Home / Aktuelle News / MTB: Nachwuchs fährt unter die Top Ten Deutschlands

MTB: Nachwuchs fährt unter die Top Ten Deutschlands

Lia Planert sichert sich eine Top Ten Platzierung. – Foto: White Rock

 

Bei der Deutschen Meisterschaft im Cross-Country der Altersklassen U15 und U17 fuhren Sachsen-Anhalts Nachwuchs-Mountainbiker im hessischen Gedern vergangenes Wochenende auf zwei Top-10-Platzierungen.

In der U17 weiblich sicherte sich Lia Planert (White Rock Weißenfels) einen guten achten Rang. Für ihr erstes U17-Jahr ist dieses Ergebnis eine sehr gute Platzierung.

Celina Polz (ebenfalls White Rock) fuhr in derselben Altersklasse mit Rang 13 knapp an der Top Zehn vorbei.

Im stärkeren Starterfeld der männlichen Jugend U17 kämpfte sich Lars-Henri Delank (RadUnion Halle) unter mehr als 40 Startern bis auf Platz sechs vor.

Als Vorbereitung auf die U19-DM in Obergessertshausen am kommenden Wochenende startete Gregor Wiegleb (White Rock) bei einem Jedermann-Rennen im Rahmen der Nachwuchs-DM. Wegen einem Sturz musste der Weißenfelser das Rennen vorzeitig beenden.

*-*-*-*

Ergebnisse

U17 weiblich

8. Lia Planert (White Rock)
13. Celina Polz (White Rock)

U17 männlich

6. Lars-Henri Delank (RadUnion Halle)
44. Nicolas Kaiser (Bad Bikers Wernigerode)

Check Also

Radpolo: Lostau I übernimmt Tabellenführung in U19-Liga

Beim zweiten Spieltag in Tollwitz kämpften die Radpolo-Juniorinnen vergangenen Sonntag um wichtige Punkte in der …