LV-Radsport am Wochenende: Drei Events im Land – MTB-Bundesliga mit LV-Team in Heubach

Drei Radsport-Wettkämpfe finden an diesem Wochenende in Sachen-Anhalt statt.

Große Starterfelder – insbesondere in den Nachwuchs-Lizenzklassen – gehen beim 13. Elbauenrennen in Klöden auf die Rundstrecke. Ausrichter RC Jena begrüßt zahlreiche Jungen und Mädchen aus der Region, darunter auch die Talente der LVR-Vereine RSV Osterweddingen, SV Grün-Weiß Piesteritz, RSV Lutherstadt Wittenberg, RadClub Lostau und HRSC Wernigerode.

Die BMX-Freestyler aus Sachsen-Anhalt und Umgebung treffen sich am Samstag in Gardelegen. Dort lädt der neu gegründete Verein Ridemark mit dem Jugendförderzentrum erstmals zum “Spring-Jam” auf seine Dirt-Strecke ein. Neben den Contest der Erwachsenen ab 17 Uhr kommen zuvor ab 16 Uhr die Kids zwischen zehn und 14 Jahren auf ihre Kosten.

In Quedlinburg steigt unterdessen der Auftakt der Deutschland-Cup-Serie im Mountainbike-Orientierungsfahren (MTBO). Am Samstag geht es im Rahmen des “Teufelsmauer-MTBO” auf die Suche nach den versteckten Posten und am Sonntag gibt es mit dem 19. Harz-Cup den zweiten DC-Lauf. Mit dabei ist das Team des ESV Bitterfeld sowie Akteure des Eisleber RC.

Für den LV-Nachwuchskader im Mountainbike Cross-Country geht es indes zum zweiten Lauf der internationalen MTB-Bundesliga. Beim “Bike the Rock” in Heubach fahren die Sportlerinnen und Sportler von Radunion Halle und White Rock Weißenfels um Ranglistenpunkte. Beim Rahmenwettbewerb Marathon treten zudem vier Männer von den Bad Bikers und White Rock an.

Zudem sind sind die Nachwuchs-Rennradfahrer Tina Rücker, Maurice Steckel (beide RSV Osterweddingen) und Moritz Martin (HRSC Wernigerode) an diesem Wochenende bei der BDR-Bahnsichtung in Frankfurt/Oder am Start.

Die für Samstag geplante Landesmeisterschaft im Radball der Männer wurde unterdessen verchoben. “Von sechs qualifizierten Mannschaften haben drei aus terminlichen beziehungsweise gesundheitlichen Gründen abgesagt”, begründet Staffelleiter Rainer Gründig die Absage, da auch die Nachrückerteams nicht zur Verfügung standen. Der neue Termin, welcher noch vor dem Sommer liegen soll, wird in den nächsten Tagen bekannt gegeben. (lvr/st)

*-*-*-*

23./24. April

Mountainbike: Int. Bundesliga / BikeTheRock in Heubach mit:
U19m: Lars-Henri Delank (RadUnion Halle)
U19w: Lia Planert, Celina Polz (beide White Rock Weißenfels)
Elite Männer: Pascal Söhner, Gregor Wiegleb (beide White-Rock/ Gunsha Schulze Racingteam)
Marathon Lizenz XCM Powertrack: Jonas Otto (Bad Bikers Wernigerode / Magdeburg)
Marathon Hobby XCM Shorttrack: Tobias Schreiber (White Rock), Jan Jeschke, Silvio Krosch (Bad Bikers Wernigerode)

Homepage: biketherock.de
Starlisten/Ergebnisse: my.raceresult.com/189685/registration

23. April

Rennrad: 13. Elbauerennen in Klöden mit:

RSV Osterweddingen: Alwin Bieberle, Markus Zeugner (alle U11); Valentin Günzel, Oskar Maue, August Rodzis (alle U13), Edda Bieberle, Onno Bieberle, Gustav Günzel, Felix Kreuzer, Finn Liedke (alle U15), Miriam Tschepe (U17)
SV Grün Weiß Wittenberg Piesteritz: Max Lucas Bernhardt (U11), Ariane Fleischer, Anjo Fiolka (alle U15), Johanna Luzie Ristok (U17), Felix Geue (Jedermann)
RSV Lutherstadt Wittenberg: Letizia Lehmann, Marie Schapelt, Mardius Müller, Sven Tempel (alle U17), Anne Grabo (U19)
RadClub Lostau: Eero Gündel, Johannes Heitzmann (alle U15), Helene Heitzmann (U17)
Harzer RSC Wernigerode: Jan Tittel (U13), Nele Reis (U17)
Dessauer RC: Pepe Josef Klingner (U13), Hanna Schnee, Wilhelm Kwast (U17)
La Onda Sportakademie Magdeburg: Oliver Gerlach, Lars Meseberg, Christian Arndt, Toralf Baumgarten, Lars Brödner, Fabian Herz (alle Jedermann)
White Rock Weißenfels: Michael Polz (Jedermann)

BMX Freestyle: „Spring Jam“ in Gardelegen
Homepage: ridemark.org

MTB-Orientierungsfahren: Teufelsmauer-MTBO (1. Lauf Deutschland Cup) in Quedlinburg mit:
U15: Charlotte Anders(ESV Bitterfeld)
U21: Kevin Siegel (ESV Bitterfeld)
Ü21: Josephine Anders (ESV Bitterfeld), Jessica Bornstedt (ESV Bitterfeld)
Männer: Robert Becherer (ESV Bitterfeld), Anderes Sebastian (ESV Bitterfeld)
Ü49: Heidi Baumbach (Eisleber RC Mansfelder Land)
Ü49: Michael Sturm (ESV Bitterfeld)
Ü60: Steffen Breitwieser (SV Wissenschaft Quedlinburg), Andreas Vaupel (Eisleber RC Mansfelder Land)

Verschoben: Radball-Landesmeisterschaft Männer (aufgrund von mehreren Team-Absagen)

24. April

MTB-Orientierungsfahren:  19.Harz-Cup-MTBO (2. Lauf Deutschland Cup) in Quedlinburg mit:
U15: Charlotte Anders(ESV Bitterfeld)
U21: Kevin Siegel (ESV Bitterfeld)
Ü21: Josephine Anders (ESV Bitterfeld
Männer: Robert Becherer (ESV Bitterfeld), Anderes Sebastian (ESV Bitterfeld)
Ü49: Heidi Baumbach (Eisleber RC Mansfelder Land)
Ü49: Michael Sturm (ESV Bitterfeld)
Ü60: Steffen Breitwieser (SV Wissenschaft Quedlinburg), Andreas Vaupel (Eisleber RC Mansfelder Land)

Check Also

Rennrad: Gute Nachwuchs-Resultate bei Zeitfahr-DM, Cyclo-Cross-Bundesliga und Bahn-Sprintercup

Bei den deutschen Einzelzeitfahrmeisterschaften der U17 auf der traditionellen Strecke von Langenhagen war der LVR mit zwei …