Breitensport News

Breitensport – BDR-Vizepräsident Peter Koch: “Wir hoffen auf grünes Licht”

Peter Koch ist stellvertretender Präsident im Bund Deutscher Radfahrer und auch für den Breitensport verantwortlich. In nachfolgendem Interview erzählt er über die Situation des Breitensports in Zeiten der Corona-Krise: über verschobene Veranstaltungen, Neuorientierung und die Hoffnung auf Jedermann-Veranstaltungen noch in diesem Sommer. Das Wetter ist schön, die Leute nutzen das …

mehr lesen »

Radfahren wieder in Kleingruppen zulässig – BDR veröffentlicht Übergangsregelungen

Mit der fünften Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus in Sachsen-Anhalt hat die Landesregierung Sachsen-Anhalts am 2. Mai 2020 den Weg für einen schrittweise Wiederaufnahme des Sporttreibens in Sachsen-Anhalt frei gemacht. Paragraf 8 der Verordnung zu “Sportstätten und Sportbetrieb, Spielplätzen” legt die Voraussetzungen fest, unter denen …

mehr lesen »

Aktuelle Corona-Eindämmungsverordnung: Weitere Absagen – BDR erwartet differenzierte Bewertung von Großveranstaltungen

Aufgrund der neuen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS_CoV2 in Sachsen-Anhalt müssen auch im Radsport weitere Veranstaltungen abgesagt werden. Bis vorerst einschließlich 3. Mai sind Vereinstrainings- und der Wettkampfbetrieb weiterhin untersagt. Damit fallen unter anderem in Sachsen-Anhalt die Landesmeisterschaften im Einzelzeitfahren (Bahrendorf) und im Straßenrennen …

mehr lesen »

Lotto Sachsen-Anhalt stellt Corona-Hilfsfonds für finanzielle Ausfallbelastungen

Gute Nachrichten in auch für den Sport schwierigen Zeiten! Die Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt richtet einen Hilfsfonds für gemeinnützige Vereine, Träger, Verbände und Organisationen ein, die finanzielle Ausfallbelastungen durch die Corona-Pandemie haben. Der Aufsichtsrat des Unternehmens hat zugestimmt, dass über einen Lotto-Hilfsfonds bis zu eine Million Euro extra bereitgestellt werden. „Kleine …

mehr lesen »

Covid-19 UPDATE – Einschränkungen für den Sport- und Trainingsbetrieb bis 19. April verlängert

Aufgrund der bekannten Begebenheiten und aktuellen Entwicklungen werden in den kommenden Wochen seitens des Welt-, Bundes- und Landesverbandes viele Radsportveranstaltungen abgesagt. Die seit dem 23. März gültige Ausgangsbeschränkung des Landes Sachsen-Anhalt ist nun bis vorerst 19. April verlängert worden. Das Radtraining im öffentlichen Raum ist nur noch wie folgt möglich: …

mehr lesen »

LSB-Präsidentin ruft Vereine zum solidarischen Handeln auf

Am Ende einer Woche, die auch für den Sport in Sachsen-Anhalt gravierende und einschneidende Ereignisse bereithielt, richtet sich LSB-Präsidentin Silke Renk-Lange an die 357.197 Sportlerinnen und Sportler in den 3.060 Sportvereinen des Landes. Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, eine ereignisreiche Woche liegt hinter uns. Es ist noch keine sieben Tage her, dass …

mehr lesen »

Einstellung des Spielbetriebs auf Bundes- und Landesebene

Aufgrund der bekannten Begebenheiten und aktuellen Entwicklungen werden an diesem Wochenende seitens des Bundes- und Landesverbandes alle Radsportveranstaltungen abgesagt. In Sachsen-Anhalt sind dies: Samstag, 14. März: Radball: Deutschlandpokal – Halbfinale in Bad Dürrenberg Sonntag, 15. März: Radball: Schülerliga C (U11) – 4. Spieltag in Zscherben Der Hallenradsport (Radball, Radpolo u. …

mehr lesen »

LV-Radsport am Wochenende: Radball-Oberliga geht in letzte Runde

Die Radballer der Landesoberliga spielen am Samstag ihre letzte Punktrunde. Dabei geht es neben den beiden Startplätzen zur Zweitliga-Aufstiegsrunde auch um die Qualifikation zum Landesmeisterschaftsfinale. Die ersten sechs Mannschaften spielen 18. April 2020 in Magdeburg um die Medaillen. Im Radpolo beenden die zweiten Damenteams aus Tollwitz sowie Reideburg und die …

mehr lesen »

Präsidium: LV-Vizepräsidenten Wifling und Heimbach feiern runde Geburtstage

Gleich zwei runde Geburtstage gab es in den vergangenen Tagen. Die beiden LV-Vizepräsidenten Gerd Heimbach (Hallenradsport) und Peter Wifling (Breitensport/MTBO) feierten am vergangenen Wochenende ihre Ehrentage im Kreise der Radsportfamilie. Ein gefragter Mann war am Sonntag (9. Februar) Peter Wifling. Der im Wechsel in Dessau und Berlin lebende Radsportler feierte …

mehr lesen »

LV-Radsport am Wochenende: 1. und 2. Bundesliga im Radpolo sowie Radball gehen in die nächste Runde

Samstag, 8. Februar Radpolo: 1. Bundesliga, 2. Spieltag Kamen und Darmstadt mit: Reideburger RSV (Kristin Nadpor/ Kristin Hesselbarth) Tollwitzer RSV (Cindy Schüßler/ Caroline Opitz) Radball: 2. Bundesliga Nord, 2. Spieltag in Sangerhausen und Leipzig mit: RSV Sangerhausen I (Max Rückschloß/ Eric Haedicke) RSV Sangerhausen II (Leon Gebser/ Peter Krause) Reideburger …

mehr lesen »