Home / Tag Archives: Bundesliga

Tag Archives: Bundesliga

Radpolo-Bundesliga: Gute Ausbeute für Reideburg und Tollwitz

Der Start in die Rückrunde der Radpolo-Bundesliga ist den Damen des Reideburger SV und des Tollwitzer RSV durchaus gelungen. Die Reideburgerinnen Kristin Leich und Kristin Hesselbarth, die als “Halle Lizzards” unterwegs sind, holten in Mainz-Kostheim neun Punkte. “Damit sind wir zufrieden”, sagte Vereinssprecherin Stefanie Hedler, “allerdings hätten es auch zwölf …

mehr lesen »

Radpolo: Reideburg im Soll – Tollwitz mit Luft nach oben

Viel hat nicht gefehlt, und die “Halle Lizards” vom Reideburger SV hätten einen optimalen Start in die Radpolo-Bundesliga-Saison 2017 hingelegt. Doch das Auftaktspiel ging ganz knapp daneben. Beim Punktturnier in Obernfeld (Niedersachsen) unterlagen Kristin Leich und Kristin Hesselbarth dem Gastgeberteam Obernfeld I – und damit dem ersten Spitzenreiter des Jahres – …

mehr lesen »

Radpolo: Tollwitz und Reideburg starten in Bundesliga-Saison

Für die Radpolo-Frauen der 1. Bundesliga startet am Samstag (21. Januar) die Saison 2017. Mit dabei aus dem LV Radsport Sachsen-Anhalt sind wieder der Reideburger SV, vertreten durch Kristin Leich/Kristin Hesselbarth sowie der Tollwitzer RSV mit Cindy Schüßler/Caroline Opitz. Reideburg reist ins niedersächsische Obernfeld (bei Göttingen) und tritt hier im …

mehr lesen »

Radball: RC Lostau rückt in 2. Bundesliga nach

Das Weihnachtsgeschenk kam mit ein paar Tagen Verpätung. Umso größer ist die Freude bei Denny Schwiesau und Rüdiger Czarnetzki. Das Radball-Duo vom RC “All-Heil” Lostau darf 2017 doch wieder in der zweiten Liga antreten. Damit starten 2017 vier Mannschaften aus Sachsen-Anhalt im deutschen Unterhaus. Neben Lostau gehen in der Nord-Staffel Post Magdeburg, …

mehr lesen »

Radpolo-Bundesliga: Reideburg klettert auf Rang zwei

Die LV-Radpolospielerinnen der Saison 2014/15, Kristin Leich und Kristin Hesselbarth, stehen in der Bundesliga auf Rang zwei. (Foto: Tobias Horn) Die amtierenden deutschen Vizemeisterinnen im Radpolo, Kristin Leich und Kristin Hesselbarth vom Reideburger SV haben die vierte Spielrunde der Bundesliga gewonnen. Im bayerischen Stein verbesserte sich das Duo beim Start …

mehr lesen »

Immanuel Ries mit Pech beim Bundesliga-Auftakt

Gleich das erste Bundesligarennen der Mountainbiker in Bad Säckingen (Baden-Württemberg) war als HC Rennen in der höchsten internationale Kategorie ausgeschrieben. Natürlich machte sich das auch in den Starterlisten bemerkbar. Auch im U19-Bereich versammelte sich vor einer enormen Zuschauerkulisse ein illustres internationale Feld von knapp 90 Sportlern an der Startlinie. Pascal …

mehr lesen »