Nachwuchscup

Berichte rund um den Nachwuchscup

e-Cycling “Wahoo”-Nachwuchscup: Die Startliste und alles rund ums virtuelle Rennen

Morgen ist es endlich soweit – und wir fühlen uns doch ein wenig wie kurz vor Weihnachten. Endlich wieder Wettkampf-Feeling! Hier kommen die letzten Informationen rund um den 1. e-Cycling “Wahoo”-Nachwuchscup Sachsen-Anhalt. Mehr als 50 Meldungen sind bis heute Nachmittag bei uns eingegangen. Startliste: …findet ihr am Ende dieses Beitrages! …

mehr lesen »

e-Cycling “Wahoo”-Nachwuchscup: Das sind unsere Teilnehmer – Offenes Rennen und Nachmeldungen

Zuletzt wollen wir auch noch die Nachmeldungen vorstellen sowie die Sportler, die am offenen Rennen teilnehmen. Für das Rennen der Schüler U13 hat der RSV Osterweddingen noch zwei Sportler nachgemeldet. Leonard Picker fuhr bei der Landesmeisterschaft im Einzelzeitfahren auf Rang sechs und gewann Silber beim Spee-Cup in Genthin. Auch Valentin …

mehr lesen »

e-Cycling “Wahoo”-Nachwuchscup: Das sind unsere teilnehmenden Vereine – RC Lostau – HRSC Wernigerode – Dessauer RC – Bad Bikers – White Rock

Fünf weitere Vereine schicken am Samstag Sportler*innen in die virtuellen Rennen in Watopia auf der Online-Plattform Zwift. Für den RadClub Lostau starten die Brüder Friedrich und Richard Gille. Friedrich Gille (U13) belegte Rang sechs beim Spee Cup in Genthin und wurde Fünfter bei der Landesmeisterschaft im Einzelzeitfahren. Sein älterer Bruder Richard …

mehr lesen »

e-Cycling “Wahoo”-Nachwuchscup: Das sind unsere teilnehmenden Vereine – SV Piesteritz und Genthiner RC

Weiter geht es mit der Vorstellung der Vereine und Sportler*innen, die am 12. Dezember am e-Cycling Wahoo-Nachwuchscup Sachsen-Anhalt teilnehmen. Der SV Grün Weiß Wittenberg Piesteritz wird von fünf Fahrer*innen vertreten sein. Zwei Starterinnen gehen bei den Schülerinnen U13 an den Start. Ariane Fleischer fuhr sowohl bei der Landesmeisterschaft Straße als auch bei …

mehr lesen »

e-Cycling “Wahoo”-Nachwuchscup: Das sind unsere teilnehmenden Vereine – RSV Lutherstadt Wittenberg

Auch der RSV Lutherstadt Wittenberg stellt ein starkes Starterfeld für den e-Cycling Wahoo-Nachwuchscup. Insgesamt sechs Sportler und Sportlerinnen gehen am kommenden Samstag (12. Dezember) für den Verein an den Start. Erik Röhl (U13) sicherte sich mit Rang sieben einen Platz unter den besten zehn Fahrern Sachsen-Anhalts bei der LV-Meisterschaft im …

mehr lesen »

e-Cycling “Wahoo”-Nachwuchscup: Das sind unsere teilnehmenden Vereine – RSV Osterweddingen

Am kommenden Samstag, 12. Dezember, findet der erste “Wahoo”-Landesnachwuchscup im e-Cycling statt. Die Tage im Voraus möchten wir nutzen, um die teilnehmenden Vereine und Sportler vorzustellen. Mit zehn Startern stellt der RSV Osterweddingen die meisten Sportler*innen für den Nachwuchscup. Bei den Schülern U13 gehen Onno Bieberle, Gustav Günzel und Finn Liedtke an …

mehr lesen »

Covid-19-Pandemie: Räder stehen im November still – Wettkampfsport und Vereinstraining wird eingestellt

Die Radsportsaison wird im November komplett aussetzen müssen. In einer Videokonferenz der Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Bundesländer wurden am Mittwoch (28.10.) zur Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie weitreichende Beschlüsse gefasst. Ab dem kommenden Montag, dem 2. November, wird unter anderem auch der Amateur-Sportbetrieb vorerst für vier Wochen eingestellt. …

mehr lesen »

Virtual Cycling: LVR richtet 1. e-Cycling Nachwuchscup aus

Der Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt (LVR) ist am 21. November 2020 Ausrichter des bundesweit ersten offenen e-Cycling “Wahoo” Landesnachwuchscups im Radrennsport. In den Altersklassen U13 bis U19 treten jeweils mehrere Mädchen und Jungen aus Sachsen-Anhalt auf virtuellen Rennstrecken im bundesweiten Vergleich gegeneinander an. Klassischen Sport und E-Sport zu verbinden geht nicht? Doch! Sogenannte „smart …

mehr lesen »

DOSB-Hygienekonzept für den nationalen Wettkampf- und Spielbetrieb

Sichere Sportveranstaltungen in Zeiten der Pandemie: Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) legt ein nationales Hygiene-Rahmenkonzept für den Wettkampf- und Spielbetrieb vor. Das Konzept basiert auf den zehn „DOSB-Leitplanken“ aus dem Frühjahr diesen Jahres zum Wiedereinstieg ins vereinsbasierte Sporttreiben nach dem Lockdown sowie den über 60 sportartspezifischen Übergangs-Regeln der Spitzenverbände und …

mehr lesen »

Radball: U23-Teams bei Bundespokal-Viertelfinale erfolgreich – Tollwitz gewinnt Landespokal

Am vergangenen Samstag fanden zwei Radball-Turniere mit Sportlern aus Sachsen-Anhalt statt. Im U23-Deutschlandpokal-Viertelfinale trafen die Mannschaften des RSV Sangerhausen (Max Rückschloß/Eric Haedicke) und der SG Chemie Zeitz (Alexander Jose/Johannes Helm) auf das Team des gastgebenden Vereins RfV Wiednitz sowie die Teams aus Lippersdorf, Ludwigsfelde und Hähnlein. Im direkten Vergleich trennten …

mehr lesen »