Home / 2020

Yearly Archives: 2020

MTB: Gregor Wiegleb landet zum Auftakt der UCI-Junior-Series im Mittelfeld

Das große Ziel, bei seiner Weltcup-Premiere in die Punkteränge zu fahren, hat Gregor Wiegleb (White Rock Weißenfels) verpasst. Beim Auftaktrennen der UCI-Junior-Serie 2020 belegte der Neuling den 62. Rang. Bei einem Starterfeld von 147 angetretenen Sportlern der U19, ein durchaus respektables Ergebnis. Damit war Gregor viertbester Deutscher und zweitbester BDR-Neuling …

mehr lesen »

MTB: Gregor Wiegleb startet bei UCI-Junior-Series in Alpe d’Huez

An diesem Wochenende (8./9. August) ist der LV Radsport Sachsen-Anhalt auf internationaler Bühne vertreten. Gregor Wiegleb vom Weißenfelser Mountainbike-Verein “White Rock” startet beim ersten Rennen der UCI-Junior-Serie. Der deutsche U17-Meister des vergangenen Jahres bestreitet in dieser Saison seine erste Saison bei den U19-Junioren. Diese war wie überall auch ausschließlich von …

mehr lesen »

Deutschland-Tour: Sangerhausen ist 2021 Startort der 2. Etappe

Sachsen-Anhalt ist 2021 wieder Bestandteil der Deutschland Tour. Nachdem 2019 Halberstadt eine Zielankunft war, wird im kommenden Jahr Sangerhausen Startort der zweiten Etappe. Von der Berg- und Rosenstadt führt der Weg der Profis auf diesem Teilstück nach Ilmenau. Harz, Kyffhäuser, Thüringer Wald – Fans und Profis können sich auf einen …

mehr lesen »

Rennsport: LVR-Nachwuchs erfolgreich auf der Bahn unterwegs

Aufgrund mangels Straßenrennen macht der LV Radsport Sachsen-Anhalt aus der Not eine Tugend und setzt aktuell auf den Einsatz seiner Nachwuchstalente auf der Bahn. So nominierte Landestrainer Andreas Kindler die beiden U15-Fahrerinnen Alma Rasch (Genthiner RC) und Tina Rücker (RSV Osterweddingen) zum zweiten Lauf der BDR-Bahnnachwuchssichtung. Beim 2. Internationalen Bahnen-Kids-Cup in …

mehr lesen »

Rennsport: Anna Zdun ins Junior-Team des LSB berufen

Die Radrennsportlerin Anna-Helene Zdun vom RSV Osterweddingen wurde in das Junior-Team des LandesSportBundes berufen. Dafür erhielt sie kürzlich – im Rahmen eines Schwimmwettkampfes des Bundesstützpunktes Magdeburg – aus den Händen von OSP-Leiter Helmut Kurrat ihre Nominierungs-Urkunde. Zudem gab es eine Portraitzeichnung des Karikaturist Karl-Heinz Klappoth, die als Erinnerung an die Teamberufung …

mehr lesen »

Rennsport: Zeitfahr-DM der U23 in Genthin – Neuer Termin für Spee-Cup

Im Rahmen des Spee-Cups in Genthin wird am 6. September 2020 auch eine Deutsche Meisterschaft im Einzelzeitfahren der U23-Klasse ausgerichtet. Dafür wird der Mannschafts-Wettbewerb der Männer gestrichen. Dies teilte der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) jetzt mit. “Wir haben uns zu dieser Änderung entschieden, weil das Einzelzeitfahren eine olympische Disziplin als …

mehr lesen »

Friedensfahrtmuseum: Besucher aus Tollwitz übergeben historischen Bildband

Auch in Zeiten von Sommer- und Wettkampfpause ist beim Tollwitzer RSV immer irgendetwas los. Fred Schüßler hatte die Idee: In seinem Bücherschatz befand sich noch ein Sammelbilder-Buch über die Friedensfahrt 1954, welches er dem Friedensfahrt-Museum in Kleinmühlingen gern schenken wollte. Nach einer Kontaktaufnahme mit der Museumsleitung stand dann der Besuchstermin …

mehr lesen »

Brockenkönig-Challenge: Ab Donnerstag geht’s endlich los!

Pünktlich zum Ferienbeginn in Sachsen-Anhalt geht es endlich los. Ab Donnerstag (16. Juli) startet der LV Radsport Sachsen-Anhalt die „Brockenkönig-Challenge 2020“. Bis 30. August 2020 könnt ihr mittels der Online-App Strava eure Bestzeit werten lassen. Um einen Vergleich zu den bisherigen Durchführungen möglich zu machen, haben wir die beiden Strecken bei Strava …

mehr lesen »

Bahn: Überraschende Erfolge bei U15-Bahnsichtung in Gera

Am Samstag fand auf der Radrennbahn in Gera der Auftakt des “Trainalyzed U15 Cups” statt. Insgesamt 33 Sportlerinnen und Sportler aus fünf Landesverbänden fuhren unter Beobachtung von BDR-Bundestrainer Sven Meyer und Melanie Lenk von der Bundesradsportjugend (RSJ) um die ersten Punkte für die Gesamtwertung. Mit dabei waren auch drei Athleten*innen …

mehr lesen »