Rennsport News

Rennsport: Anna Zdun zweitbeste Deutsche bei U19-Nationencup

Einen guten Eindruck hat Anna Zdun vom RSV Osterweddingen beim U19-Nationencup im Rahmen des “Omloop van Borsele” in den Niederlanden hinterlassen. Unter rund 150 Fahrerinnen belegte die 17-Jährige im BDR-Nationaltrikot den 35. Platz der Gesamtwertung und war damit hinter der Gesamtdritten Hannah Ludwig (RSC Wittlich) zweitbeste deutsche Fahrerin. In ihrem …

mehr lesen »

Radrennsport: LVR-Nachwuchs holt mehrere Podestränge

Der Rennsport-Nachwuchs war am vergangenen Wochenende unter anderem in Glauchau (Sachsen) und Elxleben (Thüringen) am Start. Dabei gab es einen Sieg, fünf Podestplätze und zahlreiche Platzierungen unter den Top-20. Nationalfahrerin Anna-Helene Zdun vom RSV Osterweddingen war beim Richardt-Beyer-Gedächtnisrennen in Elxleben schnellste Fahrerin im gemeinsam mit den Jungen ausgefahrenen Feld der U17. …

mehr lesen »

Rennsport: Anna Zdun vom RSV Osterweddingen international unterwegs

Anna Zdun vom RSV Osterweddingen ist derzeit international unterwegs. Am vergangenen Wochenende war die Rennsportlerin mit dem “maxx-solar-LINDIG”–Juniorinnen-Bundesligateam Thüringen/Sachsen-Anhalt bei der Healthy-Ageing-Tour 2018 in den Niederlanden am Start. Auf der dreitägigen Tour hieß es für die Nationalfahrerin im hochkarätigen internationalen Starterfeld Erfahrungen sammeln. Die harten und schnellen Rennen gingen jeweils …

mehr lesen »

Rennsport: LVR-Nachwuchs nutzt Osterferien zum Trainingslager

Rund 40 junge Radsportler aus Sachsen-Anhalt bereiten sich zur Zeit im Trainingslager in Schöningen (Niedersachsen) auf die kommenden Saisonhöhepunkte vor. An den ersten zwei Tagen sammelten die jungen Sportler bereits viele Trainingskilometer. Zwei Trainingseinheiten absolvierten die Renner täglich in unterschiedlichen Leistungsgruppen. Mit dabei sind Sportler des RSV Osterweddingen, RSV Wittenberg, Grün-Weiß …

mehr lesen »

Bahn-WM: Grabosch holt in Apeldoorn Bronze im Sprint

Es hat geklappt: Pauline Grabosch vom RSV Osterweddingen/Team Erdgas.2012 hat bei den UCI-Titelkämpfen in Apeldoorn (Niederlande) ihre zweite Medaille gewonnen – ihre erstes Einzel-Edelmetall. Im Sprintturnier sicherte sich die 20-Jährige Bronze, in dem sie im kleinen Finale Wai Sze-Lee aus Hongkong mit 2:0 schlug. “Ich hatte nichts zu verlieren, aber ich wollte auf keinen Fall …

mehr lesen »

Bahn-WM: Pauline Grabosch wird Weltmeisterin im Teamsprint

Die deutschen Teamsprinterinnen sind neue Weltmeisterinnen. Mit dabei: Pauline Grabosch vom RSV Osterweddingen! Bei den UCI-Titelkämpfen in Apeldoorn (Niederlande) gewannen Kristina Vogel und Miriam Welte am Mittwoch im Finale gegen die Niederländerinnen Shanne Braspennincx und Kyra Lamberink. Da Pauline Grabosch in der Qualifikation zum Einsatz kam, erhielt sie ebenfalls die Goldmedaille. …

mehr lesen »

Sportlerwahl Börde: Zdun und Kärsten aus Osterweddingen sind nominiert

Zwei Osterweddinger Nachwuchs-Rennradsportler sind zur Volksstimme-Sportlerwahl des Landkreises Börde nominiert: Anna Zdun und Moritz Kärsten. Beide waren in der vergangenen Saison sehr erfolgreich. Anna wurde deutsche Meisterin im Einzelzeitfahren der U17 und holte sich auf der Straße die Silbermedaille. Dazu gab es mehrere Landesmeistertitel und einen starken fünften Platz bei …

mehr lesen »

Nachwuchscup 2017: Osterweddingen dominiert Gesamtwertung

Landeskader Rennsport

Der Fachbereich Rennsport des LV Radsport Sachsen-Anhalt hat den offiziellen Endstand der Nachwuchscup-Serie 2017 veröffentlicht. Erfolgreichster Verein ist einmal mehr der RSV Osterweddingen. Fünf von sechs Altersklassen-Siegen gehen an Nachwuchsfahrer aus dem Sülzetal. Bei den U13-Schülerinnen steht sogar ein Dreifacherfolg zu Buche und bei den U11-Schülern setzten sich zwei Jungs …

mehr lesen »

Cross-DM: Zwei Mittelfeldplätze für MTB-Spezialisten in Bensheim

Mit dieses Mal nur zwei Fahrern war LV Radsport Sachsen-Anhalt bei den deutschen Querfeldeinmeisterschaften 2018 vertreten. Im hessischen Bensheim erzielten Immanuel Ries (Radunion Halle) und Steffi Weniger (White Rock Weißenfels) gute Mittelfeldplatzierungen. Für Nachwuchsfahrer Immanuel Ries war es die erste Meisterschaft in der U23-Kategorie. “Bei einem guten Start ist für …

mehr lesen »