Radpolo: Reideburger Damen sind deutsche Vize-Pokalsiegerinnen

Kristin Nadpor und Kristin Hesselbarth vom Reideburger SV sind deutsche Vize-Pokalsiegerinnen. Bei der Finalrunde in Halle/Saale fehlte den Lokalmatadorinnen im Endspiel nur das gewisse Glück zum erträumten Cup-Erfolg.

Gegen die Pokalsiegerinnen von 2019, Theresa Sielemann und Luisa Artmann vom RSV Frellstedt, hatte Reideburg – wie schon vor drei Jahren – erneut mit 2:4 das Nachsehen. In der Vorrunde hatten sich die beiden Teams noch mit einem 3:3 getrennt.

Das gute Abschneiden des LVR Sachsen-Anhalt rundete das Team des Tollwitzer RSV in erneuter Ersatzbesetzung Caroline Opitz und Nadine Salamon für die eigentliche Stammspielerin Cindy Schüßler mit Rang fünf ab. Im Platzierungsspiel setzte sich das Duo gegen die Reideburger Zweitvertretung Lea Proske/ Laura Herrmann mit 5:3 durch.

*-*-*-*

Deutschlandpokal-Finale Radpolo 2022

Samstag, 9. April 2022 in Halle/Saale

Vorrundenspiele

Gruppe I: Reideburg II – Ginsheim II 6:8, – Wetzlar 3:3, – Darmstadt 5:0; Darmstadt – Wetzlar 0:5, – Ginsheim II 0:5; Wetzlar – Ginsheim II 3:4

Endstand: 1. Ginsheim II (9 Punkte/ 17:9 Tore), 2. Wetzlar (4/ 11:7), 3. Reideburg II (3/ 14:11), 4. Darmstadt (0/ 0:15)

Gruppe II: Reideburg I – Tollwitz 5:0, – Ginsheim 3:3, – Frellstedt 3:3; Frellstedt – Ginsheim 7:3, – Tollwitz 7:2; Ginsheim 1 – Tollwitz 2:5

Endstand: 1. Frellstedt (7 Punkte/ 17:8 Tore), 2. Reideburg I (5/ 11:6), 3. Tollwitz (3/ 7:14), 4. Ginsheim (1/ 8:15)

Spiel um Platz 7: Darmstadt – Ginsheim 0:5
Spiel um Platz 5: Reideburg II – Tollwitz 3:5
Halbfinale: Ginsheim II – Reideburg I 0:4, Frellstedt – Wetzlar 4:3
Spiel um Platz 3: Ginsheim II – Wetzlar 3:6
Endspiel: Reideburg – Frellstedt 2:4

Endstand Deutschlandpokal Finale Radpolo 2022
1. RSV Frellstedt (Theresa Sielemann / Luisa Artmann)
2. Reideburger SV I (Kristin Nadpor / Kristin Hesselbarth)
3. RKB Wetzlar (Sabrina Burdalic / Maike Schott)
4. RSG Ginsheim II (Sarah Müller / Nadine Müller)
5. Tollwitzer RSV (Caroline Opitz / Cindy Schüßler)
6. Reideburger SV II (Lea Proske / Laura Herrmann)
7. RSG Ginsheim I (Anna Guthmann / Lisa Guthmann)
DNS VC Darmstadt (Franziska Dörr / Natalie Dörr)

Check Also

Rennrad: Gute Nachwuchs-Resultate bei Zeitfahr-DM, Cyclo-Cross-Bundesliga und Bahn-Sprintercup

Bei den deutschen Einzelzeitfahrmeisterschaften der U17 auf der traditionellen Strecke von Langenhagen war der LVR mit zwei …