Erfolgreiches Wochenende für Renn-Nachwuchs

Erxleben

Mit einem Sieg von Miriam Tschepe (RSV Osterweddingen) beim Kriterium in Glauchau und einigen guten Platzierungen startete das Wochenende sehr gut für die jungen Radsportler.

Anna Zdun sorgte dann am Sonntag mit dem ersten Platz in der weiblichen Jugend beim Kriterium in Elxleben für einen weiteren RSV-Erfolg.

Glauchau

Weitere Top-10-Plätze gab es hier Maria Barann (U11w), Jannes Müller (U11), Lennert Banke (U13), Panagiotis Pavlov (U13), Tami Rosse (U15w/alle Osterweddingen) und Dorothea Heitzmann (U17w. RadClub Lostau). / (ir)

Check Also

Cross: Mitteldeutsche Gunsha-Challenge startet Sonntag – Drei Stationen in Sachsen-Anhalt

Am kommenden Sonntag startet in Radibor bei Bautzen die Gunsha-Cross-Challenge 2022. Dazu haben sich als …