Home / Aktuelle News / Wir trauern um Toby

Wir trauern um Toby

toby2

Am vergangenen Sonntag ist unser Radsportfreund Tobias “Toby” Horn verstorben. Im Krankenhaus ist er im Beisein von engen Freunden eingeschlafen.

Toby, vielen Radsportlern unter seinem Facebook-Pseudonym “Tom Saywer” bekannt, war seit Jahren leidenschaftlicher Fotograf von Radrennen und über die Landesgrenze hinaus aktiv. Seit 2016 war er unser offizieller LV-Fotograf.

In dieser Ehrenamtsfunktion hielt Toby unter anderem die Jahreshauptversammlung 2016 in Osterweddingen fest. Und neben zahlreichen Rennen auf der Straße, im MTB sowie beim Cross war er zuletzt auch beim Radball und Radpolo für uns am Start. Er war stets mit vollem Eifer dabei.

Zudem engagierte sich Toby seit mehr als fünfzehn Jahren als ehrenamtlicher Medienpädagoge für Kinder und Jugendliche. Der Medientreff “Zone” in Magdeburg sowie der Jugendpresseverband “fjp>media” waren sein zweites Zuhause.

Toby_IVEine weitere Leidenschaft war das Darts-Spielen. Hier war Toby in Magdeburg als Teamplayer der “Jenas DC”-Familie in der Stadtliga aktiv.

Mit Toby verlieren wir einen herzensguten Menschen, der mit Leidenschaft und Bescheidenheit für andere an seine Grenzen ging. Er hat uns allen Freude mit seinen herausragenden Fotos bereitet. Dies werden wir ebenso bewahren wie seinen Optimus, aus dem er bis zuletzt seine Lebenkraft schöpfte.

Danke Toby, dass Du immer für uns da warst. Wir werden Dich sehr vermissen und für immer in unseren Herzen tragen. (lvr)

Check Also

LV-Radsport am Wochenende

SAMSTAG, 18. Mai 2019 Radball: 3. UCI-Weltcup in Mücheln (mit VfH Mücheln und RSV Sangerhausen) …