Home / Thomé Stefan

Thomé Stefan

Zeitfahr-DM: Anna Zdun ist deutsche Jugendmeisterin

Anna Zdun ist deutsche Jugendmeisterin im Einzelzeitfahren. Nach DM-Silber im Straßenrennen krönte Zdun die Saison nun mit Gold. Die U17-Fahrerin des RSV Osterweddingen war beim Rennen in Langenhagen bei Hannover mit 15:55 Minuten als letzte Starterin auch die schnellste. In der Endabrechnung hatte Zdun fünf Sekunden Vorsprung auf die zweitplatzierte …

mehr lesen »

Radpolo: Reideburg spielt in Ginsheim um DM-Qualifikation

Am Samstag (16. September) spielen Kristin Leich und Kristin Hesselbarth vom Reideburger SV um ihren erneuten Einzug in die Endrunde der deuschen Radpolo-Meisterschaften. Im hessischen Ginsheim (bei Wiesbaden) treten ab 13 Uhr Platz zwei bis sieben der abgelaufenen Bundesliga-Saison gegeneinander an und kämpfen um die finalen DM-Qualifikationspunkte. Bundesliga-Sieger Wetzlar ist …

mehr lesen »

Rennsport: Fünf Fahrer bei der deutschen U17-Zeitfahrmeisterschaft in Langenhagen

  Mit einem fünfköpfigen Aufgebot tritt der Nachwuchskader des LV Radsport Sachsen-Anhalt an diesem Samstag (16. September) bei der deutschen Einzelzeitfahrmeisterschaft der U17-Fahrer an. Landestrainer Andreas Kindler nominierte drei Jungen und zwei Mädchen für die Rennen in Langenhagen bei Hannover. Aussichtsreiche Kandidatin auf eine vordere Platzierung ist Jugend-Nationalmannschaftsfahrerin Anna Zdun …

mehr lesen »

Nachwuchs-Cup: Spannende Rennen in Wörlitz

Es war das vorletzte Lizenzrennen in Sachsen-Anhalt. Beim 6. Großen Preis der Parkstadt Wörlitz hatte der Dessauer RC wieder eine gute Veranstaltung auf die Beine gestellt. Lob gab es unter anderem vom Landestrainer Andreas Kindler (Osterweddingen): „Insgesamt war alles sehr gut organisiert vom Dessauer RC. Durch die Terminüberschneidungen an diesem …

mehr lesen »

Bekanntmachung: Neuer Termin für zentrale Trainerfortbildung

Aus organisatorischen Gründen muss die für den 28. Oktober 2017 geplante zentrale Trainerfortbildung des LV Radsport Sachsen-Anhalt zur Lizenzverlängerung um eine Woche verschoben werden. Neuer Termin ist Samstag, der 4. November 2017. Der Veranstaltungsort bleibt wie geplant Weißenfels. Am 28. Oktober wird eine Trainerfortbildung mit Schwerpunkt Radball/Kunstradfahren angeboten. Diese wird …

mehr lesen »

Bekanntmachung: Teilnahme an Siegerehrungen

Aus gegebenen Anlass weisen wir auf folgendes hin: Gemäß der BDR-Wettkampfbestimmung gehört die Teilnahme an der Siegerehrung zum Wettkampf. Dies gilt insbesondere für die drei Erstplatzierten eines Rennens bzw. der unterschiedlichen Einzelwertungen (z.B. Nachwuchscup und Landesmeisterschaft); wenn alle Platzierungen geehrt werden, entsprechend für alle angetretenen Sportler. Das unentschuldigte Fernbleiben ist …

mehr lesen »

DM in Genthin: LVR-Nachwuchs auf den Rängen 12, 14 und 16

Eine deutsche Meisterschaft im eigenen Bundesland ist immer etwas Besonderes. In den Genuss dieses Heimspiels kamen am Sonntag in Genthin unsere Nachwuchsrennsportler bei den nationalen Meisterschaften im Mannschaftszeitfahren. Zwei Teams und eine Einzelfahrerin schickte Landestrainer Andreas Kindler auf die 20 Kilometer lange Rundstrecke durchs Jerichower Land. Bei den Schülern starteten …

mehr lesen »

LV mit zwei Teams bei der Mannschaftszeitfahr-DM in Genthin – Helfer gesucht

Am kommenden Sonntag (3. September) finden in Genthin die deutschen Mannschaftszeitfahrmeisterschaft der Männer und im Nachwuchs statt. Genthin richtet traditionell diese Titelkämpfe im Rahmen des „Spee-Cups“ aus. Die Strecke führt in der Männer- und der Juniorenklasse über insgesamt 50 Kilometer. Auch in den männlichen Nachwuchsklassen U15 (20 km) und U17 …

mehr lesen »