Home / Aktuelle News / Radball-Landespokal: Zscherben II nutzt Heimvorteil

Radball-Landespokal: Zscherben II nutzt Heimvorteil

Die Sieger und Platzierten des Radball-Landespokals 2017 (Foto: privat)

Der erste Titel der neuen Radball-Saison 2017/18 geht an den RSV ZscherbenMaik Eckhardt und Michael Gerdes haben in eigener Halle den Landespokal Sachsen-Anhalt gewonnen.

Das neu formierte Landesoberliga-Duo mit dem deutschen Ex-Meister von 2009, Gerdes, setzte sich im Finalspiel gegen die Zweitvertretung des RSV Sangerhausen (Leon Gebser/Peter Krause; LV-Oberliga) knapp mit 5:4 durch.

Damit sicherten sich Eckhardt und Gerdes gleichzeitig die Qualifikation zur ersten Runde des Deutschland-Pokals, die am 16. Dezember ausgetragen wird.

Dort werden mit den Zweitligisten Zscherben I, Lostau I, Mücheln I, Magdeburg, Sangerhausen I und Reideburg I sechs weitere Mannschaften aus Sachsen-Anhalt antreten.

Erstmals acht Teams im Landespokal

Erstmals wurde der Landespokal mit acht Teams ausgetragen, so dass nicht im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ gespielt wurde. Stattdessen ging es zunächst über eine Vorrunde mit zwei Gruppen um den Einzug ins Halbfinale.

In Gruppe I setzte sich Zscherben ungeschlagen vor Sangerhausen II, Reideburg III (Marwin Hedler/Raik Thielecke) und Zeitz IV (Johannes Helm/Alexander Jose) durch. Schon hier endete die direkte Auseinandersetzung zwischen Zscherben und Sangerhausen II mit 5:4.

In der zweiten Gruppe ging LV-Oberligist SG Chemie Zeitz I mit Axel Müller und Robert Seidelt als Sieger hervor. Als zweites Gespann qualifizierten sich Nicky Rogge und Markus Rogge (RC Lostau II/LV-Oberliga) fürs Halbfinale.

Der VfH Mücheln II (Sebastian Hebel/Herbert Pischl) und Reideburger SV II (Christian Frenzel/Felix Bock) mussten in die Platzierungsspiele

Das erste Halbfinale gewann Sangerhausen II dann knapp gegen Zeitz mit 3:2. Zscherben schaltete unterdessen Lostau mit 3:1 aus.

Das Spiel um Platz drei entschied Zeitz gegen Lostau mit 3:1 für sich.

*-*-*-*

Ergebnisse* Radball-Landespokal Sachsen-Anhalt 2017

(via vfh-muecheln.de/alle Angaben ohne Gewähr!)

Check Also

Radtouristikfahren: Winter-Wertungskarte 2017/18 online

Zum Herbstbeginn stellt das Breitensport-Team des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) wieder die Weichen für die …