Home / Aktuelle News / Straße: Eisleber Uwe Hecht sprintet zum Senioren-DM-Titel

Straße: Eisleber Uwe Hecht sprintet zum Senioren-DM-Titel

Sprintsieger: Uwe Hecht (Eisleber RC) ist neuer deutscher Meister der Senioren 4. (Foto: Jürgen Ulms/BDO-Team Leipzig)

Die Geburtstagsfeier kann kommen. Uwe Hecht wird im August 60 Jahre alt. Ein vorzeitiges Geschenk machte sich der Seniorenfahrer des Eisleber RC Mansfelder Land am vergangenen Wochenende selbst: Seinen runden Ehrentag kann er gleich mit einer Meisterfeier verknüpfen.

In Görlitz wurden am Sonntag im Rahmen des 82. “Rund um die Landeskrone die deutschen Meisterschaften der Senioren 2, 3 und 4 ausgetragen. In allen Klassen gab es dabei neue Meister.

Uwe Hecht bei der Siegerehrung mit Manfred Böhm (li.) und Robert Glaßl. (Foto: Jürgen Ulms/BDO-Team Leipzig)

Das Rennen der Senioren 4 (ab 60 Jahre) über 51,9 Kilometer entschied Hecht, der für das TeamBike Department Ost Masterteam Leipzig” antritt, im Sprint einer Vierergruppe für sich. Er gewann vor Manfred Böhm (TSV Gaimersheim) und Robert Glaßl (RSV Traunstein).

Helmut Halle (62) vom Dessauer RC beendete das Rennen der ältesten Seniorenfahrer als 25ter.

– Anzeige –

Bei den Senioren 2 waren drei U50-Sportler aus Sachsen-Anhalt am Start. Tino Beck (Team Maxim Magdeburg/48) überquerte nach 121,1 Kilometern als 29ter die Ziellinie.

Enrico Viohl vom RSV Osterweddingen/24 Volt-Racing-Masterteam (48) wurde 32ter und Teamkollege Karsten Bombach (Maxim Magdeburg/42) beendete das Rennen auf Platz 88.

Meister wurde Markus Westhäuser (Bike-o-Rado Racing Team) vor Marek Bosniatzki (RSG Muldental Grimma) und Christoph Haxsen (RSG Lohne-Vechta).

– Hauptfeld der Senioren 2 –

Michael Schaefer (RSV Speiche) setzte sich bei den Senioren 3 (U60/86,5 Kilometer) durch. Auch hier spurteten zwei Fahrer um den Sieg und Schaefer verwies Maik Beer (RC Gera 92) auf Platz zwei. Dritter wurde Mike Herold (RV Berlin). Fahrer aus Sachsen-Anhalt waren in diesem Rennen nicht vertreten. (lvr/rad-net)

Jürgen Ulms vom BDO-Team Leipzig

Check Also

LV-Radsport am Wochenende

SAMSTAG, 18. Mai 2019 Radball: 3. UCI-Weltcup in Mücheln (mit VfH Mücheln und RSV Sangerhausen) …