Stefan Thomé

Rennsport: Offensive Nachwuchsrennen in Oschersleben

45 junge Sportler aus acht Vereinen waren beim Nachwuchscup-Kriterium auf der Oscherslebener Kartbahn am Samstag angetreten. “Es wurden gute Leistungen und sehr offensive Rennen geboten”, freute sich Landestrainer Andreas Kindler (Osterweddingen). Sein Dank galt allen Vereinen, “die unsere Nachwuchsarbeit auch mit dieser Teilnahme unterstützen”. Der ausrichtende RSV Osterweddingen hatte für …

mehr lesen »

Radpolo-Bundesliga: Tollwitz ärgert Spitzenreiter

Durchwachsen verlief der dritte Spieltag der Radpolo-Bundesliga für die beiden Vertretungen aus Sachsen-Anhalt. Gastgeber Tollwitzer RSV (Cindy Schüßler/ Caroline Opitz) holte ebenso wie der Reideburger SV (Kristin Leich/Kristin Hesselbarth) nur einen Sieg. Im Landesderby setzten sich die Reideburger Damen klar mit 10:4 gegen Tollwitz durch. Zuvor hatten Schüßler/Opitz gegen Frellstedt …

mehr lesen »

Rennsport: Drei Tagessiege in Leipzig

Unsere Nachwuchs-Rennsportler sind toll in die Saison gestartet. Beim 14. Leipziger Kriterium “An der Red Bull Arena” gab es am Sonntag zwei Altersklassen-Siege für Talente aus Sachsen-Anhalt. Zudem setzten die Senioren 4 (Ü60) mit einem Doppelerfolg und  vier Sportlern in den Top-Zehn ein Ausrufezeichen. Wieder einmal zeigte sich, dass unsere Mädchen schlagkräftig …

mehr lesen »

Radball: Sangerhausen für U19-EM qualifiziert

Was für eine Hausnummer: Zwölf Spiele, zwölf Siege, 71 Tore – und nur elf Gegentreffern. In souveräner Manier haben sich Max Rückschloss und Eric Haedicke vom RSV Sangerhausen zum zweiten Mal in Folge das Ticket zur Junioren-Europameisterschaft im Radball gesichert. Beim zweiten C-Kaderturnier in Gärtringen ließen die amtierenden U19-Europameister aus …

mehr lesen »

Kunstrad: Zwei Tagessiege beim Comeback in Annaburg

Seit 15 Jahren waren die Kunstradsportler des LV Radsport nicht mehr in Annaburg – so lange fand kein Wettkampf in der östlichsten Stadt Sachsen-Anhalts statt. Im März änderte sich dies. Der Annaburger Hallenradsportverein richtete die zweite Landespokalrunde und die zeitgleich stattfindende Landesmeisterschaft der Jugend aus. Trotz ungewohnter Umgebung und einer schwer …

mehr lesen »

Mountainbike: LVR-Nachwuchs trainiert in der Dübener Heide

Bei besten äußeren Bedingungen nahmen 32 Nachwuchs-Mountainbiker und fünf Trainer an einem Vorbereitungslehrgang in der Dübener Heide teil. Vom 10. bis 12. März gab es dabei ein intensives Trainingsprogramm für die Teilnehmer der Vereine Bad Bikers Wernigerode, Radunion Halle und White Rock Weißenfels. In drei Trainingsgruppen gab es dabei verschiedene …

mehr lesen »

LVR-Ehrenmitglied Horst Mönnig feiert 90. Geburtstag

Anfang März feierte das Ehrenmitglied des Landesverbandes Radsport Sachsen-Anhalt, Horst Mönnig, bei guter Gesundheit seinen 90. Geburtstag. Trotz seiner beachtlich umfänglichen Familie hatte er es nicht versäumt, einen Tisch für seine engsten Wegbegleiter bei seinen umfänglichen Aktivitäten für den Radsport in der Region und darüber hinaus bereitzuhalten. Mönnig ließ es …

mehr lesen »

BDR-Radsportjugend: Sachsen-Anhalt im Vorstand vertreten

  Überraschung bei der diesjährigen Bundesjugend-Hauptversammlung des BDR: LVR-Geschäftsführer Stefan Thomé vertritt Sachsen-Anhalt künftig in der Radsportjugend (RSJ) des Bund Deutscher Radfahrer. Auf spontanen Vorschlag der Delegation Nordrhein-Westfalens wurde Thomé am vergangenen Wochenende in Frankfurt/Main einstimmig als einer von vier Beisitzern in den RSJ-Vorstand gewählt. Dort soll der ehemalige Kunstradfahrer …

mehr lesen »