Home / Aktuelle News / Radball-Weltcup: Höchst dominiert in Sangerhausen

Radball-Weltcup: Höchst dominiert in Sangerhausen

Sangerhausen_WorldCup_16

Die Mammuthalle von Sangerhausen bleibt die Lieblingsspielstätte des momentan erfolgreichsten Vereins RC Höchst (Österreich).

Nach dem Dreifacherfolg im Weltcupfinale 2012 und dem Doppelerfolg beim Turnier 2014 folgte nun durch Weltmeister Höchst I mit Patrick Schnetzer und Markus Bröll der dritte Weltcupsieg des Austria-Vereins in Folge. Für das Duo war es der elfte gemeinsame Turniersieg.

Der UCI-Champion spielte ein fulminantes Finalspiel. Im Endspiel-Klassiker gegen Vize-Weltmeister und Vorjahres-Weltcup-Gesamtsieger RS Altdorf (Dominik Planzer/ Roman Schneider) siegte Höchst mit 9:1.

Sangerhausen_WorldCupSieger_16

Deutschlands Pokalsieger RVS Obernfeld (André und Manuel Kopp) verlor in der Vorrunde gegen Höchst I mit 2:4 und wurde dadurch Gruppenzweiter. Im Halbfinale gegen Altdorf verloren die Kopps ebenfalls knapp mit 2:3.

Somit blieb für sie nur das kleine Finale um Rang drei gegen RV Dornbirn/AUT (Martin Lingg/ Daniel König). Trotz eines 0:2-Rückstands drehten die Eichsfelder das Spiel zum 3:2-Erfolg. Der Lohn: die Verteidigung des Leadertrikots im UCI-Weltcup 2016.

Zum fünften Male machte der UCI-Weltcup Station in der Berg- und Rosenstadt Sangerhausen in Sachsen-Anhalt. Gleichzeitig wurde zum 52. Male das Traditionsturnier um den Rosariopokal ausgespielt.

Im Feld der zehn Mannschaften aus fünf Nationen spielten die Vize-Junioren-Europameister 2014 RSV Sangerhausen (Leon Gebser/Peter Krause) mit der Wildcard.

In ihrer Vorrunde waren sie klarer Außenseiter, holten aber dennoch gegen den WM-Dritten VC Dorlisheim I (Benjamin Meyer/Quentin Seyfried) mit 1:1 den ersten Weltcuppunkt ihrer noch jungen Laufbahn.

Im Spiel um Platz neun gab es bei nachlassender Kraft gegen Dorlisheim II/FRA allerdings eine 1:3-Niederlage, die in dem Klassefeld die rote Laterne bedeutete. (hdk)

Check Also

LV-Radsport am Wochenende

SAMSTAG, 18. Mai 2019 Radball: 3. UCI-Weltcup in Mücheln (mit VfH Mücheln und RSV Sangerhausen) …