Home / Aktuelle News / Radball: Keine Bundesliga-Punkte für Zscherben

Radball: Keine Bundesliga-Punkte für Zscherben

15304523_675344135961645_8000312865992172040_o

Das neu formierte Radball-Duo des RSV Zscherben ist zum Auftakt der 1. Bundesliga leer ausgegangen. Beim ersten Spieltag in Waldrems (Baden-Württemberg) kassierten Anthony Zöller und Oliver Uhlirsch drei Niederlagen.

Gegen Leipzig gab es zu Beginn ein 4:7. Hier gingen die Zscherbener nach eigener Ansicht zu offensiv ans Werk. Waldrems I unterlagen Zöller/Uhlirsch mit 3:6. Und im letzten Duell gegen Waldrems II kassierten die Zscherbener das entscheidende Gegentor zum 2:3.

Mit null Punkten hat der RSV Zscherben vorerst die rote Laterne inne. Schon am kommenden Samstag (4. Februar) haben Zöller/Uhlrisch die Chance, ihr Leistungsvermögen unter Beweis zu stellen. Beim Halbfinale des Deutschlandpokals trifft Zscherben in Kemnat erneut auf Leipzig und Waldrems I sowie auf den deutschen Meister und WM-Dritten RMC Stein, Bundesligakonkurrent Iserlohn und Gastgeber Kemnat aus der 2. Liga.

Ein Platz unter den besten vier reicht zum Einzug in die Endrunde. (lvr)

Waldrems I – Zscherben / by „Radball-Netzer Brüheim“

Waldrems II – Zscherben / by „Radball-Netzer Brüheim

Radball-Bundesliga: Ergebnisse und Tabelle*

*Quelle: vfh-muecheln.de / alle Angaben ohne Gewähr!

Check Also

Radball: Sangerhausen übernimmt Zweitliga-Tabellenspitze

Max Rückschloß und Eric Haedicke vom RSV Sangerhausen haben in der 2. Bundeliga Nord die …