Home / Aktuelle News / LV-Radsport am Wochenende: Radball-Junioren aus Zeitz spielen um EM-Teilnahme

LV-Radsport am Wochenende: Radball-Junioren aus Zeitz spielen um EM-Teilnahme

Gabriel Jose und Lucas Hehring mit Betreuer Holger Fischer. (Foto: privat)

An diesem Wochenende starten die U19-Radballer Gabriel Jose und Lucas Hehring in ihre heiße Saisonphase. Das Duo von der SG Chemie Zeitz tritt zur EM-Qualifikation an.

Zum Auftaktturnier reist das Team durch halb Deutschland: Wehr-Öflingen heißt das Ziel und es geht rund 650 Kilometer in den südwesten Baden-Würrttembergs bis an die Schweizer Grenze.

Dort wollen die DM-Dritten des Vorjahres möglichst weit vorn landen. Letztlich zählt nur Platz eins, denn der bringt das EM-Ticket.

Sieben Mannschaften aus ganz Deutschland sind in Wehr-Öflingen am Start. Klare Favoriten sind die Zwillinge Eric und Tim Lehmann, amtierende Vize-Europameister vom RSV Großkoschen (Brandenburg).

Radpolo: Zweite Liga geht in zweite Runde

In der 2. Radpolo-Bundesliga fahren die drei Teams aus dem LVR nach Wetzlar/Hessen. Dort bestreiten Tollwitz II (Helen Graeßner/Nadine Salomon), Reideburg II (Lea Proske/Stefanie Hedler) und Lostau U19 (Alina Wittig/ Lea Lubisch) die zweite Punktrunde der Saison. (lvr)

*-*-*-*

15./16. Februar

Radball: U19-EM-Qualifikation
1. Runde in Wehr-Öflingen mit SG Chemie Zeitz (Gabriel Jose/Lucas Hehring)

Sa., 15. Februar

Radpolo: 2. Bundesliga, 2. Spieltag
Gruppe II vs Gruppe IV in Wetzlar-Dalheim mit Tollwitzer RSV II (Helen Graeßner/ Nadine Salomon), Reideburger SV II (Lea Proske/ Stefanie Hedler)  und RC Lostau U19 (Alina Wittig/ Lea Lubisch)

Check Also

Rennsport: Zeitfahr-DM der U23 in Genthin – Neuer Termin für Spee-Cup

Im Rahmen des Spee-Cups in Genthin wird am 6. September 2020 auch eine Deutsche Meisterschaft …