Home / Aktuelle News (Seite 3)

Aktuelle News

Covid19-Eindämmungsmaßnahmen: Training ist ab 28. Mai wieder möglich – Wettkämpfe weiter untersagt

Die Landesregierung Sachsen-Anhalts hat sich auf ihrer heutigen Sitzung (19. Mai) auf einen Zeitplan für eine Rückführung der Covid19-Eindämmungsmaßnahmen verständigt. Mit weiteren Lockerungsmaßnahmen kann demnach Ende der nächsten Woche auch der organisierte Vereinssport rechnen. Mit der 6. Eindämmungsverordnung des Landes werden ab dem 28. Mai 2020 unter anderem Sport- und …

mehr lesen »

Breitensport: BDR-Kommission modifiziert RTF-Regularien

Die Fachkommission Breitensport des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat zu den Fragen zum Umgang mit der aktuellen Corona-Pandemie folgende Beschlüsse und Empfehlungen bekanntgegeben: 1. Jahresauszeichnung Breitensport Als Grundlagenförderung für den Breitensport in den Vereinen und als Anreiz für die Sportler wird der BDR die Jahresauszeichnung (Fahrradschloss mit Seilzug) auch 2020 ganz …

mehr lesen »

Mountainbike: White Rock sagt internationales MTB-Event in Weißenfels ab

White Rock Weißenfels hat sein internationales MTB-Event am 4. und 5. Juli 2020 abgesagt. Das hat der Vereinsvorstand am vergangenen Wochenende beschlossen. “Wir hatten uns ein wenig mehr Planungssicherheit erhofft”, sagte der White-Rock-Vorsitzende Winfried Kreis. “Aber da es ja aufgrund der aktuellen Faktenlage Stand jetzt wohl keiner Behörde möglich ist, …

mehr lesen »

Breitensport – BDR-Vizepräsident Peter Koch: “Wir hoffen auf grünes Licht”

Peter Koch ist stellvertretender Präsident im Bund Deutscher Radfahrer und auch für den Breitensport verantwortlich. In nachfolgendem Interview erzählt er über die Situation des Breitensports in Zeiten der Corona-Krise: über verschobene Veranstaltungen, Neuorientierung und die Hoffnung auf Jedermann-Veranstaltungen noch in diesem Sommer. Das Wetter ist schön, die Leute nutzen das …

mehr lesen »

Radfahren wieder in Kleingruppen zulässig – BDR veröffentlicht Übergangsregelungen

Mit der fünften Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus in Sachsen-Anhalt hat die Landesregierung Sachsen-Anhalts am 2. Mai 2020 den Weg für einen schrittweise Wiederaufnahme des Sporttreibens in Sachsen-Anhalt frei gemacht. Paragraf 8 der Verordnung zu “Sportstätten und Sportbetrieb, Spielplätzen” legt die Voraussetzungen fest, unter denen …

mehr lesen »

LVR gratuliert Siegfried Kindler zum 80. Geburtstag

Vergangene Woche feierte Siegfried Kindler seinen 80. Geburtstag. Dazu gratuliert an dieser Stelle auch nochmals der LV Radsport Sachsen-Anhalt recht herzlich und wünscht ihm alles Gute! Persönlich hatte die Geburtstagsgrüße bereits LVR-Präsident Frank Witte telefonisch übermittelt. Denn anstatt der geplanten großen Runde mit vielen Wegbegleitern Kindlers, gab es nur eine …

mehr lesen »

MTB-O: Wiederholung der erfolgreichen Vorjahres-Saison ist fraglich

Schon jetzt ist klar: Die Saison im MTB-Orientierungsfahren (MTBO) fällt – wie fast überall auch – wohl komplett aus. Von zwölf geplanten Läufen der Deutschland-Cupserie sind bisher schon sieben abgesagt. Darunter auch der Auftakt in Quedlinburg, der am 18./19. April hätte stattfinden sollen, aber den aktuellen Einschränkungen aufgrund der Covid-19-Pandemie …

mehr lesen »

Aktuelle Corona-Eindämmungsverordnung: Weitere Absagen – BDR erwartet differenzierte Bewertung von Großveranstaltungen

Aufgrund der neuen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS_CoV2 in Sachsen-Anhalt müssen auch im Radsport weitere Veranstaltungen abgesagt werden. Bis vorerst einschließlich 3. Mai sind Vereinstrainings- und der Wettkampfbetrieb weiterhin untersagt. Damit fallen unter anderem in Sachsen-Anhalt die Landesmeisterschaften im Einzelzeitfahren (Bahrendorf) und im Straßenrennen …

mehr lesen »

e-Cycling: Prologsieger der GCA-Liga stehen fest – Generalausschreibung modifiziert

Schnell waren sie unterwegs, die Teilnehmer der GCA-Liga, die am Mittwoch mit einem Prolog gestartet wurde. Rund 300 Teilnehmer haben zum Auftakt mitgemacht. Johannes Herrmann (Rad-Union 1913 Wangen i.A.) hat das 20 Kilometer lange Rennen zum Auftakt gewonnen. Nach 23:16 Minuten Fahrzeit war der Allgäuer im Ziel. Gefahren wurde nicht …

mehr lesen »

e-Cycling: BDR startet virtuelle GCA-Liga

Aufgrund der Corona-Eindämmungsverordnungen ist an Straßenradrennen derzeit nicht zu denken. Zahlreiche Veranstaltungen wurden seit Mitte März bereits abgesagt oder vorerst verschoben. Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat bereits sein Programm der German Cycling Akademie (GCA) verlängert. Nun wird am kommenden Wochenende wird die erste GCA-Liga, powered bei “Müller – Die …

mehr lesen »