Home / Aktuelle News / Silvestertour: Mit dem Rad das Jahr beenden

Silvestertour: Mit dem Rad das Jahr beenden

Die Silvestertour wird zum 23. Mal durchgeführt. (Foto: P. Lisker)

Am 31. Dezember 2018 startet zum 23. Mal die traditionelle Silvester-Radrundfahrt. Treff ist um 10 Uhr auf dem Weißenfelser Marktplatz.

Organisiert wird sie wieder von der Firma Zweirad-Riese, dem Gasthof “Stadt Weißenfels” und dem Radsportverein White Rock.

Die Tour findet bei jedem Wetter statt und besitzt Kultcharakter. Immerhin sind in den vergangenen Jahren immer rund 150 Radler dabei gewesen. Neue Gesichter sind natürlich gern gesehen!

Tourenguide ist Uwe Pösniger vom Radladen “Zweirad-Riese”. Das Tempo ist gemütlich und auch für Nichttrainierte problemlos zu bewältigen.

Vom Start auf dem Markt in Weißenfels geht es über SchkortlebenKleinkorbethaPoserna und Taucha zum Hof der Familie Kitze nach Nellschütz, wo heißer Tee und Glühwein sowie Eintopf und Fettbemmen auf die Radler warten.

Nach gemeinsamen Imbiss gehts zurück nach Weißenfels, wo man nach insgesamt etwa 20 Kilometer wieder um zirka 13 Uhr eintreffen wird.

Die Teilnahmegebühr (inklusive Verpflegung und evtl. Pannenhilfe) beträgt 5 Euro, für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren 2 Euro.

Weitere Informationen gibt es unter white-rock.de und telefonisch bei Zweirad-Riese unter 03443/34 10 80.

Check Also

Radball: Sangerhausen übernimmt Zweitliga-Tabellenspitze

Max Rückschloß und Eric Haedicke vom RSV Sangerhausen haben in der 2. Bundeliga Nord die …