Home / Stefan Thomé (Seite 30)

Stefan Thomé

Rennrad: Hannah Steffen startet im Nationaltrikot

Hannah Steffen vom Genthiner RC bestreitet ab Dienstag (4. April) ihren ersten internationalen Einsatz des Jahres. Die U19-Nationalmannschaftsfahrerin wurde vom Bund Deutscher Radfahrer für den 4. bis 8. April zur “Healthy Aging Tour” in den Niederlanden nominiert. Abiturientin Steffen trifft sich mit ihren Teamkolleginnen Ricarda Bauernfeind (RSG Ansbach), Lea Lin Teutenberg (FC …

mehr lesen »

Radball-Bundesliga: Zscherben holt wichtige Punkte

Die Radballer Oliver Uhlirsch sowie Anthony Zöller vom RSV Zscherben haben in Iserlohn (NRW) die vierte Spielrunde der 1. Bundesliga absolviert. Nachdem Uhlirsch/Zöller die zweite und dritte Runde aufgrund Verletzung nicht bestreiten konnten und in der Tabelle auf Platz zwölf abgerutscht waren, ging es zu Beginn der Rückrunde sportlich bergauf. …

mehr lesen »

BDR: Scharping bleibt Präsident – Bitterfelder wird Koordinator

BDR-Präsident Rudolf Scharping ist bei der Bundeshauptversammlung des Radsport-Verbandes am Samstag in Regensburg einstimmig wiedergewählt worden. Scharping geht damit in seine vierte Amtsperiode. Seit 2005 ist er Präsident eines der erfolgreichsten Olympischen Fachverbände. Als sein Stellvertreter wird künftig Peter Koch (Wadern) agieren, der außerdem als Vize-Präsident Breitensport in seinem Amt …

mehr lesen »

BDR: Rudolf Scharping vor vierter Amtszeit

Rudolf Scharping kandidiert am 1. April erneut für das Amt des Präsidenten des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR). Der ehemalige Bundesverteidigungsminister und Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz steht seit 2005 an der Spitze des BDR. Auf der Jahreshauptversammlung, die am Samstag in Regensburg stattfindet, stehen turnusmäßig außerdem die Neuwahlen der Vize-Präsidenten Breitensport (Peter …

mehr lesen »

Rennsport: Offensive Nachwuchsrennen in Oschersleben

45 junge Sportler aus acht Vereinen waren beim Nachwuchscup-Kriterium auf der Oscherslebener Kartbahn am Samstag angetreten. “Es wurden gute Leistungen und sehr offensive Rennen geboten”, freute sich Landestrainer Andreas Kindler (Osterweddingen). Sein Dank galt allen Vereinen, “die unsere Nachwuchsarbeit auch mit dieser Teilnahme unterstützen”. Der ausrichtende RSV Osterweddingen hatte für …

mehr lesen »

Radpolo-Bundesliga: Tollwitz ärgert Spitzenreiter

Durchwachsen verlief der dritte Spieltag der Radpolo-Bundesliga für die beiden Vertretungen aus Sachsen-Anhalt. Gastgeber Tollwitzer RSV (Cindy Schüßler/ Caroline Opitz) holte ebenso wie der Reideburger SV (Kristin Leich/Kristin Hesselbarth) nur einen Sieg. Im Landesderby setzten sich die Reideburger Damen klar mit 10:4 gegen Tollwitz durch. Zuvor hatten Schüßler/Opitz gegen Frellstedt …

mehr lesen »

Rennsport: Drei Tagessiege in Leipzig

Unsere Nachwuchs-Rennsportler sind toll in die Saison gestartet. Beim 14. Leipziger Kriterium “An der Red Bull Arena” gab es am Sonntag zwei Altersklassen-Siege für Talente aus Sachsen-Anhalt. Zudem setzten die Senioren 4 (Ü60) mit einem Doppelerfolg und  vier Sportlern in den Top-Zehn ein Ausrufezeichen. Wieder einmal zeigte sich, dass unsere Mädchen schlagkräftig …

mehr lesen »

Rennsport: 1. Luthers-Cup am 2. April in Wittenberg

Die Rennsaison nimmt langsam fahrt auf. Und anlässlich der Feierlichkeiten zu 500 Jahre Reformation darf in der Lutherstadt Wittenberg ein passendes Rennen nicht fehlen. Als eines der ersten Rennen in Sachsen-Anhalt steht somit am 2. April der 1. Luthers-Cycling-Cup im Rennkalender. Ausrichter ist der RSV Lutherstadt Wittenberg. Auf dem 1, …

mehr lesen »

Radball: Sangerhausen für U19-EM qualifiziert

Was für eine Hausnummer: Zwölf Spiele, zwölf Siege, 71 Tore – und nur elf Gegentreffern. In souveräner Manier haben sich Max Rückschloss und Eric Haedicke vom RSV Sangerhausen zum zweiten Mal in Folge das Ticket zur Junioren-Europameisterschaft im Radball gesichert. Beim zweiten C-Kaderturnier in Gärtringen ließen die amtierenden U19-Europameister aus …

mehr lesen »

Kunstrad: Zwei Tagessiege beim Comeback in Annaburg

Seit 15 Jahren waren die Kunstradsportler des LV Radsport nicht mehr in Annaburg – so lange fand kein Wettkampf in der östlichsten Stadt Sachsen-Anhalts statt. Im März änderte sich dies. Der Annaburger Hallenradsportverein richtete die zweite Landespokalrunde und die zeitgleich stattfindende Landesmeisterschaft der Jugend aus. Trotz ungewohnter Umgebung und einer schwer …

mehr lesen »