Home / Aktuelle News / Rennsport: LVR war bei DM und EM vertreten

Rennsport: LVR war bei DM und EM vertreten

Moritz Kärsten im LVR-Rennanzug. (Archivfoto: LVR)

Der LVR und das Land Sachsen-Anhalt waren in den vergangenen Tagen bei den deutschen Straßenmeisterschaften sowie den Europameisterschaften vertreten.

Bei der Elite-DM auf dem Sachsenring gingen Anna Zdun (RSV Osterweddingen) und Jakob Schmidt (Radunion Halle) an den Start. Beide traten erstmals in der Erwachsenenklasse an.

Während die U23-Nationalfahrerin Zdun das Rennen der Frauen nicht beendete, überquerte Schmidt im Feld mit zahlreichen Profis als 83ter die Ziellinie.

Bei den Frauen zeigte zudem die Magdeburgerin Dorothea Heitzmann vom RadClub Lostau eine ordentliche Leistung und fuhr für den RSC Erfurt auf Rang 33.

Ex-LVR-Fahrer Heitzmann und Kärsten bei der EM

Für Heitzmann ging es danach sofort weiter zur Europameisterschaft nach Frankreich. In Plouay trat sie im U23-Frauenrennen an und unterstützte dabei das deutsche Team. Am Ende verpassten die sechs Damen nur knapp einen Medaillenerfolg; Franziska Koch wurde Vierte. Heitzmann kam als 62te ins Ziel.

Mit dem zweifachen deutschen U17-Zeitfahrmeister Moritz Kärsten, der bis 2019 beim RSV Osterweddingen beheimatet war, war Sachsen-Anhalt bei den U19-Junioren indirekt vertreten. Er hatte im Zeitfahren seine EM-Premiere und war mit seiner Leistung zufrieden. Allerdings hatte er sich einen besseren Rang als Platz 15 vorgestellt.

Beim Junioren-Straßenrennen rollte Kärsten nach einem Massensprint mit drei Sekunden Rückstand als 30ter des Hauptfeldes über die Ziellinie. (lvr/st)


*-*-*-*

EUROPAMEISTERSCHAFT

Straße – U23 Frauen:
4. Koch, Franziska (GER)
25. Teutenberg, Lea Lin (GER)
27. Ludwig, Hannah (GER)
36. Riffel, Christa (GER)
53. Smekal, Finja (GER)
62. Heitzmann, Dorothea (Magdeburg/RadClub Lostau – RSC Erfurt)

Zeitfahren U19m:
2. Brenner, Marco (GER) -0:04 Minuten
15. Kärsten, Moritz (RSC Linden/RSV Osterweddingen) -1:34 Min.

Straße – U19m:
4. Brenner, Marco (GER)
8. Duckert, Roman (GER)
22. Lührs, Luis-Joe (GER)
30. Kärsten, Moritz (RSC Linden/RSV Osterweddingen)
49. Steinmann, Kieron (GER)
DNF – Teutenberg, Tim Torn (GER)

*****

DEUTSCHE MEISTERSCHAFT

Frauen:
33. Heitzmann, Dorothea (Magdeburg/RadClub Lostau – RSC Erfurt)
DNF – Zdun, Anna (RSV Osterweddingen)

Männer:
83. Schmidt, Jakob (Radunion Halle)

Check Also

MTB: Nachwuchs fährt unter die Top Ten Deutschlands

  Bei der Deutschen Meisterschaft im Cross-Country der Altersklassen U15 und U17 fuhren Sachsen-Anhalts Nachwuchs-Mountainbiker …