Cyclo-Cross-Bundesliga: Edda Bieberle dominiert weibliche U15

Sechs von sechs: Edda Bieberle (Mitte) gewann bisher alle U15-Rennen der aktuellen Cyclo-Cross-Bundesligasaison. (Foto: Verein)

Seit Mitte September läuft in die Cyclo-Cross-Bundesliga. 15 Rennen sind in der Saison 2021/22 bis Anfang Januar angesetzt, wovon letztlich die jeweils zehn besten Ergebnisse in die Gesamtwertung eingehen.

Zur Halbzeit scheint eine Sportlerin den Bundesliga-Sieg schon sicher in der Tasche zu haben. U15-Fahrerin Edda Bieberle vom RSV Osterweddingen halt als einzige aus dem LV Radsport Sachsen-Anhalt bisher alle sechs Durchgänge absolviert – und dabei alle sechs Tagessiege eingefahren. Entsprechend weit liegt die amtierende DM-Dritte dieser Diszplin in der aktuellen Bundesliga-Wertung vorn.

Dazu gab es bisher fünf weitere Podestplätze im Nachwuchsbereich. Zweimal auf Rang drei der jeweiligen U15-Tageswertung landete Eero Gündel (RadClub Lostau) bei den Läufen drei und vier. Ebenfalls je einmal Dritter wurden Lia Planert, Celina Polz (beide U19w) und Tobias Schreiber (U17m/alle White Rock Weißenfels). Zudem landete die LVR-Talente fünfmal in den Top-Zehn.

Die nächsten beiden Bundesliga-Läufe stehen Mitte November auf dem Terminplan.

*-*-*-*

Bikebeat Cyclo-Cross Bundesliga 2022/23

1. Lauf am 10.09.2022 in Lützelbach

U15w
1. Edda Bieberle (RSV Osterweddingen)

U17m
6. Onno Bieberle (RSV Osterweddingen)

2. Lauf am 11.09.2022 in Bensheim

U15w
1. Edda Bieberle (RSV Osterweddingen)

U17m
8. Onno Bieberle (RSV Osterweddingen)

3. Lauf am 08.10.2022 in Bad Salzdetfurth

U15w
1. Edda Bieberle (RSV Osterweddingen)

U15m
3. Eero Gündel (RadClub Lostau)
15. Arthur Horn (White Rock)

U17m
5. Tobias Schreiber (White Rock)
19. Armin Horn (White Rock)

U19w
3. Lia Planert (White Rock Weißenfels)

U19m
15. Anton-Carlos Delank (Radunion Halle)

Masters II
21. Mark Huster (Radunion Halle)
30. Michael Polz (White Rock)

4. Lauf  am 09.10.2022 in Bad Salzdetfurth

U15w
1. Edda Bieberle (RSV Osterweddingen)

U15m
3. Eero Gündel (RadClub Lostau)
17. Arthur Horn (White Rock)

U17m
7. Tobias Schreiber (White Rock)
19. Horn, Armin (White Rock)

U19w
4. Lia Planert (White Rock)

U19m
15. Anton-Carlos Delank (Radunion Halle)

Masters II
21. Mark Huster (Radunion Halle)
25. Michael Polz (White Rock)

5. Lauf  am 16.10.2022 in Lohne

U15w
1. Edda Bieberle (RSV Osterweddingen)

U17m
3. Tobias Schreiber (White Rock)

6. Lauf  am 22.10.2022 in Düsseldorf

U15w
1. Edda Bieberle (RSV Osterweddingen)

U19w
3. Celina Polz (White Rock)

Masters II
21. Michael Polz (White Rock)

*-*-*-*

GESAMTWERTUNG (nach 6 von 15 Läufen)

U15w
1. Edda Bieberle (RSV Osterweddingen) – 477 Punkte/6 Rennen

U15m
17. Eero Gündel (RadClub Lostau) – 141/2
23. Arthur Horn (White Rock) – 81/2

U17m
11. Tobias Schreiber (White Rock) – 177/3
16. Onno Bieberle (RSV Osterweddingen) – 156/2
34. Horn, Armin (White Rock) – 79/2

U19w
13. Lia Planert (White Rock) – 138/2
21. Celina Polz (White Rock) – 51/1

U19m
85. Anton-Carlos Delank (Radunion Halle) – 26/1

Masters II
38. Michael Polz (White Rock) – 78/3
40. Mark Huster (Radunion Halle) – 68/2

*-*-*-*-*

Weitere Termine:
7. 12.11.2022Stuttgart-Vaihingen
8. 13.11.2022Magstadt
9. 26./27.11.2022 Landesmeisterschaften (alle Landesverbände Wertung)
10. 03.12.2022Baiersbronn
11. 04.12.2022Kehl
12. 10.12.2022Dresden
13. 11.12.2022Chemnitz
14. 18.12.2022Harburg
15. 08.01.2023Vechta

Check Also

Cross: Mitteldeutsche Gunsha-Challenge startet Sonntag – Drei Stationen in Sachsen-Anhalt

Am kommenden Sonntag startet in Radibor bei Bautzen die Gunsha-Cross-Challenge 2022. Dazu haben sich als …