Home / Aktuelle News / Radball: U17 aus Zeitz zieht in DM-Finalrunde ein

Radball: U17 aus Zeitz zieht in DM-Finalrunde ein

Gabriel Jose und Lucas Hehring von der SG Chemie Zeitz haben sich wieder für die deutsche Meisterschaft im Radball qualifiziert.

Das U17-Duo gewann das Halbfinalturnier in Kemnat mit vier Siegen und einem Remis.

Bei der Junioren-DM Ende April in Nufringen (Stuttgart) gilt das Nationalkader-Team als Medaillenanwärter. 2017 fehlte Jose/Hehring nur ein Sieg zur Bronzemedaille.

In der Halbfinalrunde der U19 sind Sebastian Rödger und Steven Grochol indes unglücklich ausgeschieden. Das Duo des VfH Mücheln erzielte beim Turnier in Bilshausen (Niedersachsen) dreimal ein Unentschieden – darunter ein 4:4 gegen Tagessieger Hofen.

Jeweils nur ein Tor mehr und es hätte zur DM-Qualifikation gereicht. Zwei Partien verloren die Junioren-Landesmeister. (lvr/st)

Für Sebastian Rödger und Steven Grochol vom VfH Mücheln (Mitte, vorn) war im DM-Halbfinale der U19 Endstation. (Fotoquelle: vfh-muecheln.de)

*-*-*-*

DM-Halbfinale

Ergebnisse U19, Gruppe III in Bilshausen mit VfH Mücheln

Ergebnisse U17, Gruppe IV in Kemnat mit SG Chemie Zeitz

Check Also

Wir trauern um Georg Hohm

Wenn ein vertrautes Gesicht, welches seit weit mehr als 50 Jahren dabei war, seine Rennmaschine …