Home / Thomé Stefan

Thomé Stefan

Radball: Sangerhausen sagt UCI-Weltcupturnier im Oktober ab

Das noch letzte verbliebene Radsport-Event auf internationaler Ebene in Sachsen-Anhalt findet nicht statt. Der RSV Sangerhausen hat nach langer Überlegung nun entschieden, das UCI-Weltcupturnier im Radball abzusagen. Geplant war, das Turnier mit den Topteams aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern in der Mammuthalle am 31. Oktober auszugetragen. Der …

mehr lesen »

e-Cycling: Prologsieger der GCA-Liga stehen fest – Generalausschreibung modifiziert

Schnell waren sie unterwegs, die Teilnehmer der GCA-Liga, die am Mittwoch mit einem Prolog gestartet wurde. Rund 300 Teilnehmer haben zum Auftakt mitgemacht. Johannes Herrmann (Rad-Union 1913 Wangen i.A.) hat das 20 Kilometer lange Rennen zum Auftakt gewonnen. Nach 23:16 Minuten Fahrzeit war der Allgäuer im Ziel. Gefahren wurde nicht …

mehr lesen »

Covid-19 UPDATE – Einschränkungen für den Sport- und Trainingsbetrieb bis 19. April verlängert

Aufgrund der bekannten Begebenheiten und aktuellen Entwicklungen werden in den kommenden Wochen seitens des Welt-, Bundes- und Landesverbandes viele Radsportveranstaltungen abgesagt. Die seit dem 23. März gültige Ausgangsbeschränkung des Landes Sachsen-Anhalt ist nun bis vorerst 19. April verlängert worden. Das Radtraining im öffentlichen Raum ist nur noch wie folgt möglich: …

mehr lesen »

Einstellung des Spielbetriebs auf Bundes- und Landesebene

Aufgrund der bekannten Begebenheiten und aktuellen Entwicklungen werden an diesem Wochenende seitens des Bundes- und Landesverbandes alle Radsportveranstaltungen abgesagt. In Sachsen-Anhalt sind dies: Samstag, 14. März: Radball: Deutschlandpokal – Halbfinale in Bad Dürrenberg Sonntag, 15. März: Radball: Schülerliga C (U11) – 4. Spieltag in Zscherben Der Hallenradsport (Radball, Radpolo u. …

mehr lesen »

Radball: Zscherben übernimmt in 2. Liga Nord die Tabellenspitze

Der RSV Zscherben ist Halbzeitmeister der 2. Radball-Bundesliga Nord. Das erst im vergangenen Herbst neu formierte Duo mit dem deutschen Meister von 2009, Michael Gerdes, und dem WM-Dritten von 1996, Herbert Pischl (vormals VfH Mücheln), gewann in der dritten Punktspielrunde alle vier Partien. Kurios: Zum Abschluss des Spieltages in Steinwiesen …

mehr lesen »

LV-Radsport am Wochenende: Radball, Radpolo und CTF in Bitterfeld

Am anstehenden Wochenende sind vor allem die Radballer und Radpolospielerinnen in Sachsen-Anhalt unterwegs. Während die Radball-Verbandsliga Nord in die zweite Runde geht, starten die vier Teams der Süd-Staffel in die Saison. In Colbitz haben die Radpolo-Schülerinnen am Sonntag ihren ersten Spieltag. Gleichzeitig sammeln die Breitensportfahrer bei der 38. Bitterfelder Goitzsche-CTF …

mehr lesen »

Einrad: Dingelstedt gewinnt bei ostdeutscher Meisterschaft dreimal Gold

Überaus erfolgreich agierten die Einrad-Freestyler des SV Dingelstedt bei der diesjährigen ostdeutschen Meisterschaft. In Fredersdorf (Brandenburg) sicherten sich die Schützlinge des Ehepaares Lodahl gleich fünf Medaillen – davon dreimal Gold. Nach Platz zwei im Vorjahr wurde dieses Mal Annika Lodahl in Einzel der Erwachsenen ostdeutsche Meisterin. Zusammen mit Kürpartnerin Antonia …

mehr lesen »

BMX: Rebecca Berg wird Dritte beim UCI-Weltranglistencontest in Belgien

BMX-Freestylerin Rebecca Berg hat in den vergangenen Wochen fleißig Weltranglistenpunkte gesammelt. Beim UCI-C1-Contest in Belgien landete die Stendalerin, die für congrav new sports aus Halle/Saale an den Start geht, auf dem Podest. Im Skatebowl Kortrijk sicherte sich die 27-Jährige den dritten Platz. Damit verbesserte sich Berg im aktuellen UCI-Ranking auf …

mehr lesen »

Hallenradsport-DM: Gold und zweimal Bronze bei der U19-Teams aus Lostau, Tollwitz und Zeitz

Drei Teams, drei Medaillen. So lautet die opitmale Bilanz des LV Radsport Sachsen-Anhalt bei den deutschen U19-Hallenradsportmeisterschaften vom vergangen Wochenende. In Köln gewannen Alina Wittig und Lea Lubisch vom Radfahrerclub Lostau im Radpolo den Titel. Und das neu formierte Duo Helen Gräßner/Jennifer Riedel vom Tollwitzer RSV sicherten sich hier die …

mehr lesen »

Radball: Mücheln zum 7. Mal Gastgeber eines UCI-Weltcups

Zwanzig Radballer, zehn Teams, fünf Nationen… Beim dritten Turnier der UCI-Weltcupserie steht das nächste Highlight der internationalen Radball-Saison 2019 an. Mücheln/GER ist der Austragungsort – und in der Gemeinde am größten künstlichen See Deutschlands, dem “Geiseltalsee”, erwartet die Teilnehmer aus Belgien, Deutschland, Österreich, Schweiz und Tschechien – sowie die Zuschauer – geballtes …

mehr lesen »