Home / Aktuelle News / Querfeldein: White Rock beim D-Cup in Bad Salzdetfurth

Querfeldein: White Rock beim D-Cup in Bad Salzdetfurth

wiegleb_3t7a8544
Gregor Wiegleb wurde im Rennen der U15 Vierter. (Foto: White-Rock)

Der erste Lauf des Cyclocross-Deutschlandcups startete am vergangenen Sonntag in Bad Salzdetfurth. Am Start waren drei Sportler des Weißenfelser Clubs White Rock.

Ein tolles Ergebnis lieferte Gregor Wiegleb im Rennen der U15 ab. Er fuhr nur ganz knapp am Podest vorbei. Heraus kam am Ende Rang Vier.

Im Wettkampf der Elite gingen Tommy Galle und Hagen Wernicke für die White Rocker an den Start. Sie landeten im sehr großen Starterfeld am Ende auf die Plätzen 23 (Tommy) und 39 (Hagen). (lvr/wk)

Check Also

LV-Radsport am Wochenende

SAMSTAG, 18. Mai 2019 Radball: 3. UCI-Weltcup in Mücheln (mit VfH Mücheln und RSV Sangerhausen) …