Home / Aktuelle News / Brockenkönig 2018: Osterweddingen dominiert LVR-Bergmeisterschaft

Brockenkönig 2018: Osterweddingen dominiert LVR-Bergmeisterschaft

Die Startzone beim Brockenkönig am Hotel Brockenscheideck in Schierke. (Fotos: LVR/Grau/Thomé)

Im Rahmen des „Brockenkönigs 2018“ wurden nicht nur die schnellsten Fahrer und Fahrerinnen gesucht. Es wurden auch wieder die Landesverbandsmeister Sachsen-Anhalts im Bergzeitfahren gekürt.

Die meisten Titel gingen dabei einmal mehr an den RSV Osterweddingen. Sieben mal standen die Nachwuchsfahrer aus der Börde auf dem obersten Podestplatz. Zudem gab es mehrere Silber- und Bronzemedaillen.

Lediglich in der U13 gewannen jeweils Talente eines anderen Vereins. Lokalmatador Moritz Martin setzte sich zur großen Freude des Mitorganisators HRSC Wernigerode in der Jungenwertung durch. Schnellstes U13-Mädchen war Marie Schapelt (RSV Lutherstadt Wittenberg).

Eine weitere Medaille für den HRSC fuhr Leon Hoerstel in der U19 ein. Als Gesamtsiebter des Einzelzeitfahrens über 8,2 Kilometer bei den Junioren, war Hoerstel der drittschnellste Fahrer aus Sachsen-Anhalt.

„Brockenkönigin“ Bianca Bernhard vom RSV Braunschweig und „Brockenkönig“ Thomas Göllner vom Team „Kenny Klamotte“.

Landessieger der Männer darf sich Matthias Rauhut (White Rock Weißenfels) nennen und bei den Senioren II (U40) sicherte sich Vereinskollege Michael Polz die Goldmedaille.

Seinen Landessieger-Titel erfolgreich verteidigt hat Lutz Uhlendorf vom Eisleber RC in der Seniorenklasse IV (Ü60).

volksstimme.de: Sieben Podestplaetze für HRSC Wernigerode

Fotogalerie – Impressionen und alle Siegerehrungen via flicker.com:

2018: Brockenkönig

*-*-*-*

BERG-LANDESMEISTER SACHSEN-ANHALT

Elite Männer*: Rauhut, Matthias (White Rock Weißenfels)

Frauen:

U23: –

Senioren II*: Polz, Michael (White Rock Weißenfels)

Senioren III: –

Senioren IV*: Uhlendorf, Lutz (Eisleber RC)

U19-Junioren: Axmann, Oskar (RSV Osterweddingen)

U17 männlich: Kärsten, Moritz (RSV Osterweddingen)

U17 weiblich*: Rosse, Tami (RSV Osterweddingen)

U15-Schüler: Banke, Lennert (RSV Osterweddingen)

U15-Schülerinnen: Tschepe, Miriam (RSV Osterweddingen)

U13-Schüler: Martin, Moritz (HRSC Wernigerode)

U13-Schülerinnen: Schapelt, Marie (RSV Lutherstadt Wittenberg)

U11-Schüler: Bieberle, Onno (RSV Osterweddingen)

U11-Schülerinnen: Meinecke, Lisa Marie (RSV Osterweddingen)

*Landessieger, da keine drei Sportler aus SAH in der Altersklasse angetreten sind.

Check Also

Radball: Sangerhausen gewinnt Müchelner Saalesparkassen-Cup

Der RSV Sangerhausen hat den internationalen Saalesparkassen-Radball-Cup des VfH Mücheln gewonnen. U23-Vizeeuropameister Eric Haedicke musste …