Rennsport: Nachwuchsfahrer auf dem Podest – Aufgebot für DM steht

Start der U13 bei der Nordhessenrundfahrt. (Fotos: HRSC Wernigerode)

Am vergangenen Wochenende waren die Rennsport-Nachwuchsfahrer aus unserer Landesauswahl wieder erfoglreich bei diversen Rennen unterwegs.

So fand etwa unter dem Motto “Drei Tage ohne Panne” die Nordhessenrundfahrt im Raum Kassel statt. In der U13 stellten sich Moritz Martin (HRSC Wernigerode), Maurice Steckel und Maria Barann (beide RSV Osterweddingen) der Konkurrenz aus Rheinland-Pfalz, Hessen und Thüringen.

Am Freitag galt eine zirka acht Kilometer lange Bergstrecke zu bezwingen. Hier kam Moritz als Zweiter ins Ziel, gefolgt von Maurice und Maria.

Moritz Martin (li.) und Maurice Steckel landeten beim Bergrennen auf dem Podest.

Bei mehr als 30 Grad ging es am Samstag über 15 Runden (16,5 Kilometer). Nach kurzer Zeit setzte sich eine vierköpfige Spitze mit Moritz und Maria vom Rest des Feldes ab.

Der Erstplatzierte vom Vortag – Silas Bossong (RSC Wittlich) versuchte sich ständig von der Gruppe zu lösen, aber die Verfolger blieben dicht an ihm dran. So gelang es Moritz wie am Vortag, sich den zweiten Platz zu sichern. Maurice wurde Fünfter und Marie Siebte.

Dreimal auf dem Podest landete Moritz Kärsten vom RSV Osterweddingen. Der U17-Jugendnationalfahrer holte bei der Rundfahrt zwei zweite und einen dritten Rang.

Stark schnitt auch Männerfahrer Benjamin Ahrendt vom Magdeburger Triathlonverein trimago ab. Er gewann das Bergrennen und wurde in den beiden Rundstreckenrennen der Nordhessenrundfahrt jeweils Zweiter.

Parallel gab es beim 13. Radfestival in Kladow mehrere Top-Zehnplatzierungen der Starter des RSV Osterweddingen und RSV Lutherstadt Wittenberg. (lvr/st/red)

Aufgebot für deutsche Nachwuchsmeisterschaft

Derweil hat Landestrainer Andreas Kindler das LVR-Aufgebot für die deutschen Nachwuchsmeisterschaften am 17. Juni in Reinstetten bekannt gegeben. Sachsen-Anhalt wird zehn Sportlern an der Start gehen:

U15w: Emma Axmann, Miriam Tschepe (beide RSV Osterweddingen)
U15m: Lennert Banke (Osterweddingen)
U17w: Tami Rosse (Osterweddingen)
U17m: Moritz Kärsten, Peter Zdun (beide Osterweddingen), Christoph Heitzmann (RC Lostau)
U19w: Anna Zdun, Laura Barann (beide Osterweddingen)
U19m: Jakob Schmidt (Radunion Halle)

*-*-*-*

Ergebnisse

“Drei Tage ohne Panne”

Jugend männlich U17
Bergrennen 10 km: 2. Kärsten, Moritz (RSV Osterweddingen)
Rundstrecke 33 km: 2. Kärsten, Moritz
Rundstrecke 36 km: 3. Kärsten, Moritz; 8. Rosse, Tami (Osterweddingen)

Schüler U13
Bergrennen 10 km: 2. Martin, Moritz (Harzer RSC Wernigerode), 3. Steckel, Maurice (RSV Osterweddingen)
Rundstrecke 16 km: 2. Martin Moritz; 5. Steckel, Maurice; 7. Barann, Maria

Schüler U15
Rundstrecke 21 km: 3. Banke, Lennert; 4. Tschepe, Miriam; 6. Axmann, Emma; 7. Liedtke, Lars (alle  Osterweddingen)

Männer C-Klasse
Bergrennen: 1. Ahrendt, Benjamin (trimago/TRIEBWERK-ENERGY Cycling Team)
Rundstrecke 61 km: 2. Ahrendt, Benjamin
Rundstrecke 63 km: 2. Ahrendt, Benjamin
*-*-*-*

13. Radfestival Kladow (9./10. Juni)

U11
5. Röhl, Erik (RSV Lutherstadt Wittenberg)
8. Haberzeth, Toni (RSV Lutherstadt Wittenberg)

U13 – Rennen 1
9. Schapelt, Marie (RSV Lutherstadt Wittenberg)
20. Haberzeth, Max Horst (RSV Lutherstadt Wittenberg)

U13 – Rennen 2
6. Haberzeth, Max Horst
13. Schapelt, Marie

U15 – Rennen 1
10. Banke, Lennert (RSV Osterweddingen)
11. Tschepe, Miriam (RSV Osterweddingen)
16. Axmann, Emma (RSV Osterweddingen)

U15 – Rennen 2
15. Schlüter, Marc (Wittenberg)

U17 – Rennen 1
11. Zdun, Peter (Osterweddingen)
19. Rosse, Tami (Osterweddingen)

U19 – Rennen 1
5. Schlüter, Max (RSV Lutherstadt Wittenberg)

U19 – Rennen 1
4. Schlüter, Max (Wittenberg)

Frauen/U19w – Rennen 1
3. Zdun, Anna (Osterweddingen)
9. Barann, Laura (Osterweddingen)

Senioren 2, 3 und 4 – Rennen 1
13. Radack, Thomas (Team Maxim Magdeburg)
*-*-*-*

6. Rund um Lampertswalde (3. Juni)

U17
4. Kärsten, Moritz (Osterweddingen)
9. Zdun, Peter (Osterweddingen)
12. Zdun, Anna (Osterweddingen)

KT und A-/B-/C-Klasse
13. Meseberg, Lars (Osterweddingen)

Check Also

Mountainbike: Maletz macht DM-Tripple perfekt – Galle wird Vizemeister

Bei der deutschen Mountainbike-Meisterschaft der Junioren und Masters in Gedern lagen Freud und Leid eng …