• ZEITFAHREN

    Einzelzeitfahren

  • MTB

    Mountainbike

  • HALLENRADSPORT

    Radball, Radpolo, Kunstradfahren

  • ERFOLGE

    Eine von uns

  • RADRENNEN

    Spannung

  • BAHN

    Sprint, Omnium, Scratch

  • OFFROAD

    Action

WILLKOMMEN auf der Webseite des Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt e.V.



Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund um den Radsport in Sachsen-Anhalt.



Aktuelle News

Nachwuchs-Cup: Spannende Rennen in Wörlitz

Es war das vorletzte Lizenzrennen in Sachsen-Anhalt. Beim 6. Großen Preis der Parkstadt Wörlitz hatte der Dessauer RC wieder eine gute Veranstaltung auf die Beine gestellt. Lob gab es unter anderem vom Landestrainer Andreas Kindler (Osterweddingen): „Insgesamt war alles sehr gut organisiert vom Dessauer RC. Durch die Terminüberschneidungen an diesem …

mehr lesen »

Bekanntmachung: Neuer Termin für zentrale Trainerfortbildung

Aus organisatorischen Gründen muss die für den 28. Oktober 2017 geplante zentrale Trainerfortbildung des LV Radsport Sachsen-Anhalt zur Lizenzverlängerung um eine Woche verschoben werden. Neuer Termin ist Samstag, der 4. November 2017. Der Veranstaltungsort bleibt wie geplant Weißenfels. Am 28. Oktober wird eine Trainerfortbildung mit Schwerpunkt Radball/Kunstradfahren angeboten. Diese wird …

mehr lesen »

MTB: Rookies-Cup-Showdown steigt in Halle

Am Sonntag, 10. September, kommt es zum großen Finale des Rookies-Cup in Halle/Saale. Mit Spannung kann erwartet werden, wer am Ende die Nase in den einzelnen Startklassen vorne haben wird. So viel scheint schon sicher: Die Nachwuchsvereinswertung wird wohl wieder nach Schwarzenberg gehen. Die Strecken in der Dölauer Heide weist …

mehr lesen »

Bekanntmachung: Teilnahme an Siegerehrungen

Aus gegebenen Anlass weisen wir auf folgendes hin: Gemäß der BDR-Wettkampfbestimmung gehört die Teilnahme an der Siegerehrung zum Wettkampf. Dies gilt insbesondere für die drei Erstplatzierten eines Rennens bzw. der unterschiedlichen Einzelwertungen (z.B. Nachwuchscup und Landesmeisterschaft); wenn alle Platzierungen geehrt werden, entsprechend für alle angetretenen Sportler. Das unentschuldigte Fernbleiben ist …

mehr lesen »

DM in Genthin: LVR-Nachwuchs auf den Rängen 12, 14 und 16

Eine deutsche Meisterschaft im eigenen Bundesland ist immer etwas Besonderes. In den Genuss dieses Heimspiels kamen am Sonntag in Genthin unsere Nachwuchsrennsportler bei den nationalen Meisterschaften im Mannschaftszeitfahren. Zwei Teams und eine Einzelfahrerin schickte Landestrainer Andreas Kindler auf die 20 Kilometer lange Rundstrecke durchs Jerichower Land. Bei den Schülern starteten …

mehr lesen »