Home / Aktuelle News / Radball: Unseburg führt Verbandsliga Nord an

Radball: Unseburg führt Verbandsliga Nord an

Endlich wieder Radball in Unseburg. Nach einer langen Sommerpause starteten die Radballer aus Lostau, Colbitz, Magdeburg und Unseburg Ende Oktober in die neue Verbandsliga-Saison.

In der Unseburger Mehrzweckhalle duellierten sich zum Auftakt sieben Mannschaften aus den Reihen der vier Vereine. Beim Gastgeber trat ein Team aufgrund eines privaten Hindernisses leider nicht an. So kämpfen acht Zweierteams in der Nord-Staffel um Punkte und die begehrten Relegationsplätze.

Am Ende gewann die erste Mannschaft aus Unseburg (Gerald Glanz/René Rath) das Turnier vor der zweiten Vertretung vom HSV Colbitz (Florian Müller/René Kallmeyer) und der Dritten vom RC Lostau III (Mirko Haupt/Ron Steinweg).

Am 16. November reisen die Mannschaften nun zum zweiten Spieltag der Nordstaffel zum Heide Sportverein Colbitz. Die Süd-Gruppe mit vier Teams startet am selben Tag in die erste Runde. (Text/Foto: Markus Evert)

Ergebnisse und Tabelle Staffel Nord

Ansetzungen Staffel Süd

Check Also

Rennsport: LVR-Nachwuchs erfolgreich auf der Bahn unterwegs

Aufgrund mangels Straßenrennen macht der LV Radsport Sachsen-Anhalt aus der Not eine Tugend und setzt aktuell …