Brockenheroes: Weltmeister Grabsch übernimmt Siegerehrung – Startliste online

Am Sonnabend (25. September) ist es endlich soweit. Nach einem Jahr Corona-Zwangspause steigt wieder unsere Landesmeisterschaft Bergzeitfahren am Brocken

Allerdings unter neuem Namen, neuer Organisation und vor allem mit neuer, anspruchsvoller Strecke: Erstmals geht es hoch bis auf’s Brocken-Plateau!

Gemeinsam mit dem Pro Sport Harz e.V. lädt der LV Radsport Sachsen-Anhalt unter dem Motto “Gegen die Zeit, den Berg, das Wettter, sich selbst und gegen das Virus” nach Schierke zu den Brockenheroes ein.

Wie in den vergangenen Jahren werden dabei ausschließlich für Lizenzfahrer aller Altersklassen aus Vereinen des LVR die Landesmeistertitel im Bergzeitfahren vergeben.

Seit Donnerstag ist auch die Starliste online. Bereinigt und korrigiert sind aktuell 351 Teilnehmende aus ganz Deutschland und Polen gemeldet. Neben Lizenzfahrern sind Jedermänner/fauen und Hobbyläufer am Start.

Nachmeldung sind am Samstag noch möglich: Für Läufer bis 8.30 Uhr und für Radfahrer bis 9.30 Uhr

Die U11 und U13 startet am Samstagmorgen wie in der Ausschreibung beschrieben im Massenstart wie folgt:

U13: 8.30 Uhr, OA Schierke am Nationalpark Haus (Schranke) – Ziel: vor der ersten Bahnquerung
U11: 8.32 Uhr, OA Schierke am Nationalpark Haus (Schranke) – Ziel: vor der ersten Bahnquerung

Die Starzeiten ab der U15 bleiben gemäß Starliste. Die der Altersklassen U11/U13 bleiben hingegen frei.

Der Veranstalter rät dringend zur Anreise am Freitagabend, um dem morgendlichen Stau aus Wernigerode und Elend nach Schierke zu entgehen.

Das Meldebüro ist bereits am Freitag von 17 bis 19 Uhr in der Schierker Feuerstein Arena zur Abholung der Startunterlagen geöffnet.

Prominenter Ehrengast ist Bert Grabsch, Zeitfahrweltmeister 2008 aus Wittenberg. Nach seiner langen Radsportkarriere, die er mit dem Weltmeistertitel krönte, besucht er uns und wird die Siegerehrung der Landesmeisterschaften Sachsen-Anhalt im Bergzeitfahren vornehmen.

*-*-*-*

Zu beachten sind:

 

Check Also

Rennrad: Gastgeber RSV Osterweddingen dominiert bei Zeitfahr-Landesmeisterschaft

Traditionell wurden in Bahrendorf die Rennsport-Landesmeistertitel im Einzelzeitfahren vergeben. Bereits zum zehnten Mal organisierte der …