemie zum Opfer fiel, freut man sich am kommenden Wochenende auf die XCO-Rennstrecke durch den Weißenfelser Klemmbergpark über 3,3 Kilometer und 120 Höhenmetern. Die Charakteristik ist sehr anspruchsvoll mit vielen Richtungswechseln.

Neben der Bundesliga finden auch BDR-Nachwuchssichtungsrennen und die Mitteldeutsche MTB-Meisterschaft an gleicher Stelle statt.

Die Nachwuchsrennen am Samstag werden zwischen 12 und 16.30 Uhr und Sonntag geht es für die Frauen, Männer, Senioren sowie U19, U17 und U15 zwischen 9.30 und 17 Uhr rund.

Der Eintritt ist frei. Ein negativer Corona-Test oder ein Genesenen- bzw. Impfnachweis sind vorzuzeigen. Tests sind für einen Beitrag von 2 Euro vor Ort am Hygiene-Point möglich.

LV-Bahnteam bei Nachwuchs-DM in Köln

Seit Mittwoch werden in Köln die deutschen Bahnmeisterschaften der Nachwuchsklassen. An fünf Wettkampftagen stehen 33 Entscheidungen auf den Programm. Mehr als 300 Nachwuchssportler*innen aus dem gesamten Bundesgebiet haben gemeldet.

Ab Samstag sind dann auch der LV Radsport Sachsen-Anhalt mit am Start. Sieben Mädchen und Jungen der U15 und U17 gehen im Punktefahren, Madison (Teamfahren) und Omnium (Mehrkampf) an den Start.

Potenzial für vordere Platzierungen hat nach den bisherigen Saisonergebnissen das U17-Trio Miriam Tschepe, Tina Rücker (beide RSV Osterweddingen) und Alma Rasch. Weitere Infos unter: radsportverband-nrw.de

*-*-*-*

10. – 11. Juli 2021

MTB: Int. Weißenfelser Event (UCI-Weltrangliste, Bundesliga, BDR-Nachwuchssichtung, XCO Bikecup #1)
mit Sportler*innen von: White Rock Weißenfels, Bad Bikers Wernigerode, Radunion Halle, Traildevils Querfurt – Meldeliste unterzpn-timing.de

RENNRAD: Deutsche Bahn-Nachwuchsmeisterschaft in Köln mit:
U17w: Tschepe, Miriam; Rücker, Tina (beide RSV Osterweddingen); Rasch, Alma (Genthiner RC)
U15m: Steckel, Maurice; Bieberle, Onno (beide RSV Osterweddingen)
U15w: Rasch, Jette (Genthiner RC); Weber, Amy (RSV Lutherstadt Wittenberg)

abgesagt:
Radball: U23-Deutschlandpokal Finale
Rennrad: DM Senioren II – IV (“85. Rund um die Landeskrone”) – verschoben

Check Also

LVR beim E-Sport Sommerfest in Magdeburg

Am Mittwoch, 21. Juli 2021, lädt der E-Sport HUB zu eine  E-Sport-Sommerfest. Der Eintritt ist …