Home / Aktuelle News / Radball: LVR-Führungstrio in 2. Bundesliga Nord

Radball: LVR-Führungstrio in 2. Bundesliga Nord

Die Reideburger Daniel Leich und Norbert Seils (in Grün) schlugen Magdeburg mit 5:0 und sind erste Spitzenreiter der 2. Bundesliga Nord. Foto: Archiv/Reideburger SV

Einen perfekten Start in die 2. Bundesliga Nord haben die Teams des Reideburger SV sowie des RSV Sangerhausen hingelegt.

Zusammen mit dem Gespann des VfH Mücheln bilden die Vertretungen aus Sachsen-Anhalt nach der ersten Punktspielrunde sogar ein Führungstrio.

Reideburg (Daniel Leich/Norbert Seils) und Sangerhausen (Max Rückschloß/Eric Haedicke) entschieden alle vier Pflichtspiele für sich. In Luckenwalde gewann Reideburg 5:0 gegen Magedeburg (Ronny Sievers/Matthias Gollos), 5:2 gegen Demmin, 6:5 gegen Hannover sowie 6:2 gegen Brandenburg.

Sangerhausen war in Steinwiesen mit 2:1 gegen die Lokalmatadoren vom RVC Steinwiesen, jeweils 5:2 gegen Großkoschen und Niederlauterstein II und 7:2 gegen Niederlauterstein I erfolgreich.

Max Rückschloß (li.) und Eric Haedicke. Foto: LVR/St. Thomé

Das bessere Torverhältnis bringt dem Reideburger Duo Leich/Seils die Tabellenspitze vor den punkgtleichen Gespann Rückschloß/Haedicke ein.

Der nächste Verfolger auf Rang drei, der VfH Mücheln (Domenic Espen/Marc Wöllner) hat bereits sechs Punkte Rückstand, allerdings aber auch ein Spiel weniger absolviert. Espen/Wöllner unterlagen dem Tabellenvierten Demmin nur knapp mit 0:1, setzten sich dann aber gegen Hannover (5:2) und Brandenburg (4:3) durch.

Aufsteiger Sangerhausen II (Leon Gebser / Peter Krause) machten als Neuling eine gute Figur, schlug Steinwiesen (4:2), holte gegen Niederlauterstein II ein Remis (5:5) und zog nur gegen Ex-Bundesligist Großkoschen mit 3:5 den kürzeren.

Die Magdeburger Sievers/Gollos sicherten sich nach der 0:5-Pleite gegen Reideburg im Match gegen Brandenburg mit 3:3 den ersten Zähler, unterlagen anschließend gegen Demmin mit 2:6. Im Duell mit Hannover gelang dann mit 6:4 der erste Sieg.

*-*-*-*

ERGEBNISSE

Radball2. Bundesliga Nord, 1. Runde*

*Quelle: vfh-muecheln.de/alle Angaben ohne Gewähr!

Check Also

Radball: Zscherben gewinnt Landestitel im Entscheidungsspiel – Mücheln mit Vater-Sohn-Gespann

Maik Eckardt und Michael Gerdes vom RSV Zscherben sind Radball-Landesmeister der Saison 2018/19. Beim Finale …